Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37

Thema: Bit-Zustand zufällig ändern (Zufallsgenerator)

  1. #1
    Registriert seit
    24.01.2012
    Beiträge
    511
    Danke
    92
    Erhielt 21 Danke für 20 Beiträge

    Ausrufezeichen


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Zusammen,

    ich möchte in Step 7 einen Zufallsgenerator Baustein programmieren.
    Hintergrund ist eine "Anwesenheitssimulation" meiner Haussteuerung wenn mal keiner da sein sollte (Urlaubszeit usw.)

    Die Funktionalität soll dem Zufallsgenerator aus der Logo! entsprechen.
    Ich benötige lediglich ein Bit welches bei Einschaltbedingung = 1 nach einer unbestimmten Zeit (Grenzen einstellbar!) den Zustand wechselt 0 --> 1, wenn die Einschaltbedingung = 0 soll das Bit wieder von 1 nach 0 wechseln.
    Eine Ein-/Ausschaltverzögerung mit zufälligen Zeiten sozusagen.
    Wie kann ich mir diese Zeiten generieren? Würde die Funktion dann mit der Systemuhrzeit kombinieren.

    Habe schon Bausteine ausprobiert, die mir eine Zufallszahl ausgeben sollen, was nicht von Erfolg gekrönt war.
    Danke im Voraus!

    Gruß
    DerMatze
    -----------------------------------------------------------------------------------------
    Programmierumgebung: Step 7 V5.5 + SP3
    WinCC flexible 2008 Advanced + SP3
    -----------------------------------------------------------------------------------------
    Zitieren Zitieren Bit-Zustand zufällig ändern (Zufallsgenerator)  

  2. #2
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von DerMatze Beitrag anzeigen
    Hallo Zusammen,

    ich möchte in Step 7 einen Zufallsgenerator Baustein programmieren.
    Hintergrund ist eine "Anwesenheitssimulation" meiner Haussteuerung wenn mal keiner da sein sollte (Urlaubszeit usw.)
    Lies mal: http://wp10454668.wp216.webpack.host...simulation.pdf

    Für eine täuschend echte Simulation ist es notwendig mindesten eine Woche “echte” Anwesenheit im Sommer und im Winter aufzuzeichnen (besser noch zusätzlich Frühjahr und Herbst)
    Ich würde sagen, vergiss deinen Minibaustein ganz schnell. Entweder du programmierst einen Makrorecorder für deine Haus-S7 oder die Einbrecher lachen sich kaputt.

    Frank
    Grüße Frank

  3. #3
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    1.122
    Danke
    229
    Erhielt 208 Danke für 176 Beiträge

    Standard

    Schau mal hier auf der Seite nach der Zufall.zip

    http://lischis-home.dyndns.org/files/index.htm
    Gruß
    190B

  4. #4
    DerMatze ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.01.2012
    Beiträge
    511
    Danke
    92
    Erhielt 21 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von IBFS Beitrag anzeigen
    du programmierst einen Makrorecorder für deine Haus-S7
    Hallo Frank,

    wie bitteschön fängt man so etwas an? Wie funktioniert so ein Recorder? Hast du sowas schonmal mit Step7 programmiert?

    Gruß
    DerMatze
    -----------------------------------------------------------------------------------------
    Programmierumgebung: Step 7 V5.5 + SP3
    WinCC flexible 2008 Advanced + SP3
    -----------------------------------------------------------------------------------------

  5. #5
    DerMatze ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.01.2012
    Beiträge
    511
    Danke
    92
    Erhielt 21 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von 190B Beitrag anzeigen
    Schau mal hier auf der Seite nach der Zufall.zip

    http://lischis-home.dyndns.org/files/index.htm
    hallo,

    den Generator habe ich schonmal ausprobiert, jedoch liefert dieser mir nur Zahlen die zwischen der UG und OG zyklisch hochgezählt werden?! Somit leider nicht für mich verwendbar...

    Gruß
    DerMatze
    -----------------------------------------------------------------------------------------
    Programmierumgebung: Step 7 V5.5 + SP3
    WinCC flexible 2008 Advanced + SP3
    -----------------------------------------------------------------------------------------

  6. #6
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    1.122
    Danke
    229
    Erhielt 208 Danke für 176 Beiträge

    Standard

    Dann schreibe dem Volker (er ist Moderator hier an Board und hat heute Geburtstag) doch mal eine PN, wie Du das Programm nutzen kannst...
    Gruß
    190B

  7. #7
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von DerMatze Beitrag anzeigen
    wie bitteschön fängt man so etwas an? Wie funktioniert so ein Recorder? Hast du sowas schonmal mit Step7 programmiert?
    @DerMatze

    Die Frage ist viel mehr, was du alles bisher mit der S7 steuerst. Wenn du im Haus nur 3 Lampen steuerst, ist es ohnehin eher nur ein Spass.
    Wenn nicht, dann schreibe mal etwas über deine Datenmenge - sprich wieviele Licht/Rolläden ... Kreise du simulieren willst.

    Gruß

    Frank
    Grüße Frank

  8. #8
    DerMatze ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.01.2012
    Beiträge
    511
    Danke
    92
    Erhielt 21 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von IBFS Beitrag anzeigen
    schreibe mal etwas über deine Datenmenge
    also momentan beschränkt sich die Rolladensteuerung auf 7 Fenster, weitere 7 kommen dazu (andere Etage)
    Beleuchtung in 6 Räumen (weitere Folgen)
    Garagentorsteuerung - wobei die Tore ja zubleiben sollen wenn keiner da ist
    Außenbereich komplette Beleuchtung und zugängliche Steckdosen, 9 Bereiche (Garage, Werkstatt, Hof, Stall, Carport, Garten, ...)

    Dann gibts da noch eine Slave CPU, die macht aber nur die Heizung/Solarsteuerung.

    mfg
    DerMatze
    -----------------------------------------------------------------------------------------
    Programmierumgebung: Step 7 V5.5 + SP3
    WinCC flexible 2008 Advanced + SP3
    -----------------------------------------------------------------------------------------

  9. #9
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von DerMatze Beitrag anzeigen
    also momentan beschränkt sich die Rolladensteuerung auf 7 Fenster, weitere 7 kommen dazu (andere Etage)
    Beleuchtung in 6 Räumen (weitere Folgen)
    Garagentorsteuerung - wobei die Tore ja zubleiben sollen wenn keiner da ist
    Außenbereich komplette Beleuchtung und zugängliche Steckdosen, 9 Bereiche (Garage, Werkstatt, Hof, Stall, Carport, Garten, ...)

    Dann gibts da noch eine Slave CPU, die macht aber nur die Heizung/Solarsteuerung.
    Also ich würde da lieber alles Stromlos schalten.
    Sonst war zwar am Ende kein Einbrecher am Werk aber vor lauter wilder schalterei fackelt dir noch die ganze Bude ab.
    Oder das Garagentor öffnet sich am Ende wirklich noch.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  10. #10
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Paule Beitrag anzeigen
    Also ich würde da lieber alles Stromlos schalten.
    Sonst war zwar am Ende kein Einbrecher am Werk aber vor lauter wilder schalterei fackelt dir noch die ganze Bude ab.
    Also Paule ich muss mich doch sehr wundern ... bist du Techniker oder Laie

    Anwesenheitsschalungen sind was völlig normales und mit Homeservern (z.B. GIRA) sehr einfach zu realisieren. Aber GIRA spielt sinnvoll nur mit KNX.
    Mit einer S7 würde so etwas nur mittels OPC angebunden Rechner sinnvoll gehen. In einer SPS ist das nur sehr unflexibel zu realisieren.

    Frank
    Grüße Frank

Ähnliche Themen

  1. Bit's mit Zustand 1 im DB Zählen
    Von norman im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.09.2014, 14:24
  2. digitalausgänge zufällig steuern
    Von McPaul im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.12.2007, 15:26
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.10.2007, 22:06
  4. Ein Bit im Doppelwort ändern (SCL)
    Von M-Arens im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.03.2007, 15:29
  5. einzelne Bit eines Bytes ändern
    Von Farinin im Forum HMI
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.09.2006, 11:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •