Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Timer in SCL als Eingangsvariable deklarieren

  1. #1
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    125
    Danke
    15
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,

    ich moechte gerne 3 Timer als Eingangsvaribable einem FB in SCL uebergeben.
    was mache ich hier falsch oder geht das in SCL nicht ?

    VAR_INPUT
    CRackNumber : int;
    Enable_Rack : BOOL;
    CoolingTime : S5TIME;
    Timer1 : TIMER;
    Timer2 : TIMER;
    Timer3 : TIMER;
    END_VAR
    Geändert von Snoopy123123 (17.05.2012 um 18:41 Uhr)
    Zitieren Zitieren Timer in SCL als Eingangsvariable deklarieren  

  2. #2
    Snoopy123123 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    125
    Danke
    15
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hat sich erledigt.

  3. #3
    Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    234
    Danke
    57
    Erhielt 116 Danke für 56 Beiträge

    Standard

    Hallo Snoopi,

    wie es aussieht, hast du eine Lösung gefunden. Wenn du allerdings einen FB hat, gibt es eine elegantere Lösung, als Siemens- Timer zu übergeben. Verwende doch einfach IEC-Timer (TON, TOF,...) im Baustein. Dann kannst du dir die Übergabe komplett sparen. Die Zeitwerte kannst du dennoch als TIME von außen übergeben...

    LG Cassandra

  4. #4
    Snoopy123123 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    125
    Danke
    15
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Ja erst hatte ich nur einen Fehler in der deklaration aber im laufe des Tages habe ich mich auch schon fuer die IEC Timer entschieden. Das funktioniert recht gut. Weisst du wie ich die abgelaufene Zeit des IEC Timers anzeigen kann ?

  5. #5
    Registriert seit
    12.05.2010
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    889
    Danke
    57
    Erhielt 121 Danke für 89 Beiträge

    Standard

    Sollzeit (PT) minus Istzeit (ET) = Anzeige Restzeit
    Weil Denken die schwerste Arbeit ist, die es gibt, beschäftigen sich auch nur wenige damit.

  6. #6
    Snoopy123123 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    125
    Danke
    15
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rheumakay Beitrag anzeigen
    Sollzeit (PT) minus Istzeit (ET) = Anzeige Restzeit
    Na ne Zeile Code waere hier schon hilfreich. Zumindest bekomm ich die Syntax nicht richtig hin.
    Mein Timer ist wie folgt.

    TON_CoolingSlot1(IN:= Slot_1_Occupied, PT:= CoolingTime);


    >>>>>> so funktioniert es nicht >>>>>> Istzeit:= TON_CoolingSlot1.pt - TON_CoolingSlot1.et;

  7. #7
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    in Bayern ganz oben
    Beiträge
    1.360
    Danke
    188
    Erhielt 372 Danke für 290 Beiträge

    Standard

    Hi,
    Zitat Zitat von Snoopy123123 Beitrag anzeigen
    ...>>>>>> so funktioniert es nicht >>>>>> Istzeit:= TON_CoolingSlot1.pt - TON_CoolingSlot1.et;
    Was geht da nicht?
    Code:
    FUNCTION_BLOCK FB222
    
    VAR_INPUT
      Slot_1_Occupied : BOOL;
      CoolingTime : TIME;
    END_VAR
    VAR_OUTPUT
      Istzeit : TIME;
    END_VAR
    VAR
      TON_CoolingSlot1 : TON;
    END_VAR
    
    
    BEGIN
    
    
      TON_CoolingSlot1(IN:= Slot_1_Occupied, PT:= CoolingTime); 
      Istzeit:= TON_CoolingSlot1.pt - TON_CoolingSlot1.et;
      
    END_FUNCTION_BLOCK
    Gruss Daniel
    Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte...

    OSCAT.lib Step 7

    Open Source Community for Automation Technolgy

    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

  8. #8
    Snoopy123123 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    125
    Danke
    15
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ja doch geht so, ich war zu vorschnell

Ähnliche Themen

  1. Timer in FC deklarieren...
    Von anne im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.04.2012, 08:14
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.03.2009, 09:45
  3. FB aufrufen, DB als Eingangsvariable?
    Von jackjones im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.10.2008, 09:20
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.09.2008, 16:06
  5. SCL Timer aufrufen/deklarieren
    Von plc_tippser im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.07.2005, 14:04

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •