Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Inkonsistenz Sinamics S120 mit CU310-2PN an CPU317F (Step 7 V5.5 SP2 , Scout 4.2.1)

  1. #1
    Registriert seit
    07.02.2009
    Ort
    Stolberg
    Beiträge
    11
    Danke
    1
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    Ich habe bei einem neuen ProjektAntriebe Sinamics S120 in Kompaktbauform und soll diese überProfinet mit Profisafe anbinden.
    Nach der Aktivierung desProfisafe-Moduls 30 unter Optionen wird automatisch der Adressbereichab 1024 vorgeschlagen. Speichern und übersetzen bringt damitfolgende Fehlermeldungen.

    Speichern und übersetzen (13:5394):
    Beim Ausgangsadressbereich (Adresse1024, Länge 6 Bytes) darf die Prozessabbildzuordnung nichtabgeschaltet werden, da dies die verwendete CPU nicht unterstützt.
    Speichern und übersetzen (996:1060):
    Die E/A-Adresse:[ 1024...1029 ] darfdas maximale Prozessabbild der CPU:[ 1024 ] nicht überschreiten
    Speichern und übersetzen (1230:3000):
    Die Systemdaten konnten nicht neuerzeugt werden, da Ihre Konfiguration inkonsistent ist


    Ich habe daraufhin versuchsweisezunächst das Prozessabbild auf 256 verkleinert, dann dieProfisafe-Adressen ebenfalls auf 256 verkleinert um danach dasProzessabbild wieder zu vergrößern. (eine Änderung ohneVerkleinerung des Abbildes war gar nicht möglich). Nun bringtSpeichern und übersetzen folgende Fehlermeldungen.


    Speichern und übersetzen (13:5394):
    Beim Ausgangsadressbereich (Adresse256, Länge 6 Bytes) darf die Prozessabbildzuordnung nichtabgeschaltet werden, da dies die verwendete CPU nicht unterstützt.
    Speichern und übersetzen (1855:8232):
    Beim (Sub-)Modul "PROFIsafe"auf Steckplatz = 1.2 sind die Adressen nicht außerhalb des CPUProcessabbildes (ab 1024).
    Speichern und übersetzen (1230:3000):
    Die Systemdaten konnten nicht neuerzeugt werden, da Ihre Konfiguration inkonsistent ist


    Die jeweils zweiten Meldungenwidersprechen sich. Was mache ich falsch ? Ich habe auch schon mitanderen Profinet CU´s versucht. Immer mit dem gleichen Ergebnis. BeiProfibus CU´s werden beim Anlegen sofort Adressen im Prozessabbildvorgeschlagen.


    Auch bei der Siemens-Applikationsbeschreibung Ansteuerung der Safety Integrated Extended Functions der CU320-2 über PROFIsafe mit PROFINET SINAMICS S120" von Oktober 2010 führt das Speichern und übersetzen zu den gleichen Fehlermeldungen wie bei meinem zweiten Versuch. Hier liegen die Profisafe-Adressen ebenfalls im Prozessabbild.

    Ich arbeite mit dem neuesten Step 7 Servicepack und Simotion Scout 4.2.

    Gruß

    Robby
    Geändert von Robby58 (03.05.2012 um 17:20 Uhr)
    Zitieren Zitieren Inkonsistenz Sinamics S120 mit CU310-2PN an CPU317F (Step 7 V5.5 SP2 , Scout 4.2.1)  

  2. #2
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.145
    Danke
    27
    Erhielt 731 Danke für 638 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    wird die CU310-2PN über GSD projektiert?
    Welche FW Version der CPU 317F verwendest Du?
    Hast IRT hohe Performance oder RT?

    Gruß
    Christoph

  3. #3
    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo. Ich habe das gleiche Problem. Ich benutze
    Drive ES BASIC V5.5 + SP1
    STARTER V4.3.1.0

    bei Drive ES BASIC V5.5
    und Starter V4.2.0.0 funktionierte alles noch... jetzt mit den neuen Versionen kann ich mein Programm nicht mehr übersetzen wegen diesen Fehlermeldungen ...

    Haben sie schon eine Lösung für dieses Problem gefunden?
    Gruß

  4. #4
    Registriert seit
    20.05.2007
    Beiträge
    47
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Der Beitrag ist zwar schon etwas älter, aber gibt es hier viellecht einen Lösungsansatz? Ich habe aktuell das selbe Problem

  5. #5
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.145
    Danke
    27
    Erhielt 731 Danke für 638 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Tommy1981 Beitrag anzeigen
    Der Beitrag ist zwar schon etwas älter, aber gibt es hier viellecht einen Lösungsansatz? Ich habe aktuell das selbe Problem
    Hallo,

    welche SW hast du installiert und welche Geräte versionen verwendest du?
    Welche Fehlermeldung genau erhälst du?
    Ist der S1220 über GSD/GSDML angebunden oder über den HWKatalog den Starte mitbringt?

    Gruß
    Christoph

  6. #6
    Registriert seit
    20.05.2007
    Beiträge
    47
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich habe es selbst herausgefunden. Man muss unter Details (dort wo man die Adresse händisch ändern kann) in dem, Reiter Prozessabbild noch "OB1-PA" auswählen

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.03.2012, 11:18
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.06.2011, 13:46
  3. Einarbeitung in SIMOTION SCOUT und SINAMICS S120
    Von hackaria im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.02.2010, 08:39
  4. S120 CU310 Fehler an SPS?
    Von SPSSchlumpf im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.10.2009, 10:25
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.05.2007, 07:48

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •