Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Analogwertverarbeitung Live Zero (4-20mA in )

  1. #1
    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    36
    Danke
    17
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo an alle,

    ich benötige Hilfe (was sonst *gg*)

    Situation:
    Ich habe einen Sensor, der mir ein Stromsignal als Live-Zero (4-20mA) schickt. Dieses Signal möchte ich in einen Füllstand von 0-100% bzw. 0-16m umwandeln.

    Problem:
    Wie mache ich das?

    Ansatz:
    Ich hab das Signal zwar von INT auf DOUBLE und weiter auf REAL gewandelt und durch 27648 dividiert.

    Leider fehlt mir jetzt der Ansatz, wie ich die 4mA als 0% (0m) und 20mA als 100% (16m) definiere.
    Ich möchte jedoch keinen FC105 oder einen ähnlichen SCALE-Baustein verwenden, sondern alles "richtig" ausprogrammieren.
    Irgendwie steh ich auf der Leitung, weil ich mich schon einige Zeit damit beschäftige, jedoch zu keiner Lösung komme

    Danke schon mal im Voraus

    spezi
    Zitieren Zitieren Analogwertverarbeitung Live Zero (4-20mA in )  

  2. #2
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.582
    Danke
    63
    Erhielt 261 Danke für 221 Beiträge

    Standard

    FC105 - SCALE aus der Bibliothek nehmen.

    Edit: Habe grade gesehen, den willst Du nicht... geht auch über Dreisatz
    Meine Motivation läuft nackig mit einem Cocktail über eine Wiese.

  3. #3
    Registriert seit
    08.04.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    844
    Danke
    39
    Erhielt 244 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Hallo Spezi,

    ob 0-20 mA oder 4-20 mA stellst Du an der Baugruppe in der HW-Konfig ein.
    Die Baugruppe liefert dann bei 4mA 0 Digits und bei 20mA 27648 Digits.
    Also entsprechen 16m = 27648 Digits. Dann ist Messwert / 27648 * 16m Dein Füllstand in m.

    Grüße
    Gebs

  4. #4
    spezi ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    36
    Danke
    17
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    @Gebs:

    bei der analogbaugruppe handelt es sich um ein modul für die et200-s, es ist ein 2dmu-modul, welches nur 2 modi unterstützt: 4...20mA und deaktiviert
    und der sensor liefert sowieso nur 4...20mA (weil HART-fähiges Gerät)

    trotzdem danke

  5. #5
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.791
    Danke
    398
    Erhielt 2.416 Danke für 2.012 Beiträge

    Standard

    Dann nimm doch den schon vorgeschlagenen Dreisatz - 20mA entsprechen 27648, also sind dann 4mA = 5530 - das ist dann dein Offset. Es bleiben dann noch 22118 für die restlichen 0..16 mA ...

    Gruß
    Larry

  6. #6
    Registriert seit
    08.04.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    844
    Danke
    39
    Erhielt 244 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Hallo spezi,

    die S7 liefert bei Messbereichsanfang (egal, ob 0 oder 4mA) 0 Digits und bei Messbereichsende 27648 Digits.
    Daher kannst Du wie oben angegeben Deinen Füllstand berechnen.

    Grüße
    Gebs

  7. #7
    Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    152
    Danke
    14
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren

Ähnliche Themen

  1. Umrechnung 0-20mA auf 4-20mA für Beckhoffklemme KL4012
    Von eisbaer im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.11.2011, 19:01
  2. Erleben Sie die neuen tci-Lösungen live und hautnah!
    Von tci GmbH im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.12.2009, 11:41
  3. 0-20mA ist nicht gleich 0-20mA
    Von Der Nils im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.02.2009, 21:16
  4. 331 6ES7 7KF01 0AB0 0-20mA / 4-20mA
    Von BastiMG im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.12.2007, 08:08
  5. Eingang 0-20mA auf 4-20mA ändern....
    Von kirk42 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.04.2006, 17:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •