Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Intelligente Gewichtsregelung Feststoffeinbringung

  1. #11
    IBES ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    19
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ihr habt das schon richtig verstanden!!

    Das mit der genauigkeit hab ich auch schon festgestellt. Das werde ich so machen! Danke Manuel für deinen Tipp!!

    Nur leider komm ich mit der logik nicht weiter. Ich hänge immer noch daran das ich dann den korrekturwert bilde. In meinem Prog. verrechnet er sich immer und ich komm nicht dahinter was ich falsch mache! Da hilft nur weiter tüfteln.
    Jetz hab ich gelesen das ich den FB41 auch zur Gewichtregelung verwenden könnte.? Hat das schonmal jemand gemacht?

    Grüße

  2. #12
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.445
    Danke
    453
    Erhielt 509 Danke für 411 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von IBES Beitrag anzeigen
    .. Nachdem die Schnecken aber am Behälter mit Befestigt sind..
    Was für ein Feststoffdosierer ist das eigentlich (Hersteller, Typ)? Du machst dir m.E. viel zu viele Gedanken. Vernachlässige die paar Kilos in den Schnecken, oder schalte sie einfach mit dem Dosierer zeitgleich ab. Nach meinen Erfahrungen müssen sie nicht leerlaufen, es denn der Hersteller sagt etwas anderes. Nur beim Einschalten zeitversetzt zuschalten. Was soll eine Regelung mit dem FB41 bringen? Hast du irgendwo stetige Stellglieder?

    Gruß, Onkel
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

  3. #13
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    626
    Danke
    183
    Erhielt 88 Danke für 81 Beiträge

    Standard

    Also wenn die schnecken mitgewogen weden, ist das wohl eher ein mechanisches problem. du soltest die schnecken vom wiegebehälter entkoppeln. dann hast du dir viel arbeit und ungenauikeiten gespart. tritt die schmuddels (so heissen die schlosser bei uns) ins knie, die sollen da was dran tun. das würde ich als erstes tun, denn was mechanisch einmal versaut ist, ist elektrisch nur schwer in den griff zu kriegen.
    Die Kunst in der Personalführung ist es
    die Mitarbeiter so über den Tisch zu ziehen,
    dass sie die Reibungshitze als Nestwärme empfinden.

  4. #14
    IBES ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    19
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Das Teil ist von der Fa. Fliegl. Typ Rondomat.
    Den FB41 hab ich schon wieder verworfen. Das Funktioniert nicht!
    Ich werde jetzt die Tagesmenge vergleichen. Wenn am ende des Tages z.B. 20 kg. zuwenig sind, dann soll er noch 20 kg nachfördern.
    Hat von euch schonmal jemand so nen Rondomat programmiert?

  5. #15
    Registriert seit
    25.02.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    611
    Danke
    64
    Erhielt 27 Danke für 23 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Vorschlag: Nach jedem Zyklus und Beruhigungszeit abfragen, ob zuviel oder zuwenig dosiert wurde und eine bestimmte Korrekturmenge bei nächsten Start berücksichtigen. Eventuell Hysterese setzen. Das entspricht einer einfachen Regelung kann bei Bedarf dann noch perfektioniert werden (z.B. in Abhängigkeit der Fehlmenge). Limits setzen nicht vergesssen.
    Gruß
    Sailor
    Always look on the bright side of life

Ähnliche Themen

  1. Intelligente Fernwartung auf dem Automatisierungstreff
    Von WachMark im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 09:21
  2. intelligente vernetzung von Geräten
    Von MAAD84 im Forum Elektronik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.05.2008, 17:19
  3. Intelligente SPS Entwicklungsumgebung gesucht
    Von frank474 im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.11.2007, 14:06
  4. S5 und intelligente Sensoren ASI-Bus
    Von Thomas_Droesel im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.04.2006, 20:30
  5. Intelligente Komponenten
    Von kalle2001 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.03.2006, 08:03

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •