Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Schrittkette - aber wie?

  1. #1
    Registriert seit
    25.01.2012
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen!
    Ich habe in 4 Monaten Abschlussprüfung und bin momentan am durcharbeiten der alten Prüfungen. Soweit kein Problem, bis auf Schrittketten
    Könnt ihr mir Tipps geben, wie ich am logischsten die Sache angehe?

    Gegeben ist der Aufgabentext:
    Funktionsbeschreibung der Anmischung

    Nach Einschalten der Anlage über Schalter S1 (Touchpanel) startet das Rührwerk (M4) im Anmischbeälter, sofern dieser nicht leer ist (B7). Ist der Anmischbehälter leer, wird zuerst Gülle über eine Pumpe (M1) zugeführt und das Rührwerk M4 abgeschaltet.
    Nach Erreichen der Gülle-Sollwertmenge (#Gülle_Menge_erreicht) fördert ein Schubboden (M2) Maissilage auf eine Waage. Nach Erreichen der halben Maissilage-Sollwertmenge (#halbe_Maismenge_erreicht) stoppt der Schubboden und die Menge wird durch den Schieber (M3) in den Anrührbehälter geschüttet.
    Nachdem der Schieber zurückgefahren ist, fördert der Schubboden nun die verbleibende halbe Sollwertmenge Maissilage auf die Waage. Während dessen wird das Rührwerk (M4) eingeschaltet und die Mischung aus Maissilage und Gülle im Anmischbehälter verrührt.
    Nach Erreichen der vollen Maissilagenmenge (#volle_Maismenge_erreicht) stoppt der Schubboden (M2) erneut und die verbleibende Menge wird durch den Schieben (M3) in den Anmischbehälter geschüttet. Anschließend fährt der Schieber in seine Ausgangsposition zurück. Die Masse wird für weitere 10 Minuten gerührt.

    Die Sensorabfrage des Schiebers M3 ist: B4 = Schieber ausgefahren, B5 = Schieber eingefahren

    Die Schrittkette ist mit 10 Schritten vorgegeben, ansonsten gibt es keine Angaben.
    Haben dieses Thema in solchem Umfang leider nicht in der Berufschule oder in der Firma besprochen, daher hoffe ich auf eure Hilfe und nützliche Tipps, wie ich die Sache angehen muss.

    Liebe Grüße
    Zitieren Zitieren Schrittkette - aber wie?  

  2. #2
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    824
    Danke
    84
    Erhielt 125 Danke für 94 Beiträge

    Standard

    Ohne jetzt zuviel in Detail zu gehen, steht am Anfang immer die Schritte zu definieren, den logischen Ablauf zu benennen.

    z. B.:

    Schritt 01: Initialisierung

    Weiterschaltung (Transition), wenn Schalter S1 = 1 + B7 leer (vermutlich = 0) ==> weiter mit Schritt 02
    oder
    Weiterschaltung (Transition), wenn Schalter S1 = 1 + B7 nicht leer (vermutlich = 1) ==> weiter mit Schritt 03

    Schritt 02: Füllen ==> Pumpe EIN (M1)

    Weiterschaltung, wenn B7 = 1, dann Schritt 03

    Schritt 03: Rühren ==> Rührwerk EIN (M4)

    Weiterschaltung ...


    Probiers mal
    Grüße
    Michael

    1001101110110100... Das ist meine Welt

  3. #3
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.005
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    die Suchfunktion bringt da garantiert hier genügend Themen zutage, auch mit konkreten Codeschnipseln in nahezu allen Sprachen und integrierten Funktionen.
    Also, Ansatz, wir helfen....

    Gruß
    Mario

  4. #4
    Registriert seit
    18.01.2012
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Ja.. die Frage ist ja auch in welcher Sprache du progrmmieren willst und kannst ( nicht jder hat alle Sprachen auch im Paket).

    Wichtig ist wie vorredner schon gesagt hat sich die groben Schritte mal im Text anzustreichen. Also immer dann wenn sich was anderes anläuft z.B. .
    Danach überlegt man was die Bedingung ist um von einer Situation in die nächste zu wechseln.

    Eine Regel vorab die man beherzigen sollte: der erste Schritt ist nie scharf (soll heissen: hier werden keine Aktoren angesteuert)

    LG Oli

  5. #5
    Registriert seit
    17.06.2003
    Beiträge
    1.275
    Danke
    482
    Erhielt 66 Danke für 58 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @Flowrider
    Wenn Du Hilfe benötigst solltest Du auch mal auf Fragen antworten.

Ähnliche Themen

  1. DB auswerten aber wie?
    Von Servernexus im Forum Simatic
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 15.11.2011, 09:58
  2. C-problemSetPropWord aber wie?
    Von sailor im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.06.2010, 15:29
  3. WatchDog aber wie?
    Von AUDSUPERUSER im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.05.2010, 07:43
  4. Ex-Schutz ok, aber wie?
    Von andretus im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.07.2005, 08:07
  5. Schrittkette, aber wie?
    Von andretus im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.07.2005, 15:30

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •