Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Format B#16#

  1. #1
    Registriert seit
    18.12.2008
    Beiträge
    255
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi Ihr,

    habe eine kurze Frage:

    Wenn ich Folgendes programmiere

    L B#16#40
    T MW10

    so besagt das ja, dass die Zahl 40 als 16 Bits (1 Word) dargestellt werden soll, oder?

    Wie spricht man das denn aus?

    Danke!
    Grüße
    petzi
    Zitieren Zitieren Format B#16#  

  2. #2
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.024
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    L - Lade
    B - Byte
    #16 - Zahl in HEX-Format
    40 - Hexadezimalzahl 40 entspricht dezimal 64
    Geändert von rostiger Nagel (11.05.2012 um 13:30 Uhr)

  3. #3
    petzi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.12.2008
    Beiträge
    255
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Vielen Dank!
    Grüße
    petzi

  4. #4
    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    148
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen
    B - Byte
    Nun gibt es ja neben B# auch noch W#

    Was besagt (B#,W#) eigentlich genau - wie die Zahl geladen wird, oder?
    L.G. schnecke

  5. #5
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.163
    Danke
    921
    Erhielt 3.286 Danke für 2.655 Beiträge

    Standard

    B# besagt: das ist ein Byte, eine 8-Bit-Konstante B#16#00 .. B#16#FF = 0 .. 255 dez
    W# besagt: das ist ein Word, eine 16-Bit-Konstante W#16#0000 .. W#16#FFFF = 0 .. 65535 dez

    Zitat Zitat von petzi Beitrag anzeigen
    L B#16#40
    T MW10
    ist vom Datentyp her gesehen eigentlich nicht korrekt, L B#16#40 und L W#16#40 bewirken aber das selbe (eine vorzeichenlose 8-Bit-Zahl 0..255 wird implizit in einen 16-Bit-INT 0..255 umgewandelt), die Operation mit B# benötigt aber weniger Programmspeicher.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  6. #6
    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    148
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen
    L B#16#40
    T MW10

    ... eine vorzeichenlose 8-Bit-Zahl 0..255 wird implizit in einen 16-Bit-INT 0..255 umgewandelt.

    Harald
    Wobei die Zahl 40 hier schon eine Hexadezimalzahl ist, oder?

    Danke!
    L.G. schnecke

  7. #7
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.024
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von schnecke Beitrag anzeigen
    Wobei die Zahl 40 hier schon eine Hexadezimalzahl ist, oder?

    Danke!
    Ja, da muss man schon vorher überlegen, was diese Zahl für einen dezimalen Wert hat.

  8. #8
    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    148
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen
    Ja, da muss man schon vorher überlegen, was diese Zahl für einen dezimalen Wert hat.
    Hm, sorry - aber was muss man da schon vorher überlegen?
    L.G. schnecke

  9. #9
    Registriert seit
    05.09.2011
    Beiträge
    176
    Danke
    43
    Erhielt 28 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von schnecke Beitrag anzeigen
    Hm, sorry - aber was muss man da schon vorher überlegen?
    Naja weil 40h = 64 dez aber 40 dez = 28h.

    Code:
    L B#16#40  // ladet das Bitmuster 0100 0000 in den Akku
    T MW10
    
    L B#16#28 // ladet das Bitmuster 0010 1000 in den Akku
    T MW10

  10. #10
    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    148
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Aja ok, lieben Dank!
    L.G. schnecke

Ähnliche Themen

  1. VB6 Format()
    Von Oberchefe im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.03.2011, 20:50
  2. KY format
    Von c.wehn im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 31.07.2010, 12:57
  3. S7 Format DATE
    Von fmbux im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.10.2009, 19:53
  4. Format Rezeptverwaltung
    Von rostiger Nagel im Forum HMI
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.03.2008, 11:30
  5. STRING Format
    Von feeli im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.12.2006, 13:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •