Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 34

Thema: S5 AWL Baustein (.txt) nach Step7 (.awl) konvertieren

  1. #21
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von UniMog Beitrag anzeigen
    Danke Astralavista....

    Im Bereich Kommunikation habe ich diese Probleme auch schon gehabt.........
    Aber hatte Ihr auch schon Probleme mit einfachen Binär Signalen oder Analog Signalen ???
    So habe ich die Warnung von Bike verstanden......

    Gruss
    Einfache Verknüpfungen mit und und oder sind kein Problem, doch wer hat das nur?
    Bei analog Ein- und Ausgängen mit FU's beginnt es manchesmal schon.
    Die Regelstrecke beginnt zu schwingen, da die entsprechenden FB gegen SFB/ SFC getauscht werden müssen.
    Wenn dann noch Kommunikation mit CP oder Positionierbaugruppen daran hängen dann klappt meist nicht mehr.

    bike

    btw ich fühle mich nie auf den Sack getreten. Wenn meine Antwort so bei dir ankommt, kann es vielleicht auch der Frage liegen.
    Wie oft hast du schon Steuerungen tauschen müssen?
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu bike für den nützlichen Beitrag:

    win98 (31.05.2012)

  3. #22
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    2.292
    Danke
    178
    Erhielt 375 Danke für 355 Beiträge

    Standard

    Also bei einer S5-Konvertierung denke ich , dass bei Kommunikation über CP oder Positionierung über IP stets auch Rückmeldungen kommen und ausgewertet werden müssen.
    Wenn das ausgewertet wird, was soll da ins Schwingen kommen oder welche Kommunikation wird dann nicht mehr laufen

    Bei konvertierten Projekten hab ich nicht unbedingt negative Erfahrungen gemacht, einige Dinge muss man jedoch beachten.

    Für den TE gibt es hier einige gute Hilfestellungen, wenn er im S-Support mal "S5-Konvertierung" als Suchwort eingibt.
    kind regards
    SoftMachine

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu SoftMachine für den nützlichen Beitrag:

    win98 (31.05.2012)

  5. #23
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von SoftMachine Beitrag anzeigen
    Also bei einer S5-Konvertierung denke ich , dass bei Kommunikation über CP oder Positionierung über IP stets auch Rückmeldungen kommen und ausgewertet werden müssen.
    Wenn das ausgewertet wird, was soll da ins Schwingen kommen oder welche Kommunikation wird dann nicht mehr laufen

    Bei konvertierten Projekten hab ich nicht unbedingt negative Erfahrungen gemacht, einige Dinge muss man jedoch beachten.

    Für den TE gibt es hier einige gute Hilfestellungen, wenn er im S-Support mal "S5-Konvertierung" als Suchwort eingibt.
    Ich habe von Analog geschrieben.
    Und Positionieren mit einem konvertiertem Programm habe ich noch nicht geschafft.
    Auch die Kommunikation musste ich bisher neu schreiben, da fb 244/245 und 249 in S7 nicht funktionieren und die Konvertierung nicht der Hit ist.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu bike für den nützlichen Beitrag:

    win98 (31.05.2012)

  7. #24
    win98 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    109
    Danke
    86
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    soweit ich das jetzt gesehen habe, sind im OB keine Regler, Integrierer o.ä. vorhanden. Die sind alle in den Weckalarm OB's programmiert.
    Das sollte aber doch eigentlich kein Problem darstellen oder?
    Klar, einige Anpassungen muss ich machen, da S7 nicht alles (genauso) kann wie S5.
    Z.b. hat die kein Zykluszeit-Mess-Baustein, oder kennt den Befehl "STS" nicht :P

    Hab mal nach dem Compiler gesucht, den müsste ich laut der Siemens Seite bestellen :-/
    Denk mal den krieg ich nicht mehr

    Ich glaube da bleibt nix anderes übrig als die ganzen Zeilen abschreiben

  8. #25
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    824
    Danke
    84
    Erhielt 125 Danke für 94 Beiträge

    Standard

    Zykluszeit-Mess-Baustein,

    ja das is ja ganz easy bei S7. Da steht alles in den Lokaldaten des OB1 drinn!
    Grüße
    Michael

    1001101110110100... Das ist meine Welt

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu MCerv für den nützlichen Beitrag:

    win98 (31.05.2012)

  10. #26
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    2.292
    Danke
    178
    Erhielt 375 Danke für 355 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von win98 Beitrag anzeigen
    soweit ich das jetzt gesehen habe, sind im OB keine Regler, Integrierer o.ä. vorhanden. Die sind alle in den Weckalarm OB's programmiert.
    Das sollte aber doch eigentlich kein Problem darstellen oder?

    Ich glaube da bleibt nix anderes übrig als die ganzen Zeilen abschreiben
    Da musst du schauen, ob der OB1-Zyklus in der S7 jetzt nicht schneller wird als der Aufrufzyklus des Weckalarm-OB´s in der S5 !
    Das Problem habe ich manchmal so gelöst, dass die Weckalalarme komplett mit in den OB1 der S7 gewandert sind, der war bei der S7 eh´schneller als der Weckalarm der S5.
    kind regards
    SoftMachine

  11. #27
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von win98 Beitrag anzeigen
    soweit ich das jetzt gesehen habe, sind im OB keine Regler, Integrierer o.ä. vorhanden. Die sind alle in den Weckalarm OB's programmiert.
    Das sollte aber doch eigentlich kein Problem darstellen oder?
    Das kann ein echtes Problem werden.
    Daher der Hinweis von mir, dass du nicht einfach durch den Konverter das Programm schieben kannst.
    Du wirst nicht darum herumkommen dir Gedanken zu machen.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  12. #28
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von win98 Beitrag anzeigen
    Klar, einige Anpassungen muss ich machen, da S7 nicht alles (genauso) kann wie S5.
    Z.b. hat die kein Zykluszeit-Mess-Baustein, oder kennt den Befehl "STS" nicht :P
    Das hört sich ja nach einem alten S5 Liebhaber an!
    Nein, ein "Zykluszeit-Mess-Baustein" gibt es nicht mehr, da der OB1 diese Werte direkt als Integer ausgibt.
    Und den schwachsinnigen Befehl "STS" gibt es sogar auch noch, aber nur noch als Systembaustein "SFC46".
    Sorry, aber dieser Befehl wird nur von einem unfähigen Progger eingesetzt, der keinen Ausweg aus der aktuellen Situation sieht.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  13. #29
    win98 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    109
    Danke
    86
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Paule Beitrag anzeigen
    Das hört sich ja nach einem alten S5 Liebhaber an!
    Nein, ein "Zykluszeit-Mess-Baustein" gibt es nicht mehr, da der OB1 diese Werte direkt als Integer ausgibt.
    Und den schwachsinnigen Befehl "STS" gibt es sogar auch noch, aber nur noch als Systembaustein "SFC46".
    Sorry, aber dieser Befehl wird nur von einem unfähigen Progger eingesetzt, der keinen Ausweg aus der aktuellen Situation sieht.
    ja ich weiß, dass das "STS" jetzt in "SFC46" ist.
    Ich wollte damit nur sagen, dass ich meinen S5 Code den ich als .txt hab nicht einfach als .awl abspeichern kann, wie vorgeschlagen wurde ( das ist ja mein eigentliches problem :P )
    Mir gefällt auch einiges nicht, wie die S5 programmiert wurde. Ich würde auch vieles ändern, aber das ist der nächste Meilenstein.
    Im ersten GO soll nur 1 zu 1 übersetzt werden, danach bei Bedarf (den wird es geben) optimieren bzw an die S7 anpassen.
    Auch wegen den AKKUS muss ich den Code ändern, weil die neue S7 4 AKKUS hat und die S5 nur 2 (ENT Befehlt).

    Zur Aufklärung: STS wurde in einigen Fehler OBs aufgerufen und vorher noch an das Panel einige Fehlerlämpchen geschickt.

    Die Zykluszeitvariable im OB1 hab ich schon gefunden

    In der S5 hab ich sowas:
    Code:
         :UN  M    6.0
         :SPB FB 149
    Name :ZYKL115
    MW   :    MW  60
    A-G0 :    DB 160
    A-G1 :    DB 160
    A-G2 :    DB 160
    A-G3 :    DB 160
    ZKZT :    KH FEEE
         :***
    Leider hab ich noch keine Doku gefunden wohin er die Zykluszeit in welcher Form schreibt. Wird die Zeit in das MW60, oder in den DB160 geschrieben?
    Und das M6.0, wie funktioniert das? Ist das sowas wie ein enable Eingang in S7? Ich sehs zum ersten mal so ein UN M6.0 vor nem FB. Ich hätt jetzt gesagt wenn M6.0 false ist, ist UN M6.0 true und der FB wird ausgeführt oder?

    Vielen Dank für eure bisherigen zahlreichen Anregungen

  14. #30
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von win98 Beitrag anzeigen
    .... Ich hätt jetzt gesagt wenn M6.0 false ist, ist UN M6.0 true und der FB wird ausgeführt oder?

    Vielen Dank für eure bisherigen zahlreichen Anregungen
    Stimmt!
    Kannst du dein Textfile mal online stellen? Dann kann man sich das mal begucken und testen ob es übersetzbar ist.
    Geändert von marlob (30.05.2012 um 12:37 Uhr)

  15. Folgender Benutzer sagt Danke zu marlob für den nützlichen Beitrag:

    win98 (31.05.2012)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23.05.2017, 16:03
  2. CoDeSys AWL in ST konvertieren?
    Von Pau1e im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.02.2009, 13:09
  3. AWL ohne NOP0 konvertieren?
    Von RGB im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.07.2006, 08:39
  4. AWL alt in S5 od. S7 konvertieren
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.10.2005, 12:51
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.08.2005, 16:15

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •