Hallo Leute
Ich möchte für eine Hauptverteilung eine SPS Projektieren.
Die enthaltenen Komponenten sind alle über Profibus vernetzt, wie Folgt: Janitza UMG 508 - ET 200S mit DI und DO Karten - Microbox IPC247C - Simatic TP 177 8" - VIPA Teleservice Modul 900 2E651.

Ich möchte folgendes realisieren: Das Netzanalysegerät soll über die SPS ausgelesen werden und über das Teleservice Modul diverse Daten abgefragt werden können, wie auch in einem bestimmten Interwall aktuelle Daten per SMS und Email versenden. Ich will über den Display die Daten des UMG 508 abrufen können und mir aktuelle Werte zeigen lassen. Und die ET 200S will ich auch vom TP 177 aus bedienen können, Sprich Parameter ändern oder Heizung/Klimaanlage - Absaugung und diverses Ansteuern.

Möchte jetzt von euch Tipps uns Vorschläge bekommen, ob das so machbar ist oder ob ihr einen anderen Vorschlag hättet.
Bin offen für eure Erfahrung und lass mich gerne des besseren belehren, Bitte um eure Hilfe.

LG Chris