Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 48

Thema: Wie bekomme ich Simatic Licensen in eine VM?

  1. #1
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.067
    Danke
    2.797
    Erhielt 3.288 Danke für 2.168 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leidensgenossen,
    weiß jemand wie ich auf einfachen Wege Siemens Licensen in eine Virtuellen Maschine bekomme.
    Ich habe unter Win7 64Bit eine XP VM in MS Virtual PC eingerichtet und möchte jetzt die
    Autorisierung darein übertragen, aber irgendwie findet der ALM den Stick nicht, aber im Explorer
    kann ich den sehen.....Siemens halt wieder.

    Irgendwie habe ich das früher unter Virtual PC 2007 mal hinbekommen, ist aber schon länger her,
    in meinen Alter vergisst mann nur so schnell

    Hat hier jemand eine einfache und schnelle lössung für mich?


    Gruß RN
    Zitieren Zitieren Wie bekomme ich Simatic Licensen in eine VM?  

  2. #2
    Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    138
    Danke
    16
    Erhielt 13 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Hab ich selbst noch nicht gemacht.
    Aber probiere sie doch per Netzwerk rüber zu schieben.

  3. #3
    Avatar von rostiger Nagel
    rostiger Nagel ist offline Super-Moderator
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.067
    Danke
    2.797
    Erhielt 3.288 Danke für 2.168 Beiträge

    Standard

    irgendwie habe ich das damals auch so gemacht, das ich mich mit einen anderen Rechner
    verbinden musste, zum Host hatte das nicht funktioniert.

    Ich dachte das funktionierte irgendwie einfacher.....

    sonst noch jemand einen Geheimen-Trickser-Trick für Spezial-Spezialisten

  4. #4
    Registriert seit
    15.09.2011
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    264
    Danke
    23
    Erhielt 84 Danke für 53 Beiträge

    Standard

    Soweit ich mich erinnere funktioniert das mit VirtualPC 2007 nicht, da die USB Ports nicht direkt zur Verfügung stehen, Siemens ist da wohl mal ausnahmsweise unschuldig

    Ich benutze Virtualbox als VM, da funktioniert das problemlos.

  5. #5
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.120
    Danke
    389
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard

    Und nimm keine USB 3.0 Ports!

    Grüße

    Marcel

  6. #6
    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    140
    Danke
    17
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Über Netzwerk sollte gehen sofern du ein weiteren Rechner mit Alm hast.
    Vielleicht kannst du auch ne Sicherheitskopie als Laufwerk mounten. Benutze sonst nur VMware.

  7. #7
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Also bitte rostiger Nagel - nicht immer gleich auf SIEMENS schimpfen.

    In der Firma, wo ich oft arbeitet wird, auf vielen Rechner VM-Ware eingesetzt.
    Sobald die VM-Ware hochgefahren ist, wird im Prinzip jeder angesteckte
    USB-Stick sofort direkt mit der VM-Ware-Instanz verbunden wenn auf Dieser
    der FOCUS ist. Auch das logische "Herüberziehen" eines USB-Sticks vom
    HOST-Rechner auf die VM-Ware mittels gleichzeitigem Abmelden vom HOST-PC
    funktioniert problemlos.

    Grüße

    Frank
    Grüße Frank

  8. #8
    Avatar von rostiger Nagel
    rostiger Nagel ist offline Super-Moderator
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.067
    Danke
    2.797
    Erhielt 3.288 Danke für 2.168 Beiträge

    Standard

    Ich glaube der mrcel hat recht, ich glaube das es an der blauen USB Schnittstelle liegt,
    werde morgen mal ein Feedback geben.

    @Frank, Siemens hat das verdient, immer feste drauf.

  9. #9
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.235
    Danke
    642
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Warum willst Du die Lizenz in der VM? Lass sie doch auf dem Host. Du musst dann beim ALM bloß angeben, wo die Lizenz liegt. Es geht sogar, dass die Lizenz auf einem Rechner im Netzwerk liegt und von mehreren Anwendern (allerdings nicht gleichzeitig) verwendet wird.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  10. #10
    Avatar von rostiger Nagel
    rostiger Nagel ist offline Super-Moderator
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.067
    Danke
    2.797
    Erhielt 3.288 Danke für 2.168 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Also das mit dem blauen USB war es nicht.

    @Rainer,
    wie soll ich das einstellen am ALM ?

    @all, ich benutze nicht VM-Ware sondern Virtual PC von Microsoft, da
    kann es schon einmal etwas anders
    aussehen.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.10.2010, 22:27
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.09.2008, 09:02
  3. Wo bekomme ich den eine Wirbelstrombremse?
    Von maxi im Forum Elektronik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.07.2006, 09:01
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.01.2006, 16:32
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.09.2004, 14:40

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •