Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Vernetzung von SPS und HMI

  1. #1
    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    115
    Danke
    15
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo, ich bin zu Zeit mit der Planung für den Bau einer neu Anlage beschäftigt und habe eine Frage bezüglich der Vernetzung von Komponenten wie CPU und HMI über Ethernet. Kann ich hierfür auch Industrial Ethernet Switche von anderen Herstellern verwenden oder empfiehlt es sich hier auf Siemens-Komponenten zurückzugreifen (Scalance X...). Es sind ca. 20 Teilnehmer um die es sich dreht.
    Vielen Dank schon mal.
    Zitieren Zitieren Vernetzung von SPS und HMI  

  2. #2
    Registriert seit
    02.02.2012
    Ort
    Kaarst
    Beiträge
    126
    Danke
    10
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Hallo MaurerT,
    du kannst auch einfache NetGear oder sonst was nehmen, ist alles kein Problem, sofern es sich einfach nur um Kommunikation geht.
    Was Siemens halt bietet (aber viele andere Industrie-Hersteller natürlich auch) sind halt diverese Diagnosefunktionen wie Port-Down-Überwachung etc.

    Vom Prinzip her bekommst du alles auch bei anderen anbietern und bist auf Siemens in dem bereich NICHT angewiesen!

    MfG
    Martin

  3. #3
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.520 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Prinzipiell zeichnen sich industrielle Switche zunächst mal dadurch aus,
    das sie mit 24V DC versorgt werden können, und bezüglich EMV einfach robuster konstruiert sind.

    Ab Scalance X200 wirds dann langsam interessant im Sinne von Management der Switche,
    ob du damit jetzt aber in irgend einer Form was anfangen kannst, musst du am konkreten Projekt eruieren.
    Als besonderes Beispiel sei hier der mögliche Aufbau eines Ethernet-Rings genannt, was mit Standard oder unmanaged Switchen in aller Regel nicht geht.

    Ich persönlich verwende im Industrieellen Sektor eigentlich ausschließlich Switche von Phönix.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  4. #4
    MaurerT ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    115
    Danke
    15
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ok, danke für die Info´s. Ich würde dann nämlich einen Standard-Switch von unserer IT einsetzen. Die sind auch Managebar und Überwachungsfähig.

Ähnliche Themen

  1. Vernetzung von SPS mit Accon NetLink Pro
    Von mwissen im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.10.2008, 06:59
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.01.2008, 13:34
  3. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.05.2007, 14:21
  4. Austausch von Variablen SPS - HMI
    Von CrazyCat im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.06.2006, 13:45

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •