Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: CP 443-1 Verbindungen neu aufbauen mittels FC10

  1. #1
    Registriert seit
    31.03.2010
    Beiträge
    335
    Danke
    3
    Erhielt 33 Danke für 32 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    also ich versuche gerade die Verbindungen eines CP443-1 (443- 1EX11-0XE0) mit dem FC 10 (AG_CNTRL) neu zu starten!
    Bekomme jedoch die Fehlermeldung (RESULT1 0000 0002H Der Reset-Auftrag konnte nicht an den CP übertragen werden, da der Dienst im CP nicht gestartet ist ( z. B. CP in STOP).) der CP und die CPU sind jedoch im Betriebszustand Run.
    CMD ist bei mir auf 4 und ID auf 0 weil ich alle Verbindungen reseten will!Hat von euch jemand diesen Baustein im Einsatz?
    Bzw. wie startet ihr die Verbindungen neu wenn sie sich aufgehängt hat zum beispiel? Bei dem oben genannten CP gibt es ja noch den Schalter für Stop/Run da ist es kein Problem. Diesen gibt es ja nicht bei allen CP's!
    Ich möchte also vom Anwenderprogramm die Verbindungen reseten können wenn der CP keinen Schalter hat. Gibt es da eventuell noch einen anderen Baustein?

    Mfg
    Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein!
    Zitieren Zitieren CP 443-1 Verbindungen neu aufbauen mittels FC10  

  2. #2
    Registriert seit
    16.05.2007
    Ort
    im Stahlwerk...
    Beiträge
    1.178
    Danke
    120
    Erhielt 429 Danke für 236 Beiträge

    Standard

    Den FC10 kannst Du bei einem normalen CP443-1 vergessen. Der läuft nur auf den Cp443 "Advanced".
    Ich wollte so etwas auch schon mal mit nem 1EX11 machen und bin drüber gestolpert.

    Gruß Approx
    Nihil est in cpu, quod non fuerit in intellectu" - Nichts ist in der CPU, was nicht (zuvor) im Verstand war.

  3. #3
    SCM ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.03.2010
    Beiträge
    335
    Danke
    3
    Erhielt 33 Danke für 32 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Approx Beitrag anzeigen
    Den FC10 kannst Du bei einem normalen CP443-1 vergessen. Der läuft nur auf den Cp443 "Advanced".
    Ich wollte so etwas auch schon mal mit nem 1EX11 machen und bin drüber gestolpert.

    Gruß Approx
    Oije "scheiße". Gibt es sonst eine möglichkeit die Verbindungen neu zu starten? Ohne Programmiergerät?

    Mfg
    Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein!

  4. #4
    Registriert seit
    16.05.2007
    Ort
    im Stahlwerk...
    Beiträge
    1.178
    Danke
    120
    Erhielt 429 Danke für 236 Beiträge

    Standard

    Was meinst Du denn mit "Verbindung hängt sich auf.." ?
    Normalerweise wird der Verbindungsaufbau durch die Parametrierung des CP erledigt (aktiv /passiv). Das regelt der CP selber. Der eigentliche Datentransfer wird doch mit FC5/FC50 bzw. FC6/FC60 geregelt.

    "Ohne Programmiergerät" ginge etwa so: Netzwerkstrippe abziehen und wieder stecken.
    Approx
    Nihil est in cpu, quod non fuerit in intellectu" - Nichts ist in der CPU, was nicht (zuvor) im Verstand war.

  5. #5
    SCM ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.03.2010
    Beiträge
    335
    Danke
    3
    Erhielt 33 Danke für 32 Beiträge

    Standard

    Also wir hatten schon öfter den fall das die Verbindungen zwischen CPU und PC einfach nicht mehr aufgebaut wurden!Erst ein Neustart des CP war die Lösung!Wenn man jetzt einen CP ohne schalter hat bleibt entweder über Programmiergerät den CP zu starten bzw. die CPU neu starten wobei letzteres nicht so optimal ist!

    mfg
    Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein!

  6. #6
    Registriert seit
    16.05.2007
    Ort
    im Stahlwerk...
    Beiträge
    1.178
    Danke
    120
    Erhielt 429 Danke für 236 Beiträge

    Standard

    Ist denn die Verbindung wirklich getrennt? Hast Du im Fehlerfall mal im Netpro die Verbindungen online angesehen? Was sagt die Spezialdiagnose des CP? Was steht dann im Diagnosepuffer des CP ? Es gibt schon ne Menge Kram, was man kontrollieren kann, ehe man an dem Stopschalter rumfingert!

    Gruß Approx
    Nihil est in cpu, quod non fuerit in intellectu" - Nichts ist in der CPU, was nicht (zuvor) im Verstand war.

  7. #7
    SCM ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.03.2010
    Beiträge
    335
    Danke
    3
    Erhielt 33 Danke für 32 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Approx Beitrag anzeigen
    Ist denn die Verbindung wirklich getrennt? Hast Du im Fehlerfall mal im Netpro die Verbindungen online angesehen? Was sagt die Spezialdiagnose des CP? Was steht dann im Diagnosepuffer des CP ? Es gibt schon ne Menge Kram, was man kontrollieren kann, ehe man an dem Stopschalter rumfingert!

    Gruß Approx
    Das Problem ist es passiert immer dann wenn keiner auf der Anlage ist bzw. Fernwartung gerade nicht möglich ist der Kunde jedoch die Anlage betreiben will!Somit bleibt in diesem fall keine Zeit zum warten. Leider!
    Wenn mal zeit ist werde ich natürlich nachsehen was los ist!Was mich halt interessiert hat ob man den CP vom Anwendeprogramm stoppen/Starten kann?
    Mfg
    Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein!

  8. #8
    Registriert seit
    16.05.2007
    Ort
    im Stahlwerk...
    Beiträge
    1.178
    Danke
    120
    Erhielt 429 Danke für 236 Beiträge

    Standard

    Meines Wissens gibt es da keine Möglichkeit aus dem Anwenderprogramm den CP neu zu initialisieren. (ausser den FC10, der ja aus bekannten Gründen flach fällt)
    Wenn ich deine Beiträge so lese, dann beschleicht mich die Vermutung, daß Du auch nicht genau weißt wo das Problem ist.
    Liegt es an der Verbindung? ...oder an der Datenübertragung? Das sind zwei Paar Schuhe.
    Wenn möglich ist ein Nachsehen und Erforschen der Ursache im Fehlerfall immer besser, als mit irgentw. Tricks die Symptome zu bekämpfen.
    Vielleicht ließe sich ja auch ein Snifferprogramm dauerhaft mitlaufen lassen (z.B. wireshark ect.) Dann hat man wenigstens etwas, wenn der Betreiber sofort den Stopschalter vergewaltigt hat.

    Approx
    Nihil est in cpu, quod non fuerit in intellectu" - Nichts ist in der CPU, was nicht (zuvor) im Verstand war.

  9. #9
    SCM ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.03.2010
    Beiträge
    335
    Danke
    3
    Erhielt 33 Danke für 32 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Okay.
    Ja du liegst wohl richtig mit der Vermutung!Jedoch wenn der Fehler 1mal pro jahr auftritt ist es schwierig genau zu dieser zeit verfügbar zu sein um nachzusehen!
    Aus diesem Grunde wollte ich es dann mal mit neu initialisieren des CP probieren!

    Mfg
    Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein!

Ähnliche Themen

  1. Stringvergleich FC10
    Von rr_zx im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.07.2011, 18:34
  2. Simatic Net, AG_CNTRL (FC10) und AG_RECV (FC6)
    Von Hansruedi im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.03.2010, 08:56
  3. Frage zum FC10 String Vergleich
    Von bernd67 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.01.2009, 10:18
  4. Logo steuerung aufbauen
    Von MarioS007 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.05.2008, 13:26
  5. Sting vergleichen mit FC10
    Von smartie im Forum Simatic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 25.08.2007, 09:32

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •