Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Ethernet Komm. zwischen "315-2-DP + CP343-1" und 315-2 PN/DP

  1. #1
    Registriert seit
    18.04.2005
    Ort
    Fast an der Schweiz
    Beiträge
    856
    Danke
    208
    Erhielt 108 Danke für 76 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    wie bekomme ich am einfachsten eine Kommunikation zwischen den genannten :

    "315-2-DP + CP343-1" und einer 315-2 PN/DP

    laufen.

    Wenn ich bei der PN CPU eine CP343-1 einbauen würde wäre es ja klar. Das soll aber nicht gemacht werden. Die Geschichte mit Put & Get müsste ja gehen oder ?
    Die 315-2 PN/DP soll dabei die aktive Rolle übernehmen. Aber was muss ich dann bei der 315-2-DP noch erledigen ?

    Gruss Wälder.
    Code:
     RTFM ! Read The F..ing Manual
    Arbeitet mit : Step7 V5.5 SPx / WinCC Flex 2008 SPx / Intouch / Winmod /TIA V14 (abgestürzt...Zitat der Hotline : "Sie dürfen nicht so viel rumdrücken....." TIA, so isses halt)

    ║▌║█║║▌║█║ Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten --(◔̯◔)--
    1334566890111
    Zitieren Zitieren Ethernet Komm. zwischen "315-2-DP + CP343-1" und 315-2 PN/DP  

  2. #2
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Waelder Beitrag anzeigen
    Die Geschichte mit Put & Get müsste ja gehen oder ?
    Die 315-2 PN/DP soll dabei die aktive Rolle übernehmen. Aber was muss ich dann bei der 315-2-DP noch erledigen ?
    Hallo Wälder,
    meines Wissens braucht die Gegenseite bei GET / PUT nichts machen.
    http://support.automation.siemens.co...ew/de/18610307
    Ich finde diese Art der Verbindung allerdings recht Fragwürdig, da kann einfach auf einer anderen Steuerung geschrieben werden.
    Da muss man bei einer Fehlersuche erstmal darauf kommen.

    Ich würde da lieber eine ganz normale ISO_ON_TCP Verbindung aufbauen, bei der PN-CPU mit TSEND... bei der 2DP Send (FC5)...
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Paule für den nützlichen Beitrag:

    Waelder (23.05.2012)

  4. #3
    Registriert seit
    02.02.2012
    Ort
    Kaarst
    Beiträge
    126
    Danke
    10
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Hallo Waelder,

    ISO-ON-TCP geht aber nicht über die interne Schnittstelle der 315 PN/DP!
    Ich würd dir zu BSEND/BRCV raten!

    Projektieren musst du hierzu eine S7-Verbindung (was anderes gibt die 315 PN/DP im Net-Pro ja ehh nicht her ...).

    Funktioniert vom Aufbau her wie AG_SEND und AG_RECV, nur das du bis zu 32k Daten übertragen kannst.

    Grüße,
    Martin

  5. #4
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von martin1988 Beitrag anzeigen
    ISO-ON-TCP geht aber nicht über die interne Schnittstelle der 315 PN/DP!
    Natürlich geht das mit den T-Bausteinen
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Paule für den nützlichen Beitrag:

    martin1988 (23.05.2012)

  7. #5
    Avatar von Waelder
    Waelder ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.04.2005
    Ort
    Fast an der Schweiz
    Beiträge
    856
    Danke
    208
    Erhielt 108 Danke für 76 Beiträge

    Standard

    @Paule,
    erstmal danke für den Hinweis, ich habe deine Bedenken glaub irgendwo im Forum gelesen. Da ich beide Steuerungen unter mir habe werde ich es sicher ins Programm vermerken, dass bei der einen Anlage ein zugriff von extern ist. Ich möchte auf keinen Fall auf die "remotete SPS" irgend welche Daten manipulieren. mir geht es lediglich um Dateneinsicht.
    Code:
     RTFM ! Read The F..ing Manual
    Arbeitet mit : Step7 V5.5 SPx / WinCC Flex 2008 SPx / Intouch / Winmod /TIA V14 (abgestürzt...Zitat der Hotline : "Sie dürfen nicht so viel rumdrücken....." TIA, so isses halt)

    ║▌║█║║▌║█║ Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten --(◔̯◔)--
    1334566890111

  8. #6
    Registriert seit
    02.02.2012
    Ort
    Kaarst
    Beiträge
    126
    Danke
    10
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Paule Beitrag anzeigen
    Natürlich geht das mit den T-Bausteinen
    Also du meinst über TCON ne TCP-Verbindung aufbauen und dann weiter? ... Mhh ... stimmt. Garnicht dran gedacht ^^" Wieder was dazu gelernt!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.11.2011, 14:29
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.07.2011, 22:15
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.04.2010, 21:09
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 22:18
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.11.2006, 14:03

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •