Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Anzahl SFC51 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    08.07.2012
    Beiträge
    9
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    Auszug aus der Onlinehilfe für den SFC51
    Die maximale Anzahl "gleichzeitig" aktiver Aufträge der SFC 51 ist CPU-abhängig.
    Diese Information können Sie /70/ und /101/ entnehmen.

    Ich bin (wahrscheinlich) zu blöd , weil ich kann diese maximal Anzahl in den Siemens-Handbüchern NICHT finden.
    Weiß das von Euch zufällig jemand.

    DANKE im Voraus
    Zitieren Zitieren Anzahl SFC51 Aufrufe  

  2. #2
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.797
    Danke
    398
    Erhielt 2.418 Danke für 2.014 Beiträge

    Standard

    Ich denke nicht, dass du zu blöd bist. Die SFC51-Hilfe sieht bei mir auch so aus ...

    Zu der Anzahl kann ich dir aber auch nichts sagen - aber ... worum geht es dir denn ?
    Wieso willst du den SFC51 geichzeitig (mit unterschiedlichen Parametern) oft aufrufen ?

    Gruß
    Larry

  3. #3
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.801
    Danke
    144
    Erhielt 1.710 Danke für 1.240 Beiträge

    Standard

    Die "/70/ und /101/" sind Verweise auf das Literaturverzeichnis, dort steht dann auf welche Dokumente verwiesen wird.

    Leider sind die dazu benötigen Informationen in neueren Dokumenten nicht mehr vorhanden.
    In einem Handbuch zur 400er CPU aus dem Jahre 2006 steht es noch drin. Dort sind die Daten für alle 400er CPUs geich:

    Zitat Zitat von Siemens Referenzhandbuch Automatisierungssystem S7-400 CPU-Daten
    Anzahl gleichzeitig aktiver SFCs je Strang:
    RDSYSST 1 ... 8

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu Thomas_v2.1 für den nützlichen Beitrag:

    S7Link (08.07.2012)

  5. #4
    S7Link ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.07.2012
    Beiträge
    9
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Larry,

    DANKE für Deine Antwort am Sonntag !!!

    Ich muss bei unseren Anlagen jetzt alle PB/PN-Slaves überwachen und deren Diagnose auslesen.
    Dazu habe ich sehr interessiert das andere Thema http://www.sps-forum.de/forumdisplay...ge2?order=desc verfolgt.

    Ich will dazu einen eigenen Diagnosebaustein für PB und einen eigenen für PN bauen - angelehnt an Deinen, dankenswerterweise veröffentlichen Baustein !!!!!!
    Für jeden PB/PN-Strang rufe ich den Baustein dann auf und schreibe die Daten in einen Global-DB.

    Wir haben in unseren Anlagen aber teilweise bis zu 5 Profibusstränge (jeweils ca. 3-50 Teilnehmer) UND 1-2 Profinetstränge an EINER CPU laufen.
    Die PB/PN-Diagnosebausteine würde ich dann hintereinander aufrufen, was die gleichzeitige Anzahl der aufgerufenen SFC51 verursacht.

  6. #5
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.797
    Danke
    398
    Erhielt 2.418 Danke für 2.014 Beiträge

    Standard

    Naja ...
    wen du bei dem Prinzip der Herangehensweise bleiben willst (also der Fehler-OB setzt ein Trigger-Bit und der Auswerte-Baustein greift das auf) dann könnte es ja so aussehen, dass du in dem Baustein den Trigger nicht durch sich selbst zurücksetzt (wie bei mir) sondern eine Art Flanke erzeugst, verbunden mit einer "Baustein-fertig"-Meldung. Diese Meldung verhindert ein wiederholtes Aufrufen des "ersten" Auswerte-Bausteins und gibt gleichzeitig der Trigger für den "nächsten" Auswerte-Baustein. Erst der letzte Baustein löscht den Trigger. Dann würdest du (unabhängig von der CPU und der Anzahl der Netze) nie "Stress" mit dem SFC bekommen - also hast du eine Art Eimerkette.

    Gruß
    Larry

  7. #6
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.067
    Danke
    2.797
    Erhielt 3.288 Danke für 2.168 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zur ergänzung von Thomas bei den 300er Baugruppen sind max 4 gleichzeitige aufträge möglich.

Ähnliche Themen

  1. S7: FB Aufrufe in einem FB
    Von Toffee im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.04.2011, 08:08
  2. FC Aufrufe
    Von omegabv6 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 09:47
  3. Diagnoseprobleme mit SFC51
    Von bit0815 im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.03.2010, 11:57
  4. Multiinstanz-FB Aufrufe
    Von waldi im Forum Simatic
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 31.05.2007, 18:50
  5. SFB14 -> Aufrufe
    Von kpeter im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.11.2006, 23:06

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •