Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: was mache ich falsch? (AWL)

  1. #1
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Was mache ich falsch?

    Kann man bei absoluten Sprüngen (SPA) nur Vorwärts Springen?
    Wenn ich bei meinen Programm die Sprungmarke in einen bereits durchlaufenen Programmteil setze gibt es bei mir immer ein SF Fehler.

    Gibt es dafür eine andere Lösung?

    gruss
    Zitieren Zitieren Gelöst: was mache ich falsch? (AWL)  

  2. "
    Zitat Zitat von rüdiger
    Was mache ich falsch?

    Kann man bei absoluten Sprüngen (SPA) nur Vorwärts Springen?
    Wenn ich bei meinen Programm die Sprungmarke in einen bereits durchlaufenen Programmteil setze gibt es bei mir immer ein SF Fehler.

    Gibt es dafür eine andere Lösung?

    gruss
    Du könntest es über einen Merker lösen, der den Sprung am Anfang vom Zyklus (im Baustein) ausführt.

    UPS... Ich hatte überlesen, dass du einen absoluten Sprung wolltest..."


  3. #2
    Registriert seit
    25.07.2005
    Ort
    Vogelsbergkreis
    Beiträge
    1.717
    Danke
    48
    Erhielt 68 Danke für 60 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rüdiger
    Was mache ich falsch?

    Kann man bei absoluten Sprüngen (SPA) nur Vorwärts Springen?
    Wenn ich bei meinen Programm die Sprungmarke in einen bereits durchlaufenen Programmteil setze gibt es bei mir immer ein SF Fehler.

    Gibt es dafür eine andere Lösung?

    gruss
    Du könntest es über einen Merker lösen, der den Sprung am Anfang vom Zyklus (im Baustein) ausführt.

    UPS... Ich hatte überlesen, dass du einen absoluten Sprung wolltest...
    Zitieren Zitieren Re: was mache ich falsch? (AWL)  

  4. #3
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    961
    Danke
    42
    Erhielt 109 Danke für 87 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    kennst du das schöne Wort Endlosschleife?
    Wenn du jedesmal an einer bestimmten Programmstelle wieder nach hinten springst, was passiert dann wohl?

    Muß es denn wirklich ein absoluter Sprung sein - höchstwahrscheinlich nicht....

    Man kann mit SPa auch rückwärts springen - wie man sieht ist damit aber schonmal eine potentieller Fehlerquelle im Programm vorhanden.

    Verwende einen bedingten Sprung oder noch besser, versuche ohne auszukommen in dem Du Dein Programm anders aufteilst.

    Peter

  5. #4
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rüdiger
    Was mache ich falsch?

    Kann man bei absoluten Sprüngen (SPA) nur Vorwärts Springen?
    Wenn ich bei meinen Programm die Sprungmarke in einen bereits durchlaufenen Programmteil setze gibt es bei mir immer ein SF Fehler.

    Gibt es dafür eine andere Lösung?

    gruss
    Erzeugen Sie damit eine Endlosschleife (und damit Zykluszeitüberschreitung)? Wie wird der Block innerhalb des SPA bzw. der Baustein verlassen?
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)
    Zitieren Zitieren Re: was mache ich falsch? (AWL)  

  6. #5
    Registriert seit
    29.01.2004
    Beiträge
    322
    Danke
    10
    Erhielt 22 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    Hallo rüdiger
    Man kann mit SPA rückwärts springen. Da hast du bestimmt einen anderen Fehler in deinem Code. Was sagt denn dein Diagnosepuffer wenn die SF-LED leuchtet?

    Gruß

    Andreas

  7. #6
    Anonymous Gast

    Standard

    aha stimmt das ergibt eine endllosschleife.

    ich muss diesen programmteil 20mal durchlaufen. wie löst man das mit einem Zähler? und wie genau?

  8. #7
    Registriert seit
    25.07.2005
    Ort
    Vogelsbergkreis
    Beiträge
    1.717
    Danke
    48
    Erhielt 68 Danke für 60 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rüdiger
    aha stimmt das ergibt eine endllosschleife.

    ich muss diesen programmteil 20mal durchlaufen. wie löst man das mit einem Zähler? und wie genau?
    Joa mach einen Vergleich und häng dahinter einen SPB...

  9. #8
    Registriert seit
    19.06.2003
    Beiträge
    2.200
    Danke
    85
    Erhielt 259 Danke für 175 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von seeba
    Zitat Zitat von rüdiger
    aha stimmt das ergibt eine endllosschleife.

    ich muss diesen programmteil 20mal durchlaufen. wie löst man das mit einem Zähler? und wie genau?
    Joa mach einen Vergleich und häng dahinter einen SPB...
    Dafür gibt es auch den Befehl LOOP.
    Der zieht eins vom Akku1-L ab, und wenn der Akku1-L nicht 0 ist springt er.
    Details siehe Hilfe von Step7

  10. #9
    Registriert seit
    13.11.2004
    Beiträge
    170
    Danke
    0
    Erhielt 14 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    mit einem Loop kann man das auch lösen:

    Ausschnitt aus der Step7-Hilfe:
    Code:
    Beispiel zur Berechnung der Fakultät von 5 (5!)
    
    AWL	Erläuterung
    L	L#1	//Lade die Ganzzahl-Konstante (32 Bit) in den AKKU 1.
    T	MD20	//Transferiere den Inhalt von AKKU 1 in MD20 (Initialisierung).
    L	5	//Lade die Anzahl der Schleifenzyklen in AKKU1-L.
    NEXT:	T	MW10	//Sprungmarke = Anfang der Schleife / Transferiere AKKU1-L in Schleifenzähler.
    L	MD20	
    *	D	//Multipliziere aktuellen Inhalt von MD20 mit aktuellem Inhalt von MB10.
    T	MD20	//Transferiere Ergebnis der Multiplikation in MD20.
    L	MW10	//Lade den Inhalt des Schleifenzählers in AKKU 1.
    LOOP	NEXT	//Dekrementiere den Inhalt von AKKU 1 und springe zur Sprungmarke NEXT, wenn AKKU1-L > 0 ist.
    L 	MW24	//Der Programmablauf wird nach dem Ende der Schleife hier fortgesetzt.
    L	200	
    >I
    _____________________________________________________________

  11. #10
    Registriert seit
    02.06.2005
    Beiträge
    300
    Danke
    23
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Jo ich mal wieder

    Bin ja nun mehr der S5 tätig

    SPB "ein wunderschönes Tool"

    SPA nun ja da muss er eben hin ohne wenn und aber......

    Spiele gerne mit diesen Anweisungen...

    Ist ielleicht falsch hier gepostet

    Aber ich beziehe es hin und wieder auf die weiblichen Genen

    Da ist doch absolut hin und wieder 2+2 = 5
    mit der bemerkung

    Ok dichte dran ....

    Nur mal ein bisserl zur ......
    Zitieren Zitieren SPA SPB  

Ähnliche Themen

  1. KTP400 was mache ich falsch?
    Von Jerenekasi im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.11.2010, 17:56
  2. Libnodave was mache ich falsch?
    Von ich988 im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.12.2008, 13:38
  3. Was mache ich falsch?
    Von AUDSUPERUSER im Forum Stammtisch
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.03.2008, 07:45
  4. Was mache ich falsch?
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.11.2005, 08:41
  5. Zähler : Was mache ich falsch ?
    Von MarioDisketti im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.07.2005, 08:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •