Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Diris A40 - Negative Spannungen

  1. #1
    Registriert seit
    12.07.2006
    Beiträge
    45
    Danke
    5
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    beim Auslesen eines Socomec Diris A40 erhalte ich für die verketteten Spannungen negative Werte.
    Dieser Fall ist auch in der Dokumentation beschrieben:

    Umwandlung der Werte mit oder ohne VorzeichenWenn der Strom, die Spannungen oder Energie negativ sind, muss folgende Regel angewandt werden:
    • das gegenüberliegende Bit pro Datenbit verwenden
    • zu diesem gegenüberliegenden Bit 1 addieren.
    Beispiel
    • negativer Wert -28864 mv
    im Binärformat: 0111 0000 1100 0000
    • gegenüberliegend entspricht: 1000 1111 0011 1111
    • gegenüberliegend
    + 1 entspricht: 1000 1111 0100 0000,
    d.h., 366,72 V in Dezimalzahlen.
    Wenn ich aber wie beschrieben das Zweierkomplement bilde, erhalte ich zwar einen positiven Wert,
    dieser ist aber genau der Betrag des negativen Wertes, und weit entfernt vom tatsächlichen, am Gerät selber
    angezeigtem Wert, d.h. z.B. ausgelesen: -2352, davon Zweierkomplement: 2352, Wandlung in Real und Division
    durch 10 => 235,2V, angezeigt am Gerät werden aber 399,2V für die verkettete Spannung.

    Was mache ich falsch, bzw. was muss ich noch machen?

    Gruß
    Koslovski.
    Zitieren Zitieren Diris A40 - Negative Spannungen  

  2. #2
    Registriert seit
    11.08.2009
    Ort
    Bei Hamburg
    Beiträge
    100
    Danke
    19
    Erhielt 30 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Du hast einen Schritt vergessen:

    Code:
    gegenüberliegend entspricht: 1000 1111 0011 1111
    • gegenüberliegend
    + 1 entspricht: 1000 1111 0100 0000,
    Erstmal alles zerlegen und auf alternative Nutzungsmöglichkeiten untersuchen.

  3. #3
    Registriert seit
    12.07.2006
    Beiträge
    45
    Danke
    5
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Nein, das Zweierkomplement beinhaltet die +1-Addition.
    Siehe auch Step7-Hilfe:
    INVI = Einerkomplement
    NEGI= Zweierkomplement

    Anhang: Programmauszug.Umrechnung.jpg
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Koslovski (09.01.2012 um 14:34 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    1.289
    Danke
    213
    Erhielt 267 Danke für 233 Beiträge

    Standard

    Er schreibt, er bildet das Zweierkomplement. Und das ist nun mal jedes Bit umdrehen und 1 addieren wenn ichs recht im Kopf hab...

    Ich verstehe die Darstellung der Negativen Zahlen nicht:

    • negativer Wert -28864 mv
    im Binärformat: 0111 0000 1100 0000

    Ein negativer Wert hat ihmo als erstes Bit eine 1.
    mfG Aventinus

  5. #5
    Registriert seit
    12.07.2006
    Beiträge
    45
    Danke
    5
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Kann es vieleicht sein, dass High- und Low-Byte vertauscht sind?


    Ergänzung: Gerade mal ausprobiert, hilft auch nichts.
    Geändert von Koslovski (09.01.2012 um 14:47 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Spannungen Phillipinen
    Von ukofumo im Forum Elektronik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.01.2011, 20:24
  2. Diris A40 DP
    Von zvende im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.04.2010, 23:07
  3. Makino A77-A40 mit Fanuc Steuerung
    Von RGELEKTRO im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.02.2010, 20:46
  4. Auslesen Diris A40 (Socomec) über Profibus
    Von Nuecke im Forum Feldbusse
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.05.2008, 09:58
  5. Diris A40
    Von dirknico im Forum Feldbusse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.12.2006, 22:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •