Hi ...

ich hab hier mal ne kurze Frage, ist mir bei alten CPU's nie aufgefallen und bei den neuen habe ich es noch nie gebraucht ...

wann wird bei Spannungsabfall die CPU gestoppt, bzw. wann laeuft der letzte Zyklus und wie sind dann die Zustände der Eingänge ?

d.h. wenn ich z.B. ein

UN E0.0
S DB1.DBX0.0

mache, was passiert im letzten bzw. ersten Zyklus - wird die CPU gestoppt bevor der Eingang unter dem Low-Level ist ?

Bzw. was habe ich für möglichkeiten dies zu Verhindern ?

danke
michael