@logo78

vielen Dank für die Einschätzungen meiner Fähigkeiten .


Zitat Zitat von Larry Laffer Beitrag anzeigen
Hallo,
eine SCL-Konstante ist keine Variable im eigentlichen Sinn. Im Grunde ist es nur ein Platzhalter für den vorgegebenen Inhalt. Somit ist es dann auch nicht möglich, auf diese "Konstante" in oder von einem anderen Baustein zuzugreifen. Das geht nur mit Variaben.
Du mußt dir also Global-Variablen (z.B. einen entsprechenden DB) erschaffen, den du dann entsprechend zuweisst und überall verwendest ...

Gruß
Larry
Wie Larry schon sagt, wirst um das vergeben der globalen Namen nicht drumherumkommen!

Draüber kannst Du Dir das "einfach" gestalten:

z. B. über einen UDT im DB

evtl. einen Array vom Typ UDT im DB

Wenn Deine Stationen "nur" durch einen Index im Namen sich unterscheiden, wie ich Dir das auch schon mal oben vorgeschlagen haben, wäre die Arraynummer als Zählindex optimal! Sonst musst Du halt 100+ Namen für die UDT's vergeben.