Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Sekundenimpuls mit speziellen Anforderungen

  1. #11
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Jeep... das tuts auch,

    schien mir wohl zu banal
    „Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.“
    Siddhartha Gautama

  2. #12
    Registriert seit
    24.05.2006
    Beiträge
    234
    Danke
    14
    Erhielt 77 Danke für 57 Beiträge

    Standard

    Es gilt hier doch ein wenig auf die Zählerwerte zu achten.
    Der SFC64 ist sicherlich kein verkehrter Ansatz dafür, aber allein diese durch 1000-Teilerei führt nach (2^32)-1 Sekunde mal zu einer nur 0,647 Sekunden lange "Sekunde", da hier der Zähler überläuft. Das tritt schneller auf als man denkt, denn die (2^31)-1 Sekunde sind gerade mal knapp 25 Tage ....

  3. #13
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Macht dann im Jahr 5,1538 Sekunden, ich denke mal das ist der Timer insgesamt ungenauer
    Aber auch den zählerüberlauf kann man abfangen.
    „Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.“
    Siddhartha Gautama

  4. #14
    ILJA ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.01.2012
    Beiträge
    9
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich denke mal diese Abweichung ist in Anbetracht der allgemeinen Uhr-Ungenauigkeit von typ. 2s pro Tag (cpu 317) vernachlässigbar.

  5. #15
    ILJA ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.01.2012
    Beiträge
    9
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Noch mal eine kleine Rückfrage. Habe es soweit realisiert bekommen, hatte dann heute morgen nur mal festgestellt, dass mein Timer auf einmal keine Impulse mehr liefert, dann aber auf einmal wieder doch (glaub nachdem ich die CPU ma neugestartet hab). Als ich mir das TIME_TCK()/1000 signal mal angeschaut habe war es dann irgendwo bei 400s, d.h. es ist erst kürzlich übergelaufen.

    Hier mal mein Code, welcher jeweils jede Sekunde einen Impuls pro Zyklus erzeugt:

    Code:
    IF (TIME_TCK()/1000) > #TIME.SAVE_OLD THEN
      #TIME.IMPULSE := TRUE;
      #TIME.SAVE_OLD :=(TIME_TCK()/1000); 
    ELSE
      #TIME.IMPULSE:= FALSE;
    END_IF;
    Wie könnte man den Überlauf am geschicktesten abfangen?

    Ich kanns nur schlecht testen, weil ich nicht Tage warten kann bis das Ding wieder überläuft. (Kann man den Wert vielleicht auch testweise vorgeben?)

    EDIT: OK Problem gefunden. Wer lesen kann ist klar im Vorteil,...der TIME_TCK() wird bei jedem CPU-Restart genullt. Der gespeicherte Wert "#TIME.SAVE_OLD" enthällt aber immer noch den alten Wert ( >0 ), deswegen geht er nur in den ELSE-Zweig rein. Jetzt ist nur die Frage wie man das löst, ohne von außen ein "CPU wurde restartet"-Signal rein zu geben. (Das Überlauf-Problem dürfte aber glaube immer noch existent sein, vielleicht kann man die irgendwie zusammen lösen)
    Geändert von ILJA (18.01.2012 um 09:21 Uhr)

  6. #16
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.163
    Danke
    921
    Erhielt 3.286 Danke für 2.655 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Nicht auf "größer" sondern auf "ungleich" vergleichen. Und TIME_TCK() besser nur einmal aufrufen.
    Code:
    #tempTIME_JETZT := TIME_TCK()/1000 ;
    IF #tempTIME_JETZT <> #TIME.SAVE_OLD THEN
      #TIME.IMPULSE := TRUE;
      #TIME.SAVE_OLD := #tempTIME_JETZT ;
    ELSE
      #TIME.IMPULSE:= FALSE;
    END_IF;
    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

Ähnliche Themen

  1. Schaltschrank Übergabe Anforderungen
    Von McNugget im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.06.2010, 10:48
  2. VDE / BG Vorschrift(en) einer Elektrowerkstatt (anforderungen)
    Von DennisBerger im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.11.2009, 19:30
  3. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.10.2007, 11:08

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •