Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 67

Thema: Job-Chance mit SGD-Lehrgang

  1. #41
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    2.292
    Danke
    178
    Erhielt 375 Danke für 355 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Eisregen Beitrag anzeigen
    Deutsche schreibt man hier übrigens klein.
    Hier hat er wohl recht.
    Den Aussagen und den Inhalten der vorstehenden Beiträge kann ich aber dennoch beipflichten.
    kind regards
    SoftMachine

  2. #42
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.494
    Danke
    502
    Erhielt 1.145 Danke für 738 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Eisregen Beitrag anzeigen
    Deutsche schreibt man hier übrigens klein.

    Daran siehst du das hier alle anderen auch nur mit Wasser kochen.... ... und wenn du dir mal einige Beiträge in anderen Treads von den verfechteren der deutsche Sprache hier durchliest dann sollte dir klar werden das es soweit mit deren Kenntnissen (oder der Mühe das geschriebene noch mal zu lesen) auch nicht weit her ist.


    PS. Wer einen Fehler findet darf sich sich gerne an die Wand nageln.
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  3. #43
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.064
    Danke
    2.793
    Erhielt 3.288 Danke für 2.168 Beiträge

    Standard

    Rechtschiebing ist Gans wichtig

  4. #44
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.494
    Danke
    502
    Erhielt 1.145 Danke für 738 Beiträge

    Standard

    Das ist, glaube ich, nur heute so durch das ganze Soziale-Kompetenz-Gequatsche und durch den Einfluss dieser ganzen retorisch geschulten Volldeppen von der Uni. Mein alter Chef z.B. hatte von Rechtschreibung so viel Ahnung wie ne Kuh vom Eierlegen. Grosse Reden halten konnte er auch nicht. Trotzdem hat er einen Betrieb mit knapp 20 Leuten aufgebaut und in seiner aktiven Zeit hat er in Schaltschränken Fehler gesucht und gefunden da hätte ich nicht mal getraut die Türen zu öffnen, weil mir da gleich die Ändererungen der letzen 15 Jahre auf die Füsse gefallen sind.
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  5. #45
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.205
    Danke
    237
    Erhielt 817 Danke für 691 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Eisregen Beitrag anzeigen
    Deutsche schreibt man hier übrigens klein.
    Nicht so ganz richtig.
    Es geht um Deutsch als Eigennamen und deshalb kann bzw muss dies gross geschrieben werden.


    bike

  6. #46
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    Telgte
    Beiträge
    655
    Danke
    97
    Erhielt 129 Danke für 99 Beiträge

    Standard

    Kaum ist man ein paar Stunden auf Nachtschicht gefangen, hat dieser Thread schon 5 Seiten. Respekt!
    Was ist nun daraus geworden?
    Wenn du deine Fähigkeiten nicht überschätzt und dir ein Arbeitgeber aufgrund der Basiskenntnisse eine Chance gibt,
    dann benötigst du nur einen ordentlichen Mentor und du wirst deinen Weg finden (gehen).
    Dein Wille ist auch nach diesen ganzen Beiträgen ungebrochen, das ist schon mal gut...

    Um dich aber nicht falschen Vorstellungen unterliegen zu lassen, kurz folgendes zu meiner Person:
    Ich habe so wie du mit reinem Interesse angefangen.
    Ich habe bei Siemens den Serv1-3 gemacht und beide Prüfungen abgelegt.
    Ich habe bei Siemens auch den Programmierer 1-3 gemacht und die Prüfung abgelegt.
    Ich habe den Umsteigerkurs TIA gemacht.
    Ich habe diverse Fortbildungen zu Frequenzumrichtern und Maschinen gemacht...
    Ich arbeite seit gut 10 Jahren im Bereich der Instandhaltung und seziere ständig fremde Programme...
    Ich erweitere diese Programme wenn nötig und habe auch schon einige neu bzw. selbst geschrieben.
    Ich nutze meine Kenntnisse zur Fehleranalyse.

    Aber ich glaube kaum das ich Usern wie Bike, Lipperlandstern, Vierlagig, rostiger Nagel, Softmachine u.s.w. auch nur im geringsten das Wasser reichen kann.
    Das sind alles Vollblutprogrammierer und abgesehen von ein paar Kommentaren solltest du deren Ausführungen schon Glauben schenken.
    Es ist zwar sicherlich auch nicht meine tägliche Hauptaufgabe, aber ich mache meinen Job in Bezug auf die SPS ungebrochen gerne.

    Was ich damit sagen will, auch wenn du aufgrund egal welcher Tatsache nicht der Crack wirst oder werden willst der nur im Büro sitzt ,
    kann dir die Fähigkeit ordentlich mit der SPS umzugehen gegenüber anderen Kollegen den Vorsprung geben deinen Job zu 50/50 auf
    Handwerk und Programmierung aufzuteilen.
    Ich fahre damit sehr gut und vielleicht wird mal mehr daraus, wer weiß?

    Gruß
    Toki
    Programmierumgebung: Step7 V5.5, WinCCflex2008-SP3, TIA-PortalV13, MicroWinV4.0

  7. #47
    Eisregen ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    27
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich bin heut auf ein Angebot aufmerksam geworden. Was haltet ihr davon?http://www.wbstraining.de/nc/weiterb...simatic-s7/Der Haken an der Sache ist das der Kurs 6900€ kostet. Aber is der auch sein Geld wert?

  8. #48
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.205
    Danke
    237
    Erhielt 817 Danke für 691 Beiträge

    Standard

    Da kannst du für ein halbes Jahr in einer guten Firma ein Praktikum machen, in dem dir das Programmieren beigebracht wird.

    bike


    P.S: ich programmiere immer noch gern und hoffe es noch lange machen zu können.

  9. #49
    Eisregen ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    27
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Du meinst also lieber ein Praktikum als das Geld da investieren?

  10. #50
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.205
    Danke
    237
    Erhielt 817 Danke für 691 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ein Praktikum bei einem potentiellen Arbeitgeber, der ausbildet und fördert ist nach meiner Meinung die bessere Alternative.
    Ein Praktikum muss ja nicht völlig umsonst sein, unsere Studis bekommen eine Bezahlung für deren Arbeit und lernen dabei.


    Was ist besser? Einen Kurs zu machen ohne zu wissen, ob es dich deinem Ziel näher bringt oder Praxis und Programmieren lernen?
    Nicht jedes Praktikum machen, sondern bei einem Arbeitgeber, der eine Festanstellung für später bietet und dies auch schriftlich.


    bike

Ähnliche Themen

  1. S7 Lehrgang
    Von Hucky im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.01.2011, 22:14
  2. SGD Fernlerhgang
    Von Insane im Forum Stammtisch
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23.02.2009, 22:11
  3. EPlan Lehrgang
    Von waldy im Forum E-CAD
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.05.2008, 16:11
  4. S7 200 Lehrgang
    Von Parallax im Forum Simatic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 04.05.2007, 16:39

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •