Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: AS-i Slave Addressierung über SPS

  1. #1
    Registriert seit
    02.02.2012
    Beiträge
    65
    Danke
    6
    Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Moin,

    ich komme grad nicht weiter. Ich soll ein Programm schreiben um AS-i Slaves (A/B) über die SPS zu Adressieren.
    Verwendet wird ein AC1375 von ifm und eine 315 2DP.

    Problem ist nur, wenn ich als Anfrage eine Neuadressierung eines Slaves schicke, kommt immer eine Fehlermeldung vom Gateway zurück.

    Kommandodaten werden soweit alle vollständig reflektiert, lediglich das eine Fehlerbit kommt mit zurück und die Adressierung wird nicht durchgeführt (neue Adresse ist frei, habe zur Zeit nur 1 Slave ).

    Ich verwende für die Addressierung den 4Byte Kommandokanal.




    Gruß Marcel
    Geändert von marcel_ (25.06.2012 um 09:56 Uhr)
    Zitieren Zitieren AS-i Slave Addressierung über SPS  

  2. #2
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Die Fehlermeldung vom Gateway darf nicht veröffentlicht werden?

  3. #3
    Registriert seit
    02.02.2012
    Beiträge
    65
    Danke
    6
    Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Hallo,


    ich bekomme leider keine detaillierte Fehlermeldung.
    Einzigste was ich zurückbekomme ist halt das Fehlerbit. Der Gateway selber regt sich garnicht, der macht so weiter wie vorher. Er selber ist auch im Projektierungsmodus.

    Anbei eine kleine Tabelle mit dem was ich versendet habe und was ich wiederbekommen habe (in Hex).

    Aktuelle Adresse vom Slave: 5(A), Master 1 (Byte 2)
    Neue Adresse: 12(A) (Byte 3)

    SPS -> Gateway SPS <- Gatway
    Byte1 17 97
    Byte2 45 45
    Byte3 0C 0C
    Byte4 00 02
    Geändert von marcel_ (25.06.2012 um 10:39 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    02.02.2012
    Beiträge
    65
    Danke
    6
    Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    habe mal ein bisschen umgabaut und bin auf den Erweiterten Kommandokanal umgestiegen.

    Bekomme jetz eine detailliertere Fehlermeldung, die mich leider auch nicht viel weiter bringt.

    Der Gateway meldet immer, dass er den Slave nicht finden kann (Error ID = 02).
    Der Slave ist projektiert und lässt sich in der SPS auch unter der am Gateway eingestellten Addresse finden (die Eingänge werden korrekt gesetzt).

    Gruß Marcel

Ähnliche Themen

  1. Phoenix PC Worx. Indirekte Addressierung
    Von pkh im Forum PHOENIX CONTACT
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.09.2010, 10:08
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.04.2010, 23:43
  3. Norm für Symbolische Addressierung
    Von Kuddel30 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.03.2010, 00:17
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.04.2008, 21:32
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.10.2007, 17:02

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •