Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 30

Thema: Inkrementalgeber als Zähler und für Geschwindigkeit

  1. #11
    Dword ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    64
    Danke
    5
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    wirklich PEW und nicht vielleicht PED ?

    ah ist das ein Doppelwort was ich rausbekomme?

    ok danke ich glaub das hatt mir schon mal sehr geholfen ich hätte das wirklich viel komplizierter gemacht .

    Aber wenn ich das ganze als frequenzmessen laufen lasse wie soll ich dan die strecke messen?
    1011 1011 1010 1102 1010 0011 1011 1000 1111

  2. #12
    Registriert seit
    19.12.2008
    Beiträge
    336
    Danke
    19
    Erhielt 28 Danke für 28 Beiträge

    Standard

    Eins geht nur.
    Die Karte misst eine Frequenz oder einen Weg - nicht beides.
    Entweder eine 2.Karte parallel schalten, die dann die Wegmessung macht oder den Umweg machen und aus dem Weg tatsächlich die Geschwindigkeit errechnen.

  3. #13
    Dword ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    64
    Danke
    5
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Mist also muss ich erst den weg und dan die geschwindigkeit rechnen -.- wenn ich meine Karte jetzt auf endlos zählen schalte

    was krieg ich dan bei PED768 oder PEW768 raus ?

    Im anderen Tread hat mir jemand das hier geschrieben
    An deiner Stelle würde ich Endlos Zählen und und für die Geschwindigkeit in konstanten Zeitabständen die Differenz der Zählerwerte berechnen. Diese ist ja praktisch die Geschwindigkeit.
    wie setzte ich das genau um ich versteh das nicht?
    1011 1011 1010 1102 1010 0011 1011 1000 1111

  4. #14
    Registriert seit
    19.12.2008
    Beiträge
    336
    Danke
    19
    Erhielt 28 Danke für 28 Beiträge

    Standard

    Das wurde hier schon mal beschrieben :

    Zitat Zitat von Larry Laffer Beitrag anzeigen
    Dann zähl halt die Impulse und bilde dir mit einem Timer (z.B.) dein Intervall - während der timer läuft machst du das Tor auf, ist der Timer abgelaufen dann verrechne das mit der Zeit und anschließend setz den Zähler zurück und beginne von vorn ...
    Die Beschreibung stellt im Grunde eine Schrittkette dar.
    Ich sehe es allerdings trotz allem etwas problematisch an, gleichzeitig den Weg zu messen und eine Frequenz (Geschwindigkeit) zu bilden - da du ja schreibst, dass du nicht so der Profi bist.

  5. #15
    Dword ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    64
    Danke
    5
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    ich habs jetzt mal so gemacht aber ich hab anstatt nen timer den taktmerker mit 10 hz genommen einfach das resultat das ich bei meiner geschwindigkeitsberechnung hatte in m/s umgerechnet und das dan durch 10 geteilt und mit ner addition über den 10hz taktmerker hoch addiert.

    kanns einfach noch nicht ausprobieren weil ich die karte noch nicht habe, denkst du das kann funktionieren ?:/
    1011 1011 1010 1102 1010 0011 1011 1000 1111

  6. #16
    Dword ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    64
    Danke
    5
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    es funktioniert nicht -.-
    1011 1011 1010 1102 1010 0011 1011 1000 1111

  7. #17
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.726
    Danke
    398
    Erhielt 2.401 Danke für 2.001 Beiträge

    Standard

    Wie hast du es denn programmiert ?
    Stell doch mal deinen Code hier ein ...

  8. #18
    Dword ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    64
    Danke
    5
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    also mein problem 1 ist : Ich habe einen hexa wert auf PED 768 jetzt habe ich aber keine ahnung für was der wert steht ? ich habe testweise einen Inkrementalgeber mit 100 imp/u angeschlossen was ist das für ein wert den ich da raus bekomme?

    sind das hz?

    Karte ist auf Frequenzmessung gestellt
    1011 1011 1010 1102 1010 0011 1011 1000 1111

  9. #19
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.726
    Danke
    398
    Erhielt 2.401 Danke für 2.001 Beiträge

    Standard

    Keine Ahnung ob das Hz oder mHz sind.
    Da kann man aber ggf. mit überlegen hinkommen.
    Dein PED kann du dir auch dezimal anzeigen lassen. Wenn du nun weißt mit wie vielen Umdrehungen (pro Zeiteinheit) den Geber befruchtest so müßte sich das doch ergeben ...

  10. #20
    Dword ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    64
    Danke
    5
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ich will etwas anderes versuchen ich habe nun die karte auf Endloszählen gestellt und den sfb47 in mein OB1 eingebaut funktioniert wunderbar 1 umdrehung zählt auf 100 ist also schon mal super für die streckenerfassung.

    so jetzt will ich aber noch die geschwindigkeit erfassen.

    wie mache ich das am besten ?
    1011 1011 1010 1102 1010 0011 1011 1000 1111

Ähnliche Themen

  1. S5 95U ob13 als genauer Takt für Zähler
    Von automatnix im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.08.2011, 20:14
  2. Suche Inkrementalgeber für FM 350 für Versuchszwecke
    Von Rockwell im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.02.2011, 17:17
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.12.2008, 00:01
  4. Inkrementalgeber und Geschwindigkeit
    Von S7_Mich im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.01.2007, 21:28
  5. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.01.2005, 17:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •