Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Flankenerkennung!

  1. #1
    Registriert seit
    21.06.2012
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,

    ich möchte eine Flankenerkennung im Funktionsplan verwirklichen.
    Zur Verfügung stehen mir nur: "UND" - Funktion, "ODER"- Funktion und ein RS FlipFlop.

    Normalerweise hat man ja hierfür den "P" oder "N" Baustein, aber genau den darf ich nicht verwenden.

    Könnt ihr mir da helfen?
    Danke im Voraus.

    mfg
    Zitieren Zitieren Flankenerkennung!  

  2. #2
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Verden (Aller)
    Beiträge
    532
    Danke
    31
    Erhielt 58 Danke für 49 Beiträge

    Standard

    Hier, bitte:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    "Ein lahmer Drecksplanet ist das, ich habe nicht das geringste Mitleid" (Prostetnik Vogon Jeltz)

  3. #3
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.735
    Danke
    321
    Erhielt 1.523 Danke für 1.283 Beiträge

    Standard

    Können täten die meisten wohl schon, aber die Frage ist ob wir sollten.
    So eine Flanke, klassisch programmiert ist absolut genial um die zyklische und zeilenweise Arbeitsweise einer SPS zu erkennen und zu verstehen.

    Hast du also schon irgend einen Ansatz?

    Edit: @derwestermann, so ist das doch absolut langweilig einfach die Lösung hinzuknallen ...

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  4. #4
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Verden (Aller)
    Beiträge
    532
    Danke
    31
    Erhielt 58 Danke für 49 Beiträge

    Standard

    Mehr Zeit habe ich nicht...
    "Ein lahmer Drecksplanet ist das, ich habe nicht das geringste Mitleid" (Prostetnik Vogon Jeltz)

  5. #5
    Registriert seit
    30.10.2009
    Ort
    10 km vom Herzen der Natur
    Beiträge
    1.626
    Danke
    120
    Erhielt 340 Danke für 255 Beiträge

    Standard

    Das war's auch nicht, was Manuel gestört hat, sondern die Tatsache, dass Du dem TE gerade die Hausaufgaben gelöst hast.
    Gruß
    Michael

  6. #6
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Verden (Aller)
    Beiträge
    532
    Danke
    31
    Erhielt 58 Danke für 49 Beiträge

    Standard

    Weiß ich ja nicht. Wenn omega2 meint sich auf diese Weise durch die Schule/das Studium mogeln zu müssen, dann wünsche ich viel Spaß im richtigen Leben.
    "Ein lahmer Drecksplanet ist das, ich habe nicht das geringste Mitleid" (Prostetnik Vogon Jeltz)

  7. #7
    Registriert seit
    30.10.2009
    Ort
    10 km vom Herzen der Natur
    Beiträge
    1.626
    Danke
    120
    Erhielt 340 Danke für 255 Beiträge

    Standard

    Du solltest bedenken, dass Du unter Umständen irgendwann mit Leuten, wie dem TE zusammenarbeiten musst.
    Gruß
    Michael

  8. #8
    Registriert seit
    28.02.2006
    Ort
    Ostsee 5 min zum Strand
    Beiträge
    780
    Danke
    92
    Erhielt 110 Danke für 98 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von M-Ott Beitrag anzeigen
    Du solltest bedenken, dass Du unter Umständen irgendwann mit Leuten, wie dem TE zusammenarbeiten musst.
    Das passt doch, dann muss sein Kollege (der TE) nur das fertige Programm (geschrieben von derwestermann) in die SPS übertragen. Das sollte er doch schaffen.
    Gruß von der Ostsee

    Nordischerjung
    _____________________

    Wenn man seinem Paßbild ähnlich zu sehen beginnt, sollte man schleunigst Urlaub machen. (Vico Torriani, schw. Entertainer)

    Ich habe eine Diät gemacht und fettem Essen und Alkohol abgeschworen - in zwei Wochen verlor ich 14 Tage. (Joe E. Lewis)

  9. #9
    omega2 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.06.2012
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von derwestermann Beitrag anzeigen
    Hier, bitte:
    Vielen Dank erstmal für die schnelle Antwort!

    Hab die Flanke in meine simple Schaltung nun involviert und es sieht wie folgt aus:
    Unbenannt.PNG



    Eine Flanke dient ja zum Signalwechsel, je nachdem ob Positiv, von 0 auf 1 oder Negativ von 1 auf 0. In diesem Fall haben wir eine Positive Flankenerkennung.

    Erläuterung:

    1.) I12.5 wird betätigt --> Q12.6 wird aktiviert

    2.) Signaländerung von 0 auf 1 findet statt.

    3.) I12.5 ist deaktiviert --> &- Bedingung durch Negierung aktiviert --> M99.1 aktiviert --> Q12.6 durch dominates Rücksetzen deaktiviert.


    Hab ich das soweit richtig verstanden?


    PS: Dies ist für kein Schulprojekt oder Ähnliches. Ich interessiere mich privat dafür und der eine oder andere hat bestimmt schon mitbekommen, dass ich noch ein Frischling auf diesen Gebiet bin

    mfg
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  10. #10
    Registriert seit
    30.04.2009
    Ort
    Nord-Hessen
    Beiträge
    150
    Danke
    13
    Erhielt 14 Danke für 10 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Dann schau Dir das Beispiel von oben nochmal an. Du wirst merken, dass Du keine Flanke involviert hast.

    @Nordischerjung
    Wie ist es denn so an der Ostsee??? Ich will am nächsten WE zum ersten mal meinen Urlaub dort verbringen.
    Gruß
    Torsten

    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." Dieter Hildebrandt

Ähnliche Themen

  1. Flankenerkennung ohne Eingangsabfrage
    Von Schnipsel im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.04.2012, 23:39
  2. Flankenerkennung
    Von knubbl im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.04.2011, 21:43
  3. Flankenerkennung
    Von Airen im Forum Simatic
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 05.04.2010, 20:53
  4. Problem mit Flankenerkennung
    Von frickel im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.04.2008, 12:14
  5. Problem bei Flankenerkennung
    Von Klerijan im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.04.2007, 12:10

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •