Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: WinCC flexible 2008 Archivierungszyklus

  1. #1
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    560
    Danke
    24
    Erhielt 43 Danke für 40 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo leute,

    ich würde gerne auf einer Runtime einen Archivierungszyklus von 100ms haben.

    Allerdings kann ich nur 1s auswählen und wenn ich einen benutzerdefinierten Zyklus einstelle sagt er mir (ungültiger Typ)

    welche Möglichkeiten habe ich denn etwas schneller zu archivieren?

    Mfg Chris
    Das, was man weiß, hat doppelten Wert, wenn man zugleich das, was man nicht weiß, nicht zu wissen eingesteht.
    Zitieren Zitieren WinCC flexible 2008 Archivierungszyklus  

  2. #2
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.727
    Danke
    398
    Erhielt 2.404 Danke für 2.002 Beiträge

    Standard

    Hallo Chris,
    PC-Runtime ? Welche Anbindung zur SPS ? MPI oder Ethernet ?
    Warum 100ms ? Deine Anbindung muß das dann auch leisten können ...

    Gruß
    Larry

  3. #3
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.727
    Danke
    398
    Erhielt 2.404 Danke für 2.002 Beiträge

    Standard

    ... oder meinstest du Variablen-Archive ? Da geht es m.W. nicht schneller als im Sekundentakt (um das System nicht zu überlasten).

    Gruß
    Larry

  4. #4
    Avatar von c.wehn
    c.wehn ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    560
    Danke
    24
    Erhielt 43 Danke für 40 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ja PC-Runtime/Ethernet und Variablen-Archive.

    ich möchte die Prozessdaten eines Pressenhubs (ca 3. Sekunden) archivieren.... Gegendruck, geschwindigkeiten etc...
    Das, was man weiß, hat doppelten Wert, wenn man zugleich das, was man nicht weiß, nicht zu wissen eingesteht.

  5. #5
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.727
    Danke
    398
    Erhielt 2.404 Danke für 2.002 Beiträge

    Standard

    OK ... dann gilt :
    Zitat Zitat von Larry Laffer Beitrag anzeigen
    ... Da geht es m.W. nicht schneller als im Sekundentakt (um das System nicht zu überlasten).
    Wenn du aber einen 3-Sekunden-Zyklus hast - warum willst du dann im 100-ms-Takt aufzeichnen (wenn das denn ginge) ?
    Wenn es dir um das "reine" Zeitverhalten in dem Zyklus deiner Presse geht dann würde ich eine Profilkurve in der SPS aufzeichnen und die dann bit-getriggert der Visu übergeben (als ganze Eineit).

    Gruß
    Larry

  6. #6
    Avatar von c.wehn
    c.wehn ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    560
    Danke
    24
    Erhielt 43 Danke für 40 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ich muss die dateien Exportieren können um sie in Mathlab einzulesen!
    Das, was man weiß, hat doppelten Wert, wenn man zugleich das, was man nicht weiß, nicht zu wissen eingesteht.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.11.2011, 15:54
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.09.2011, 14:16
  3. WinCC Flexible 2008
    Von Micha153 im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.06.2011, 12:32
  4. Wincc 2008 flexible 2008 -> mp377
    Von Kanuni1972 im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.06.2010, 18:53
  5. WinCC flexible 2008?
    Von Holle75 im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.07.2008, 10:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •