Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: String[24] als eingabe und ausgabeparameter

  1. #1
    Registriert seit
    29.08.2009
    Beiträge
    776
    Danke
    25
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich habe im moment eine Funktion, der 24 feste char werte zuegwiesen werden.

    Bsp:

    Wert 1 = 'H'
    Wert 2 = 'a'
    Wert 3 = 'l'
    Wert 4 = 'l'
    Wert 5 = 'o'

    diese werden über concat zu einem String[24] zusammengesetzt.

    Kann ich auch als eingabeparameter einen String[24] nehmen und dann dort als Konstante 'Hallo' eingeben?

    Bekomme das dann immer rot angezeigt.
    Zitieren Zitieren String[24] als eingabe und ausgabeparameter  

  2. #2
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Bensen83 Beitrag anzeigen
    Kann ich auch als eingabeparameter einen String[24] nehmen und dann dort als Konstante 'Hallo' eingeben?
    Hast du SCL? - ansonsten ohne SCL:

    Code:
    L       24                          //Max.-länge
    T       DB123.DBB0
    
    L       24                         //aktuelle Länge (variabel)
    T       DB123.DBB1
    
    L       'H'
    T       DB123.DBB2
    
    L       'a'
    T       DB123.DBB3
    
    L       'l'
    T       DB123.DBB4
    
    L       'l'
    T       DB123.DBB5
    
    L       'o'
    T       DB123.DBB6
    
    usw.
    Gruß

    Frank
    Grüße Frank

  3. #3
    Bensen83 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.08.2009
    Beiträge
    776
    Danke
    25
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Einzelne Buchstaben kann ich ja auch mit meinem Baustein, wollte ja ne konstante zeichenkette an den baustein schreiben. geht wohl nicht
    Zitieren Zitieren Ok  

  4. #4
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.220
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Du kannst keine Konstante an den Baustein legen. Ich erzeuge mir dafür immer einen "Konstanten-DB", in den schreibe ich die gewünschten Stringwerte fest hinein und lege dann diese DB-"String-Variablen" an die Bausteineingänge.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

Ähnliche Themen

  1. Int als Hexadezimalwerte darstellen und in String schreiben
    Von carki im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.03.2012, 09:15
  2. String als inputparameter
    Von Bensen83 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.07.2011, 16:35
  3. String als OUT-Variable an FC
    Von baggerandy im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.11.2009, 09:05
  4. Bausteinname und Aufrufstruktur als String
    Von bonatus im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.09.2009, 13:44
  5. CPU-Meldungen als String
    Von nobby_nobbs im Forum HMI
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.09.2008, 11:53

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •