Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Step 7 lässt sich nicht installieren

  1. #1
    Registriert seit
    22.11.2011
    Beiträge
    68
    Danke
    4
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Tach zusammen!

    Ich habe meinen Laptop geupdatet von S7 5.4 auf 5.5 Sp1 (Os: XP SP3).
    Das sollt er zumindest tun. Die Realität sieht aber so aus, dass er vor sich hin installiert und kurz vorn Ende kommt die Fehlermeldung " Setup kann nicht beendet werden" und bricht dann ab.
    Also alles deinstalliert, nochmal installieren. Gleiches Ergebniss.
    Alles deinstalliert, mit CCleaner alles sauber gemacht, Virenscanner aus, wieder installiert. Wieder das gleiche Problem.
    Hab gegoogelt, nix gefunden, auch bei Siemens nicht.

    Ist das Problem hier bekannt?
    Zitieren Zitieren Step 7 lässt sich nicht installieren  

  2. #2
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Systemsteuerung -->Verwaltung--->Computerverwaltung--->Ereignissanzeige.....

  3. #3
    statix ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.11.2011
    Beiträge
    68
    Danke
    4
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hab gerade die Installation nochmals gestartet, mit dem selben Ende.
    In die Computerverwaltung geguckt:
    Code:
    Die Beschreibung der Ereigniskennung ( 0 ) in ( s7asysvx ) wurde nicht gefunden.
     Der lokale Computer verfügt nicht über die zum Anzeigen der Meldungen von einem Remotecomputer erforderlichen Registrierungsinformationen oder DLL-Meldungsdateien. 
    Möglicherweise müssen Sie das Flag /AUXSOURCE= zum Ermitteln der Beschreibung verwenden. Weitere Informationen stehen in Hilfe und Support. Ereignisinformationen: Service started.
    Danach noch Einträge, das der Installer einen Neustart angefordert und das die Software angeblich erfolgreich installiert hat.
    Hab nach s7asysvx gegooglet, nix gefunden, nur Anfragen, ob das ein Virus ist etc.
    Sagt das jemanden was?

  4. #4
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Na dann, back to the roots...

    Hast Du Admin-Rechte ?

  5. #5
    statix ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.11.2011
    Beiträge
    68
    Danke
    4
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Jup, bin Admin.

  6. #6
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Hast du jetzt alles von Siemens deinstalliert? oder nur die V5.5 (Abbruch)

  7. #7
    Registriert seit
    24.05.2006
    Beiträge
    234
    Danke
    14
    Erhielt 77 Danke für 57 Beiträge

    Standard

    Also wir hatten hier bei Windows 7 Professional, 32-Bit-Version auch so ein Problem, dass die Installation kurz vor Abschluss abgebrochen hat. Nach der Durchsicht aller Log-Files, die das Setup schreibt hat sich aber keine fehlende oder fehlerhafte installierte Komponente finden lassen.

    Man konnte den Simatic Manager dann auch nicht starten: Kurzes Fenster auf/zu, das war's.

    Letztlich lag das Problem am Automation License Manager. Per Update war dem nicht beizukommen. Gezieltes deinstallieren des alten ALM, die neue Version des ALM drauf, Lizenz dazu und alles hat funktioniert.

  8. #8
    statix ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.11.2011
    Beiträge
    68
    Danke
    4
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hatte beider letzten Installation nicht alles entfernt vorher. Bei der letzten davor aber.
    Lustig ist, das ich, nach dem die 5.5 Sp2 abgebrochen hat, die restlichen fehlenden Programme installieren konnte. Einfach nochmal das setup gestartet und der Installer erkennt die 5.5er als fertig installiert und ist bereit den Rest zu installieren. Aber auch das lief nicht ohne Fehler ab. Am Ende konnte ich Step7 öffnen und auch Bausteine öffnen, aber wenn ich online ging, gabs ne Fehlermeldung.

    Soll ich nochmals alles runterputzen?
    Geändert von statix (28.02.2012 um 12:17 Uhr)

  9. #9
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    du kannst ja probieren, die jetzt nochmal drüberzubügeln.

    Aber ich würde eine komlette Bereinigung und Neuinstallation vorziehen. Da weist wenigstens, daß es von Siemens einigermaßen korrekt installiert wurde.

    Ansonsten kann dich eine fehlerhafte komponenete irgendwann einholen und lahmlegen

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu Verpolt für den nützlichen Beitrag:

    statix (28.02.2012)

  11. #10
    statix ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.11.2011
    Beiträge
    68
    Danke
    4
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Das war meine Befürchtung, das es soweit kommt. Aber hast recht. Lieber einen sauberen Schnitt, als das ich irgendwann beim Kunden stehe und es funzt nicht.
    Danke für deine Mühe!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.12.2010, 11:05
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.06.2010, 18:46
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.09.2008, 15:08
  4. Step 7 lässt sich nicht installieren
    Von El_Robo im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.06.2006, 13:42
  5. Step7 lässt sich nicht installieren
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.09.2005, 10:33

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •