Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Anschluss eines Potenzimeters an die Analogeingabebaugruppe 331-7KB02-0AB0

  1. #1
    Registriert seit
    18.03.2012
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten tag für mein abschlussprojekt muss ich an der Analogeingabebaugruppe 331-7KB02-0AB0 ein Potenziometer anschließen für eine spannungsmessung wenn jemand einen anschlussplan oder ähnliches besitzt würde ich mich über antworten freuen

    Vielen dank im vorraus
    LG Niclas
    Zitieren Zitieren Anschluss eines Potenzimeters an die Analogeingabebaugruppe 331-7KB02-0AB0  

  2. #2
    Registriert seit
    11.09.2007
    Ort
    Suedwestpfalz
    Beiträge
    917
    Danke
    81
    Erhielt 209 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    Das Grauen lauert in der Zwischenablage !!

  3. #3
    Niclas ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.03.2012
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ja hab ich schon durchgeguckt da find ich nix was speziell für diese baugruppe ist da steht dass nur allgemein und die bezeichnung find ich auf der baugruppe nicht

  4. #4
    Registriert seit
    02.02.2009
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    218
    Danke
    91
    Erhielt 11 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Geändert von Felse (18.04.2012 um 21:09 Uhr) Grund: Link verbessert
    " Immer schön locker durch die Hose atmen"

  5. #5
    Niclas ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.03.2012
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Das ist dass Abschlussprojekt meiner Ausbildung.

    Ich habe nur folgende anschlüsse zur verfügung daher helfen mir die besagten seiten nicht:
    photo.jpg
    Ich wäre dankbar wenn mir jemand erklären könnte wie ich ein Potenziometer an dieser Baugruppe anschließen kann?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #6
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Also ich würde wie in dem Link beschrieben, nach dem ersten Bildchen anschliessen.


    bike

  7. #7
    Registriert seit
    13.04.2005
    Beiträge
    264
    Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo, du schreibst "für eine Spannungsmessung". Du hast aber ein Poti.
    Der Anschluss an der Baugruppe ist für ein Widerstands- Thermometer.
    Auf dem Deckelschaubild wird der Spannungsabfall bei Konstantstrom am Widerstands- Thermometer gemessen.

    Was ist genau die Aufgabe"

  8. #8
    Registriert seit
    02.02.2009
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    218
    Danke
    91
    Erhielt 11 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Ja old Willi du hast recht, aber man könnte das Poti mit externen 10V versorgen.
    Den Schleifkontakt auf den M+ und den Potiausgang auf M- eventuell mit Brücke auf S wie im zweiten Anschlussbildchen, oder lieg ich da falsch?
    Laut Beschreibung ist das Modul auch zur Wiederstandsmessung geeignet.
    " Immer schön locker durch die Hose atmen"

  9. #9
    Registriert seit
    13.04.2005
    Beiträge
    264
    Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Felse,
    so kann man es machen, aber dann muss man noch folgendes beachten:
    - Max Spannung
    - Widerstand und max Verlustleistung des Potis
    - Stellung des Messbereichsmodul
    - Anschluss an M_ana
    - Skalierung (Software) auf den Messwert

    Ich wünsche dem Fragesteller viel Glück bei der Lösung der Aufgabe.

Ähnliche Themen

  1. PT 100 an 331-1KF02-0AB0
    Von agn im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 17:26
  2. Analogeingabe 331 1kf01-0ab0
    Von Andy_Scheck im Forum Simatic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.04.2010, 21:47
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.10.2009, 16:17
  4. PT100 an 6ES7331-7KB02-0AB0
    Von Locke im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.07.2009, 12:06
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.05.2007, 07:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •