Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Awl /fub,kop

  1. #1
    Registriert seit
    23.04.2008
    Beiträge
    44
    Danke
    11
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    habe ein simples Taktbit in AWL programmiert. Warum will es nicht in KOP/FUB laufen.

    Quelltext:

    FC0.pdf

    Gruß
    Zitieren Zitieren Awl /fub,kop  

  2. #2
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Es "läuft" auch in FUP und KOP, denn die Darstellung hat mit MC7 Code, der in der PLC abläuft, nichts zu tun.

    Du kannst es nicht in FUP oder KOP darstellen, das ist etwas anderes.
    Das liegt daran, dass es für die grafische Darstellung gewisse Regeln einzuhalten sind.
    Schalte deinen Editor auf FUP oder KOP und dann nimm aus dem Katalog die richtigen Teile und du hast es.
    Es werde so wie du es gemacht hast nur etwas mehr Netzwerke.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  3. #3
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    1.122
    Danke
    229
    Erhielt 208 Danke für 176 Beiträge

    Standard

    Der Fehler liegt im NW3 mit der Sprungmarke. Du löst den Sprung aus, wenn M5.0 TRUE ist. Das bedeutet, der M5.0 wird einmal auf 1 gesetzt und das Rücksetzen in NW4 wird immer übersprungen. Der Sprung darf aber nur über die Setzbedingen des M5.0 ausgelöst werden.

    Im Anhang mal eine lauffähige Version.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Gruß
    190B

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu 190B für den nützlichen Beitrag:

    bike (01.05.2012)

  5. #4
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Ich habe eigentlich erwartet, nach dieser Fragestellung, dass die Funktion in AWL funktioniert.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  6. #5
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    1.122
    Danke
    229
    Erhielt 208 Danke für 176 Beiträge

    Standard

    @bike,

    in Bezug auf die PDF-Datei (FC0) des Users dinner4one:

    Der in NW1 programmierte AWL-Taktgeber arbeitet ja auch. Nun hat der User in den folgenden Netzwerken versucht, die AWL-Programmierung in FUP umzusetzen. Das geht auch, aber nicht so wie es der User versucht hat.

    Code:
    UN T 3 UN M 3.0 S M 3.0 SPB JMP1 UN T 3 U M 3.0 R M 3.0 JMP1: UN T 3 L S5T#500MS
    SA T 3
    Der blau markierte Teil sagt ja: Wenn T3 (False) und M3.0 (False), dann setze M3.0. Die anschließende Sprungbedingung ist aber nicht abhängig vom Zustand des M3.0, sondern von den Bedingungen, welche zum Setzen führen.
    Der User hat aber in NW3 den vom Zustand des Merkers abhängig gemacht und nicht von den Setzbedingungen.
    Gruß
    190B

  7. #6
    Registriert seit
    23.04.2008
    Beiträge
    44
    Danke
    11
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ja jetzt sehe ich es! Danke. Ich hatte versucht auch die KOP/FUB Lösung
    nur mit einem Merker, wie in AWL, zu realisieren. Das geht also nicht.

    Gruß

  8. #7
    Registriert seit
    23.04.2008
    Beiträge
    44
    Danke
    11
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Juuuhuuu ,

    und es geht doch in Grafik! Ganz einfach und auch nur mit einem Merker.
    Hier der AWL Code, finde den Klick für den Anhang nicht....

    Code:
          
     
          U     M      2.0
          =     L      0.0
          U     L      0.0
          UN    T      5
          UN    M      5.0
          S     M      5.0
          L     S5T#1S
          SV    T      5
          U     L      0.0
          UN    T      5
          U     M      5.0
          R     M      5.0
          L     S5T#1S
          SV    T      5
    ...und ohne Sprung.


    Gruß

Ähnliche Themen

  1. FUP, KOP, in AWL
    Von redscorpion im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.07.2011, 21:44
  2. KOP/FUB indirekte Adressierung
    Von S7-kub im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.03.2010, 19:13
  3. Unerwünschte Umwandlung KOP -> AWL
    Von mitchih im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.08.2009, 22:10
  4. AWL In Kop anzeigen lassen ????
    Von thony77 im Forum Simatic
    Antworten: 127
    Letzter Beitrag: 03.01.2008, 07:22
  5. AWL nach KOP (die x'te)
    Von dkeipp im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.11.2006, 20:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •