Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Kommunikation zwischen einer Siemens und einer Beckhoff Steuerung

  1. #1
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wie der Titel schon sagt, kann ich eine Siemens Steuerung direkt mit einer Beckhoff Steuerung koppeln?
    Profibus, Ethernet oder DP/DP Koppler?
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <
    Zitieren Zitieren Kommunikation zwischen einer Siemens und einer Beckhoff Steuerung  

  2. #2
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.731
    Danke
    143
    Erhielt 1.685 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard

    Für Profibus gibt es für Beckhoff diverse Komponenten. Hier könnte man eine Master-Slave Kopplung realisieren.

    Ohne weitere Hardware könnte man über Ethernet mittels Modbus-TCP mit einer Beckhoff-SPS Daten austauschen. Das sprechen viele (aber nicht alle) Beckhoff Steuerungen.
    Ich habe auch schonmal einen Teil des S7-Protokolls in einer Beckhoff programmiert. Also quasi die Put/Get-Bausteine in Software auf einer Beckhoff nachprogrammiert. Funktioniert, aber bisher noch nicht über den Schreibtisch-Status hinausgekommen

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Thomas_v2.1 für den nützlichen Beitrag:

    Paule (13.04.2012)

  4. #3
    Registriert seit
    19.01.2007
    Beiträge
    109
    Danke
    14
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Ich meine Profinet geht auch ohne zus. Hardware
    hier gibt es ein Profinet Supplement von Beckhoff
    Beckhoff läuft dann wahlweise als PN controller oder als PN device

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Norton für den nützlichen Beitrag:

    Paule (13.04.2012)

  6. #4
    Registriert seit
    20.02.2008
    Beiträge
    332
    Danke
    16
    Erhielt 40 Danke für 37 Beiträge

    Standard

    Ich habe das schon vor einiger Zeit über Ethernet mit dem Protokoll UDP realisiert. (Send/Receive) - ging problemlos.

  7. #5
    Avatar von Paule
    Paule ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von asci25 Beitrag anzeigen
    Ich habe das schon vor einiger Zeit über Ethernet mit dem Protokoll UDP realisiert. (Send/Receive) - ging problemlos.
    Hallo asci,
    das hört sich ja schon mal vielversprechend an.
    UDP Protokoll?
    Kannst du mir da bitte mehr Info zukommen lassen?
    Welche Bausteine auf der S7 Seite?
    Was muss die Beckhoff-Seite machen?
    Am liebsten wäre mir wenn die S7 Seite alles machen könnte, so in der Art GET/PUT.

    PS: Ich dachte die Beckhoff hat nur einen CAN-Bus ?
    Geändert von Paule (13.04.2012 um 14:49 Uhr)
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  8. #6
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.026
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Paule Beitrag anzeigen

    PS: Ich dachte die Beckhoff hat nur einen CAN-Bus ?
    Ja neh ist klar

  9. #7
    Registriert seit
    20.02.2008
    Beiträge
    332
    Danke
    16
    Erhielt 40 Danke für 37 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Paule Beitrag anzeigen
    Am liebsten wäre mir wenn die S7 Seite alles machen könnte, so in der Art GET/PUT.

    PS: Ich dachte die Beckhoff hat nur einen CAN-Bus ?
    Also erstmal: Beckhoff hat mehr im Angebot als Big S. Das ist für mich eh das bessere System.

    Alles auf der S7-Seite, das wird nicht gehen.
    Im Prinzip baust Du eine bidirektionale Port-Kommunikation auf: Beckhoff sendet einen Datenbereich zyklisch an einen offenen Port der S7 und die S7 sendet zyklisch einen Datenbereich an die Beckhoff-Steuerung.

    Frage 1: was hast Du für'ne Beckhoff (OS mit angeben)? Du musst dazu noch die TCP/IP Bibliothek kaufen und die ist abhänig vom Steuerungstyp.

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu asci25 für den nützlichen Beitrag:

    Paule (13.04.2012)

  11. #8
    Registriert seit
    20.02.2008
    Beiträge
    332
    Danke
    16
    Erhielt 40 Danke für 37 Beiträge

    Standard

    Auf der Siemens-Seite habe ich AG_SEND und AG_RECV verwendet....

  12. #9
    Avatar von Paule
    Paule ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von asci25 Beitrag anzeigen
    Alles auf der S7-Seite, das wird nicht gehen.
    Im Prinzip baust Du eine bidirektionale Port-Kommunikation auf: Beckhoff sendet einen Datenbereich zyklisch an einen offenen Port der S7 und die S7 sendet zyklisch einen Datenbereich an die Beckhoff-Steuerung.
    Das habe ich befürchtet.
    Zitat Zitat von asci25 Beitrag anzeigen
    Frage 1: was hast Du für'ne Beckhoff (OS mit angeben)?
    Ich habe sie noch nicht.
    Zitat Zitat von asci25 Beitrag anzeigen
    Du musst dazu noch die TCP/IP Bibliothek kaufen und die ist abhänig vom Steuerungstyp.
    Na super!

    Da kommt wieder freude auf!

    Aber Danke schon mal für Eure Antworten!
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  13. #10
    Registriert seit
    20.02.2008
    Beiträge
    332
    Danke
    16
    Erhielt 40 Danke für 37 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Auf der Beckhoffseite die Funktionen FB_SocketUdpCreate, FB_SocketUdpReceiveFrom und FB_SocketUdpSentTo.

    http://infosys.beckhoff.de/content/1...e.htm?id=22279

  14. Folgender Benutzer sagt Danke zu asci25 für den nützlichen Beitrag:

    Paule (13.04.2012)

Ähnliche Themen

  1. Frage zur Konfiguration einer Beckhoff Steuerung
    Von blubbi im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.12.2011, 15:25
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.11.2011, 11:26
  3. Mehrere TCU an einer PCU50 + HT8 an einer Steuerung
    Von drsnuggles im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.07.2010, 13:22
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.07.2009, 19:43
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.03.2008, 21:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •