Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Frage zu einer Logo Steuerung

  1. #1
    Registriert seit
    31.05.2012
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich hab eine Frage zu einer Lösung für eine Logo Steuerung in FUP.

    Eigentlich ganz simple Aufgabe aber irgendwie ist es bei mir immer total unübersichtlich von den Verknüpfungen her
    vllt habt ihr paar Ideen mit welchen Bausteinen man es lösen kann...
    Kann leider kein Screenshot posten...
    Bitte auch ohne Merker posten


    Also:
    Ich habe 3 Taster und 3 Lampen

    Wird nur einer gedrückt ist Q1 aktiv
    werden 2 gedrückt ist Q2 aktiv
    werden alle 3 gedrückt Q3 aktiv

    Ich habe es so gelöst:
    Q1 mit ein OR und danach ein AND mit 2 negierten ein Eingängen für Q2 und Q3 (so dass eben Q1 nicht leuchtet wenn die anderen beiden zustände aktiv sind)
    Q2 mit (I1 AND I2) OR (I1 AND I3) OR (I2 AND I3)
    Q3 mit AND

    also vllt kann sichs jemand vorstellen dass die Verknüpfungen zwischen Baustein etwas "wirr" aussehen
    Vllt hat jemand ein Vorschlag ob es einen anderen Baustein geht oder sonst irgendwas

    Danke schonmal
    Zitieren Zitieren Frage zu einer Logo Steuerung  

  2. #2
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.120
    Danke
    389
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard

    Wenn du eine Verbindung hast kannst du Rechtsklicken -> Verbindung auftrennen.

    Dann ist das Gewusel optisch nicht ganz so schlimm.

    Grüße

    Marcel

  3. #3
    JohnCarrier ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.05.2012
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Stimmt wäre auch eine Möglichkeit... Aber Baustein mäßg gibs nix anderes oder?
    Arbeite normalerweise nicht mit Logo... Und auch normalerweise in ST

  4. #4
    Registriert seit
    31.03.2010
    Beiträge
    335
    Danke
    3
    Erhielt 33 Danke für 32 Beiträge

    Standard

    Hallo!

    Q2 und Q3 passen ja würd ich sagen! (Bis auf das Q2 auch leuchtet wenn alle 3 Taster betätigt sind!Ist das so gewünscht?)
    Kann mir grad nicht so gut voerstellen wie Q1 in der Logo aussieht!

    Aber ich würde machen

    Q1= (I1 AND NOT I2 AND NOT I3) OR (I2 AND NOT I1 AND NOT I3) OR (I3 AND NOT I1 AND NOT I2)
    Q2= (I1 AND I2) OR (I1 AND I3) OR (I2 AND I3) AND NOT (I1 AND I2 AND I3) -Q2 leuchtet dann nicht wenn alle 3 betätigt sind

    Kannst dir da was vorstellen?!

    Mit einem XOR würde es nur bei 2 gehen denn bei 3 wird Q1 wieder angesteuert wenn alle 3 Taster betätigt sind! Denn es wird 1 wenn eine ungerade Anzahl aller abgefragten Operanden das Abfrageergebniss eins liefern!

    Mfg
    Geändert von SCM (31.05.2012 um 20:37 Uhr)
    Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein!

  5. #5
    JohnCarrier ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.05.2012
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hab vergessen bei Q2 auch das AND hinzuschreiben dass die beiden anderen Schaltzustände ausschließt
    Aber mit Q1 funzt prima mit einen OR

  6. #6
    Registriert seit
    31.03.2010
    Beiträge
    335
    Danke
    3
    Erhielt 33 Danke für 32 Beiträge

    Standard

    Siehts den dann auch besser aus rein optisch?
    Und ich hab genz bewusst immer die Eingänge hingeschrieben!
    Denn im schlechtesten fall könnte Q2 und Q3 zum Beispiel auf jedenfall bei einer S7 einen Zyklus gemeinsam an sein wenn du die Ausgänge abfragst!Q3 wird erst Nach Q2 beschrieben!

    Mfg
    Geändert von SCM (31.05.2012 um 20:46 Uhr)
    Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein!

  7. #7
    JohnCarrier ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.05.2012
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Naja wollts halt eben ganz simpel halten

  8. #8
    Registriert seit
    31.03.2010
    Beiträge
    335
    Danke
    3
    Erhielt 33 Danke für 32 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von JohnCarrier Beitrag anzeigen
    Naja wollts halt eben ganz simpel halten
    Wenns geht passt doch!Es ist nicht immer möglich alles ganz schön zu machen
    Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein!

  9. #9
    JohnCarrier ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.05.2012
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Wohl wahr, wohl wahr ^^
    Immer diese Zwangsneurosen

  10. #10
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.738
    Danke
    444
    Erhielt 924 Danke für 744 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von JohnCarrier Beitrag anzeigen
    ... eine Frage zu einer Lösung für eine Logo Steuerung in FUP
    ...
    Eigentlich ganz simple Aufgabe aber irgendwie ist es bei mir immer total unübersichtlich von den Verknüpfungen her
    ...
    Dann schreib's doch in LAD, dafür gibt's das schließlich:
    Geändert von hucki (31.05.2012 um 21:13 Uhr)

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu hucki für den nützlichen Beitrag:

    UniMog (01.06.2012)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.04.2012, 17:28
  2. Frage zur Konfiguration einer Beckhoff Steuerung
    Von blubbi im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.12.2011, 15:25
  3. Frage: benötige für eine LOGO eine Steuerung
    Von movie im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.08.2011, 14:16
  4. Licht Steuerung mit einer Siemens Logo !
    Von Juergen151 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.05.2009, 00:51
  5. Frage zum Realisieren einer Steuerung
    Von RedEagle im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.04.2007, 08:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •