Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Programm zurücksetzen

  1. #1
    Registriert seit
    01.12.2011
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Moin,
    hab ein kleines Problem mit einem S7 Programm.
    So ein Schlaumeier hat im laufenden Betrieb eingegriffen und die Schrittkette unterbrochen.
    Auf Deutsch, er hat irgendwo den Karton aus der Anlagegenommen. Jetzt steht alles und ich bekomme es nicht mehr zum laufen.
    Ich kann zwar die Mechanik per Hand wieder auf die Grundstellung fahren und den Karton wieder reinstellen aber das Programm
    läuft nicht mehr an.
    Wie bekomme ich das Programm (ohne PG) wieder in die Grundstellung ????
    Anlage Stromlos machen hat nicht funktioniert.
    Zitieren Zitieren Programm zurücksetzen  

  2. #2
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Ist denn für solche Fälle keine "elektrische Handfunktion" oder "Schrittkettenreset" etc. anwählbar?

    Was sagt den dein Display zum aktuellen Schritt? Warte auf Karton? Karton entnommen?

    Vielleicht braucht die Karre an einem Sensor den entnommenen Karton.

  3. #3
    schrauber0815 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.12.2011
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Man kann irgendwo was ablesen

  4. #4
    Registriert seit
    16.05.2007
    Ort
    im Stahlwerk...
    Beiträge
    1.178
    Danke
    120
    Erhielt 429 Danke für 236 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von schrauber0815 Beitrag anzeigen
    Man kann irgendwo was ablesen
    Mal ehrlich...
    Wie sollen Menschen die sich physikalisch nicht vor Deiner Anlage befinden, anhand Deiner nicht existenten Infos Stellung zum Thema beziehen???

    Approx
    Nihil est in cpu, quod non fuerit in intellectu" - Nichts ist in der CPU, was nicht (zuvor) im Verstand war.

  5. #5
    schrauber0815 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.12.2011
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Möcht doch nur wissen ob und wie man das Programm "per Hand" zurücksetzen kann.

    Spielt es da eine Rolle was es für eine Anlage ist ?

  6. #6
    Registriert seit
    04.10.2010
    Beiträge
    166
    Danke
    45
    Erhielt 34 Danke für 27 Beiträge

    Standard

    Programm "per Hand" zurücksetzen.
    Ich würde da nen Merker nehmen und als "Schrittkette rücksetzen" deklarieren und mit auf Touchpanel legen.

  7. #7
    Registriert seit
    16.05.2007
    Ort
    im Stahlwerk...
    Beiträge
    1.178
    Danke
    120
    Erhielt 429 Danke für 236 Beiträge

    Standard

    oje.
    Um das zu beantworten müsse man zumindest wissen:
    • ist ein HAND-Betrieb programmiert bzw. vor Ort anwählbar? (Stichwort: man kann irgendwo was ablesen...)
    • Welche Weiterschaltbedingungen gelten für die Anlage im Automatikbetrieb. (Endschalter, Lichtschranke ect)
    Normalerweise sollte man in einem Automatisierer-Forum folgende Info's angeben: http://www.sps-forum.de/showthread.p...!-BITTE-LESEN!

    Approx
    Nihil est in cpu, quod non fuerit in intellectu" - Nichts ist in der CPU, was nicht (zuvor) im Verstand war.

  8. #8
    Registriert seit
    16.05.2007
    Ort
    im Stahlwerk...
    Beiträge
    1.178
    Danke
    120
    Erhielt 429 Danke für 236 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Micha_RW Beitrag anzeigen
    Programm "per Hand" zurücksetzen.
    Ich würde da nen Merker nehmen und als "Schrittkette rücksetzen" deklarieren und mit auf Touchpanel legen.
    Soll laut TE aber ohne PG zu bewerkstellen sein...
    Nihil est in cpu, quod non fuerit in intellectu" - Nichts ist in der CPU, was nicht (zuvor) im Verstand war.

  9. #9
    schrauber0815 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.12.2011
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Also, vor Ort ist kein Touchpanel und kein PG !!!!!!
    Da kann man nichts am Programm ändern.

  10. #10
    Registriert seit
    16.05.2007
    Ort
    im Stahlwerk...
    Beiträge
    1.178
    Danke
    120
    Erhielt 429 Danke für 236 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Nix für ungut, aber mit einem Schraubenschlüssel wirst Du Deine Anlage nicht wieder zum Laufen bringen, wenns im Programm hakt.
    Vielleicht hast Du eine Telefonnummer desjenigen, der ein PG besitzt und (im Optimalfall) die Anlage programmiert hat.

    Approx
    Nihil est in cpu, quod non fuerit in intellectu" - Nichts ist in der CPU, was nicht (zuvor) im Verstand war.

Ähnliche Themen

  1. Merker zurücksetzen
    Von windoof-user im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.05.2012, 22:41
  2. Zurücksetzen Sicherheitslichtvorhang
    Von Thomas Linke im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.09.2011, 18:33
  3. DB Bereich zurücksetzen
    Von Carsten77 im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.05.2011, 12:49
  4. Bit sezten /zurücksetzen
    Von Bender25 im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.05.2008, 14:24
  5. Protool - Schlepzeiger zurücksetzen ?
    Von Winnie im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.05.2005, 15:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •