Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: AG_Send und AG_Recv TCP Window update wieso?????

  1. #1
    Registriert seit
    27.11.2011
    Beiträge
    43
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich habe eine Socket Schnittstelle programmiert. Eine S7-300 ist mit einer CP343 angekoppelt. Dafür habe ich die Bausteine AG_Send und AG_Recv benutzt. Die Kommunikation funktioniert super. Aber eine Sache stört mich
    Bei jedem Aufruf von AG_RECV sendet der CP343 ein Telegramm [TCP Window Update] an den Kommunikationspartner.
    Herausgefunden habe ich es, indem ich den Datenverkehr mit Wireshark aufgezeichnet habe.
    Gibt es eine möglichkeit dies zu verhindern?
    Zitieren Zitieren AG_Send und AG_Recv TCP Window update wieso?????  

  2. #2
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    sonniges Maifeld
    Beiträge
    1.067
    Danke
    77
    Erhielt 205 Danke für 159 Beiträge

    Standard

    Das ist nicht normal, wäre mir aufgefallen. Ich hab ein Netz in dem bestimmt 10 CP343 drin sind und die machen das definitiv nicht.
    "Man kann auf seinem Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf sitzen" - Erich Kästner

  3. #3
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Energie85 Beitrag anzeigen
    Bei jedem Aufruf von AG_RECV sendet der CP343 ein Telegramm [TCP Window Update] an den Kommunikationspartner.
    Muss das nicht so sein?
    Er CP will ja schließlich wissen ob er Daten abholen darf / kann.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  4. #4
    Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    731
    Danke
    6
    Erhielt 89 Danke für 62 Beiträge

    Standard

    Nicht alles was Wireshark erzählt ist immer richtig

    z.B. könnte dein verwendeter Port in der Wireshark-Service Liste auftauchen - bei S7-1200 SPS kommt da manchmal auch der World-of-Warcraft-Server mit ins Spiel
    Zitieren Zitieren Wireshark macht auch Fehler  

  5. #5
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    sonniges Maifeld
    Beiträge
    1.067
    Danke
    77
    Erhielt 205 Danke für 159 Beiträge

    Standard

    Jepp. Poste doch mal ein Capture.

    //Edit:

    Ich habe mir das grad mal angeschaut, du hast recht. Allerdings meintest du bestimmt das der CP eine TCP-Windows-Update schickt wenn er eine Nachricht empfangen hat und nicht bei jedem Aufruf des Bausteins.

    Ich kann dir nur empfehlen auf eine PN-CPU umzusteigen, die machen das definitv nicht. Dann könntest du die Telegramme auch etwas komfortabeler empfangen, da die Längenangabe am Baustein entfällt.

    Wie viele Verbindungen hast du stehen ?
    Geändert von Lars Weiß (18.03.2012 um 11:00 Uhr)
    "Man kann auf seinem Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf sitzen" - Erich Kästner

  6. #6
    Registriert seit
    27.11.2011
    Beiträge
    43
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Sorry das ich so spät antworte, konnte nicht früher.
    Das TCP-Windows-Update wird verschickt wenn eine Nachricht empfangen wird, hast recht.
    Bsp: Wenn ich ein Telegramm mit 100 Zeichen verschicke zeigt er mir 99 mal TCP-Windows-Update an.
    Hier hat jemand das gleiche Problem wie ich http://www.automation.siemens.com/WW...23&Language=de

    wireshark-fehler.jpg

  7. #7
    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    908
    Danke
    57
    Erhielt 161 Danke für 147 Beiträge

    Standard

    Windows Update kommt eigentlich nur wenn der CP nicht Ordnungsgemäß "entsorgt" wird.
    Da hier jedes Windowsupdate um ein Byte vergrößert wird... kann es sein dass hier im Recieve was nicht stimmt?
    Ich gehe davon aus, dass die CP343 die Ip .107 besitzt. Ist jetzt aus dem Bild nicht klar zu ersehen.
    Diese Updates kommen aber von einem Datenempfang von 13 Bytes.

    Bitte schreib hier mal die IPs der Teilnehmer auf, villeicht kannst ja ein WS-File hochladen.
    Krieg ist Gottes Art den Amerikanern Geographie beizubringen

  8. #8
    Registriert seit
    27.11.2011
    Beiträge
    43
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Die CP hat die IP Adresse 192.168.0.107 und er PC die IP 192.168.0.101.
    SPS->PC werden 100 Byte verschickt (AG_Send) und
    PC->SPS werden 13 Byte empfangen (AG_Recv).
    Was ich nicht verstehe ist das für jedes Byte ein Window Update angezeigt wird.

  9. #9
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.731
    Danke
    143
    Erhielt 1.685 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard

    Wie groß ist denn die Längenangabe im Any-Pointer an deiner AG_Recv Funktion?

  10. #10
    Registriert seit
    27.11.2011
    Beiträge
    43
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Die Längenangabe ist 100.
    Ich habe alles probiert aber bekomme es nicht hin

Ähnliche Themen

  1. S7-LAN Adapter CP-MODE AG_SEND AG_RECV
    Von Anaconda55 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.03.2012, 21:53
  2. AG_SEND und AG_RECV
    Von Rose2 im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.12.2011, 12:32
  3. AG_Send und AG_Recv Datenübertragung
    Von Energie85 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.12.2011, 01:45
  4. Probleme mit AG_SEND und AG_RECV
    Von -Melanie- im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.05.2011, 14:10
  5. Auswertung Statuswort von AG_SEND/AG_RECV
    Von Hardy81 im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.06.2008, 09:47

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •