Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Statusbit

  1. #1
    Registriert seit
    05.01.2012
    Beiträge
    10
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen

    Ich bin gerade dabei, mit mehr oder weniger Erfolg, mich in AWL einzulesen. Dazu meine Frage zu folgendem Programmcode.

    Code
    Code
    Code
    ...
    U(
    O E0.0
    O E0.1
    )
    = A0.0

    Wo wird geschrieben ob im oberen Code die Und-Verknüpfung erfüllt oder nicht erfüllt ist? Ich dachte dafür sei im Statusbit das "Statusbit OR" zuständig. Doch wie ich es bei der Simulation auch drehe oder wende, es bleibt immer "O".

    Danke für die schnelle Antwort
    Zitieren Zitieren Statusbit  

  2. #2
    Registriert seit
    19.06.2003
    Ort
    Im Staub ...
    Beiträge
    337
    Danke
    115
    Erhielt 26 Danke für 23 Beiträge

    Standard

    VKE = Verknüpfungsergebnis

  3. #3
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    1.122
    Danke
    229
    Erhielt 208 Danke für 176 Beiträge

    Standard

    So ganz verstehe ich zwar Dein Problem nicht, und Deine Code Zeilen auch nicht. Ob eine Verknüpfung erfüllt ist, wird Dir im VKE (Verknüpfungsergebnis) angezeigt.
    Gruß
    190B

  4. #4
    studi50 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.01.2012
    Beiträge
    10
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ich hätte den ganzen Code aufschreiben sollen also noch mal:

    U E0.0
    U E0.1
    U(
    O E0.2
    O E0.3
    )
    = A0.0

    Gehen wir von folgenden Werten aus:

    E0.0 True
    E0.1 True
    E0.2 True
    E0.3 False

    ------------------------
    ________VKE__Status (Status des bestimmten Bits)
    U E0.0__1_____ 1
    U E0.1__1_____ 1
    U(_____ 1_____ 1
    O E0.2__1_____ 1
    O E0.3__1_____ 0
    )______ 1_____ 1
    = A0.0__1_____1

    XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
    Gehen wir von folgenden Werten aus

    E0.0 True
    E0.1 False
    E0.2 True
    E0.3 False

    ------------------------
    ________VKE__Status
    U E0.0__1_____ 1
    U E0.1__0_____ 0
    U(_____ 0_____ 0
    O E0.2__1_____ 1
    O E0.3__1_____ 0
    )______ 1_____ 1
    = A0.0__1_____1

    XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
    Wo wird im zweiten Beispiel die Information abgespeichert, dass die obere "Und-Bedinungn" False war? Das VKE ändert sich ja in der Oderbedinung.
    Geändert von studi50 (05.01.2012 um 10:43 Uhr)

  5. #5
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von studi50 Beitrag anzeigen
    Weshalb weis das VKE im zweiten Beispiel, dass die obere Bedingung E0.1 False war?
    durch empirische Ermittlung
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  6. #6
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von studi50 Beitrag anzeigen
    Wo wird im zweiten Beispiel die Information abgespeichert, dass die obere "Und-Bedinungn" False war? Das VKE ändert sich ja in der Oderbedinung.
    Durch raten, so wie wir es hier machen vielleicht?
    Schon einmal daran gedacht zunächst dir einmal die Grundlagen zu lernen?
    Woher weiß das Wasser, dass es kocht?
    Na klar, weil es verdampft.

    Die Fragen werden immer intelligenter habe ich das Empfinden.


    bike

  7. #7
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    übrigens sieht es eher so aus, wie im anhang, wenn du die signale so anlegst, wie beschrieben
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  8. #8
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.493
    Danke
    1.142
    Erhielt 1.243 Danke für 974 Beiträge

    Standard

    @bike und @4l:
    sagt mal ist euch euer Frühstück heut nicht bekommen?

    @studi50
    Die S7 hat einen Klammerstack. Darin können bis zu 7 Einträge gespeichert werden.
    Such mal in https://www.automation.siemens.com/d...TTPS=REDIR&p=1 danach

    Gruß
    Dieter

  9. #9
    studi50 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.01.2012
    Beiträge
    10
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke für die Hilfe. Mit dem Klammerstack wurde meine Frage beantwortet.

    Gruss studi50

  10. #10
    Registriert seit
    19.06.2003
    Ort
    Im Staub ...
    Beiträge
    337
    Danke
    115
    Erhielt 26 Danke für 23 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von studi50 Beitrag anzeigen
    ich hätte den ganzen Code aufschreiben sollen also noch mal:

    Gehen wir von folgenden Werten aus

    E0.0 True
    E0.1 False
    E0.2 True
    E0.3 False

    ------------------------
    ________VKE__Status
    U E0.0__1_____ 1
    U E0.1__0_____ 0
    U(_____ 0_____ 0
    O E0.2__1_____ 1
    O E0.3__1_____ 0
    )______ 1_____ 1
    = A0.0__1_____1
    Das VKE hast du wohl selbst dazugeschrieben... bei ) kommt nie und nimmer VKE 1 raus

Ähnliche Themen

  1. SIWAREX M Statusbit´s auswerten
    Von plc_tippser im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.06.2006, 13:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •