Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: 313C-2DP mit 315-2DP verbinden

  1. #1
    Registriert seit
    01.08.2005
    Beiträge
    149
    Danke
    0
    Erhielt 20 Danke für 19 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hi,

    habe sowas noch nie gemacht, daher meine frage: kann ich die 313C-2DP mit einer 315-2DP via Profibus verbinden?

    was ich bräuchte ist folgendes:
    die 315er soll einen DB aus der 313er lesen und einen anderen schreiben (jeweils ca 5 worte).

    über mpi geht dies ja ganz einfach mit x_put und x_get. geht sowas auch über Profibus?

    ich möchte eine DP-Koppler vermeiden.

    vielen dank
    cu
    bernd
    Zitieren Zitieren 313C-2DP mit 315-2DP verbinden  

  2. #2
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Sieh dir mal in der Standard-Library die Communication Blocks an, dort gibt es auch Put und Get. Problematisch wird es nur, wenn beide SPS Master sind, weil sie jeweils noch andere Baugruppen ansprechen müssen und sich dann ein Netz teilen, ob das so geht weiß ich nicht. Eine CPU Master und eine CPU Slave geht auf jeden Fall.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  3. #3
    BPlagens ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.08.2005
    Beiträge
    149
    Danke
    0
    Erhielt 20 Danke für 19 Beiträge

    Standard

    hi ralle,

    danke für die schnelle antwort!

    scheint so, als würde das bei mir gehen, da die 313er nur slave sein soll.
    gibt es was bei der verdrahtung zu beachten?

    danke
    cua
    bernd

  4. #4
    Registriert seit
    25.07.2005
    Ort
    Vogelsbergkreis
    Beiträge
    1.717
    Danke
    48
    Erhielt 68 Danke für 60 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von BPlagens
    hi ralle,

    danke für die schnelle antwort!

    scheint so, als würde das bei mir gehen, da die 313er nur slave sein soll.
    gibt es was bei der verdrahtung zu beachten?

    danke
    cua
    bernd
    Du kannst die 313er auch irgendwie als Slave parametrieren und wie eine ET200S oder sowas ansprechen. Weiß nur nicht mehr wie das ging. Ich schau nachher mal nach!

  5. #5
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Du parametrierst sie als Salve und hängst sie ganz normal mit in den Bus, beim Master fügst du sie ebenfalls mit ein. Dann mußt du noch eine Verbindung projektieren, mit deren ID kannst du dann die Bausteine "bestücken". Irgewie muß es auch noch unprojektierte Verbindungen zwischen Mastern geben, aber darüber weiß ich leider nichts, da ich es noch nie verwendet habe.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

Ähnliche Themen

  1. [s] s7-300 313c-2dp
    Von eYe im Forum Suche - Biete
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.03.2011, 12:19
  2. Schlupfüberwachung mit 313C
    Von unknown im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.08.2010, 18:46
  3. 313c 2dp mit P+F IC-KP-B6
    Von Rambo im Forum Feldbusse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.04.2009, 14:56
  4. S7 313c-2dp <-> pc
    Von Joerg123 im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.11.2008, 07:51
  5. CPU 313C 2DP
    Von Lobo im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.06.2005, 20:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •