Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Abfrage eines DB in SCL.Warum geht es nicht

  1. #1
    Registriert seit
    22.06.2005
    Beiträge
    82
    Danke
    0
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    folgendes Problem.Ich habe einen DB 10 indem Füllstände abgespeichert werden.Mein SCL Programm ist im FB 100,DB100.Das Programm funktioniert auch ,aber leider habe ich noch ein kleines Problem.
    ICh möchte mir die DW 100 - 118 anschauen ob dort eine 17 (Ist der Füllstand für Kammer voll ) steht und dann eine Meldung ausgeben.Warum funktioniert es mit dem Programm nicht.

    FoR I := 100 TO 118 BY 2 DO
    IF WORD_TO_INT(WORD_TO_BLOCK_DB(DB_Nummer).DW[I]) =17 THEN Keine_Beschickkammer:=true;
    ELSE Keine_Beschickkammer := false;
    END_IF;
    END_FOR;

    Es wird nur immer ein DW abgefragt.
    Hat jemand einen Lösungsansatz.

    Vielen Dank.
    Gruß Gerold
    Zitieren Zitieren Abfrage eines DB in SCL.Warum geht es nicht  

  2. #2
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    ich bin kein SCL-Programierer, aber Keine_Beschickkammer enthält am Ende der Schelife immer den Wert von (DW 118 = 17). Ist die so gewollt? Warum werden dann die anderen DWs angefragt?
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  3. #3
    Gerold ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.06.2005
    Beiträge
    82
    Danke
    0
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    stimmt ich bin auch gerade darauf gestoßen.Muß mir wohl eine andere Abfrage einfallen lassen.
    Danke.

  4. #4
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    einafch mal die gesamte Aufgabenstellung mit gewünschten Reaktionen schildern. Im Forum hat es einige, die sich mit SCL auskennen und sicher helfen können.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  5. #5
    Gerold ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.06.2005
    Beiträge
    82
    Danke
    0
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    anbei die Lösung.



    FOR I := 100 TO 118 BY 2 DO
    IF WORD_TO_INT(WORD_TO_BLOCK_DB(DB_Nummer).DW[I]) < (Anz_Plaetze) THEN Keine_Beschickkammer:=false; EXIT;
    ELSE Keine_Beschickkammer := true;
    END_IF;
    END_FOR;


    so funktioniert es
    Gruß Gerold

Ähnliche Themen

  1. Abfrage Metall/ Nichtmetall nicht lösbar ???
    Von Mcgyver_731 im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.10.2010, 15:39
  2. Aufruf eines SFCs in AWL-Quelle geht nicht
    Von rrauch im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.07.2010, 16:50
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.02.2008, 20:04
  4. FB alleine geht, FB 2x geht nicht?
    Von MSP im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.08.2005, 15:00
  5. WinCC C-Quellcode geht nicht... Warum ?
    Von Rengel im Forum HMI
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.06.2005, 11:02

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •