Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Automatisch SPS Programm erstellen

  1. #1
    Registriert seit
    08.10.2007
    Beiträge
    31
    Danke
    1
    Erhielt 5 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo!

    Hat jemand Erfahrung mit dem EPlan EEC (Engineer Center) und dem "automatischen" erstellen von S7 Programmen
    aus dem Eplan Stromlaufplänen heraus ?

    Dies soll wohl Thema in unserem Unternehmen werden. (Sondermaschinenbau)

    Eventuell hat jemand Links zu diesem Thema (Erfahrungsberichte etc.), damit man eine Vorstellung bekommt
    was damit machbar ist und was nicht.

    Vielen Dank

    Wolfgang
    Zitieren Zitieren Automatisch SPS Programm erstellen  

  2. #2
    Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    60
    Danke
    11
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    höre ich zumindest zum ersten mal

    mache mich aber mal schlau in der Richtung

  3. #3
    Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    60
    Danke
    11
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    http://www.maschinenmarkt.vogel.de/themenkanaele/konstruktion/cadcam/articles/360057

    v
    erstehe jetzt was du meinst - ist ja interessant

    bin ja gespannt was noch so kommt

    Gib mal in Youtube Eplan Engineering Center One ein dann kannst du dir da ein bild machen

  4. #4
    Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    191
    Danke
    8
    Erhielt 11 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Endlich werden die Automatisierer weg rationalisiert lol
    Ich fang schon mal mit ner Umschulung an

  5. #5
    Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    60
    Danke
    11
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    naja dass macht am Schluss die Automatisiere zur Speziallisten (mehr kohle für uns),

    jeder könnte dann wohl sein Programm mit E-plan zusammen stellen - Ausser die Wirklich komplizierten Sachen gehen dann an uns
    -jehhh dann fällt der ganze schrott weg-

    und zu guter letzt glaubt ihr wirklich man kann alles Standardisieren???? Im Sondermaschinenbau , das glaube ich nicht - das das möglich ist


  6. #6
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    824
    Danke
    84
    Erhielt 125 Danke für 94 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Manuel137 Beitrag anzeigen
    und zu guter letzt glaubt ihr wirklich man kann alles Standardisieren???? Im Sondermaschinenbau , das glaube ich nicht - das das möglich ist
    Ich denke für modulare Maschinen könnte das mit genügend Grips funktionieren.

    Aber bei Sondermaschinen (die wir auch bauen) eher schwer umsetzbar! Jeder Kunde hat doch eigene Komponenten und möchte bei ähnlichen Maschinen immernoch "SONDER" (eigne Iddeen) verwirklicht haben.
    Wenn man das dann mit standarisieren hinbekommt -> RESPEKT <-
    Klar versucht man, soweit es geht, gewisse Strukturen und Programmteile wiederzuverwenden. Was einmal läuft muss nicht wieder getestet werden!
    Grüße
    Michael

    1001101110110100... Das ist meine Welt

  7. #7
    Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    191
    Danke
    8
    Erhielt 11 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Bei Standardmaschinen, die fast immer zu 95% gleich sind braucht man eh kein automatisch erstellte SPS-Programm. Da kopiert man sich ein vorhandenes Projekt.
    Sinn machen würde es tatsächlich dort wo ständig neue Programme benötigt werden (Sondermaschinen).
    Ich denke, dass die "schwierigen" Prozesse nicht zu automatisieren sind.
    Wie soll denn EPLAN wissen welche Timer Coutner etc. ich benötige? Woher sollen die Bausteine von Lieferanten kommen?
    OK vielleicht macht EPLAN ja auch nur ein Grundgerüst... aber das kann ich dann auch noch selbst und weis wo hinten und vorne ist!
    Sei´s drum ...

  8. #8
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.031
    Danke
    2.787
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    alles kalter Kaffee, wir haben einen Lieferanten, der das schon vor 15 Jahren angewand hat. Allerdings wurde das
    nicht mit CAE System gemacht, sondern mit der Auftragsabwicklung. Da wurde die Maschine ausgewählt und dann
    eine Liste was alles an Agreggaten drauf muss. Ein Compiler hat dann mit dieser Liste die endsprechenden Quellen
    zusammen gelinkt und schon war das Programm fertig. Diese System wurde auch auf große Maschinenstraßen
    angewendet. Die Konstrukteure konnten sich dann wirklich auf die Sonderanwendungen oder Neuendwicklungen
    konzentrieren.

    Gekippt ist das ganze, als der Lieferant auf Codesys umgestiegen ist. Ab da gingen die Uhren anders.

  9. #9
    Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    60
    Danke
    11
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Ich sag ja die Entwicklung die jetzt kommt spielt den meisten von uns direkt in die Arme

  10. #10
    Registriert seit
    11.08.2011
    Beiträge
    22
    Danke
    5
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ham wir in der Firma auch, da wird anhand der einzelnen Komponenten ein Programm erstellt, bei welchem dann ca 80% des Inhalts auch wirklich stimmt. Die restlichen 20% müssen dann die PLC'ler anpassen.

Ähnliche Themen

  1. S7-300… - Schrittketten automatisch erstellen
    Von holgero im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.12.2012, 15:30
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.03.2012, 14:50
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.07.2010, 10:40
  4. Einfaches SPS Programm erstellen
    Von KeinPlan im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.06.2010, 14:07
  5. VB Programm erstellen
    Von demmy86 im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.01.2008, 16:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •