Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 39

Thema: Vipa

  1. #21
    Registriert seit
    30.10.2009
    Ort
    10 km vom Herzen der Natur
    Beiträge
    1.628
    Danke
    120
    Erhielt 340 Danke für 255 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Onkel Dagobert Beitrag anzeigen
    Warum gehst du den Leuten nicht mal richtig auf den Sack?
    Du weißt doch selber, wie's ist: Es kommt immer wieder das dringenderes und wenn der Kunde nicht nervt, geht das auch wieder vergessen.
    Außerdem: Ich habe die Abteilung gewechselt, es ist mittlerweile nicht mehr mein Problem.

    ( 39 )
    Gruß
    Michael

  2. #22
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.006
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    du hast doch aber weingstens noch den sportlichen Ehrgeiz das ganze weiterzuverfolgen?

    Gruß
    Mario

  3. #23
    juergen3 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.03.2012
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    5
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Mario,

    das ganze ist eigentlich schon langsam im anrollen.... Da muß ich jetzt durch

    Besten Dank für die Hilfe

    Jürgen3

  4. #24
    Registriert seit
    30.10.2009
    Ort
    10 km vom Herzen der Natur
    Beiträge
    1.628
    Danke
    120
    Erhielt 340 Danke für 255 Beiträge

    Standard

    @Mario
    Ich verfolge das ganze nur noch ein Bisschen, ich habe gar keine Zeit mehr, mich damit intensiver zu beschäftigen, ich bin aber trotzdem noch am Ausgang interessiert. Immerhin bekommen wir jetzt von VIPA neue Busverbinder.
    Ich wüsste trotzdem mal gerne, warum VIPA-Support nicht auf die Idee gekommen ist.

    ( 31 )
    Gruß
    Michael

  5. #25
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    824
    Danke
    84
    Erhielt 125 Danke für 94 Beiträge

    Standard

    Wie ich schon in anderen Threads geschrieben habe, gab es bei uns relativ oft "VIPA"-bedingte Störungen.

    - Totaler Datenverlust. MMC-Karte ist ja nicht zwangsweise notwendig, funktioniert auch ohne! Wurde auch so vom V-Vertriebler uns verkauft! Schon blöd wenn die Anlage dann in Finnland steht, zum Glück per Fernwartung das Programm wieder aufgespielt.

    - Wie auch von anderen beschrieben, interessante undeutbare Fehlercodeeinträge!

    - CPU (Master!) auf Stop und dennoch lief der Profibus weiter. SEW-Antriebe waren alle auf Schnellstop bei BUS-Ausfall parametriert! Dadurch kam es zum Maschinenschaden.

    Von ca. 20 CPU's hatten wir min. 5 mit defekt!
    Grüße
    Michael

    1001101110110100... Das ist meine Welt

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu MCerv für den nützlichen Beitrag:

    rostiger Nagel (21.04.2012)

  7. #26
    Registriert seit
    17.04.2007
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    496
    Danke
    162
    Erhielt 67 Danke für 63 Beiträge

    Standard

    Also unsere Erfahrung ist auch sehr gemischt. Wir haben einen Kunden, den haben wir mit Vipa zugepflastert. Dieser setzt jetzt seit einem Jahr keine neuen Vipa Steuerungen mehr ein. Die Anlagen liefen und laufen auch mit den Vipa Steuerungen. Aber es gab signifikant mehr Probleme mit den Vipa Steuerungen als mit den Siemens Steuerungen. In der 300 Serie betraf es vor allem die Ethernet Kommunikation. In der 200 Baureihe vor allem den Rückwandbus. Hier haben wir schon immer die Steuerung am Schreibtisch zusammen gebaut und dann als ganzes in den Schrank gebaut.
    So einfach wie möglich – so kompliziert wie nötig.

  8. #27
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Ich finde es sowieso Unsinn irgend etwas "kompatibel" nachzubauen. Wegen "vermeitlichen" 10% Einsparung werde ich nicht
    Unsummen an Supportkosten riskieren. Ich denke es ist sinnvoller genau das zu bauen, was SIEMENS NICHT anbietet.
    Das betrifft nicht nur VIPA, sondern auch Helmholtz usw.

    Was ich gut finde ist, wenn alternative BUS-Adapter oder CAN-Adapter an die S7-300 oder KNX-Controller usw. von solchen
    Firmen angeboten werden. Da stellt sich dann die Frage "geht besser/schlechter" oder "geht schneller/langsamer" dann bestimmt
    nicht mehr.

    Gruß

    Frank
    Grüße Frank

  9. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu IBFS für den nützlichen Beitrag:

    M-Ott (21.04.2012),tnt369 (21.04.2012)

  10. #28
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.006
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    dann will ich nochmal einhaken, also Ärger macht mir die Vipa Hardware bis auf den beschriebenen Ausfall keine, ich hoffe das das so bleibt.
    Vipa kam bei mir wegen der irren Geschwindigkeit zum Einsatz, ich habe am Speedbus Weggeber hängen, die für bei voller Geschwindigkeit 2,5 ms Pulsbreite haben. Die Büchse hat ca. 200 E/A mit ein wenig Analog, CPU 317. Gäbe es da was adäquates bei Siemens?
    @Michael, ich meinte mit weiterverfolgen ja auch nur das Beobachten des Ausganges der Geschichte, ich bin gespannt ob es die Busverbinder waren.
    @all, hat jemand die Vipa Programmiersoftware V5 im Einsatz? Lohnt sich der Umstieg von V4?

    Gruß
    Mario

  11. #29
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.067
    Danke
    2.797
    Erhielt 3.288 Danke für 2.168 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von mariob Beitrag anzeigen
    Vipa kam bei mir wegen der irren Geschwindigkeit zum Einsatz, ich habe am Speedbus Weggeber hängen, die für bei voller Geschwindigkeit 2,5 ms Pulsbreite haben. Die Büchse hat ca. 200 E/A mit ein wenig Analog, CPU 317. Gäbe es da was adäquates bei Siemens?
    Ja doch schon, die Microbox, mit PC104 Karten gibts auch etwa vergleichbares zu dem Speed Bus.
    So ganz nebenbei kannst du noch die Visu auf der gleichen Plattform laufen lassen.

    Ich denke sogar das die Microbox eine VIPA in die Schranken weisen kann. Leistungsindex ist noch immer
    Faktor 10 einer 417er.

  12. #30
    Registriert seit
    30.10.2009
    Ort
    10 km vom Herzen der Natur
    Beiträge
    1.628
    Danke
    120
    Erhielt 340 Danke für 255 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von IBFS Beitrag anzeigen
    Ich finde es sowieso Unsinn irgend etwas "kompatibel" nachzubauen. Wegen "vermeitlichen" 10% Einsparung werde ich nicht Unsummen an Supportkosten riskieren.
    Ganz genau!
    Die Einsparungen bei der Hardware haben wir mittlerweile durch die Serviceeinsätze dreimal draufgezahlt!

    ( 29 )
    Gruß
    Michael

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.09.2009, 06:22
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 13:49
  3. Vipa
    Von Trötschi im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.06.2008, 10:14
  4. Vipa
    Von Andreas im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.06.2007, 10:42
  5. Vipa
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.11.2005, 18:22

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •