Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Doppelter zähler mit sfb47

  1. #1
    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    64
    Danke
    5
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen


    Folgendes ich habe ein Programm für einen Inkrementalgeber geschrieben um damit Geschwindigkeit zu erfassen und Meter zu zählen.

    Funktioniert alles wunderprächtig ,jetzt braucht der maschinist jedoch noch eine erweiterung er will einen zweiten Zähler auf der Maschine den er unabhängig vom ersten reseten kann.

    Das problem ist das ich den zähler mit einem sfb 47 umgesetzt habe und das funktioniert irgendwie nicht zweimal kann es sein das man den zähler sfb47 nur einmal pro eingangsignal verwenden kann?


    oder mach ich was Falsch?
    1011 1011 1010 1102 1010 0011 1011 1000 1111
    Zitieren Zitieren Doppelter zähler mit sfb47  

  2. #2
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Wenn du direkt mit dem SFB47 arbeitest, mußt du jedem Aufruf einen eigenen Instanz-DB zuordnen.
    Wenn du in einem FB damit arbeitest, dann lege für jeden Zähler eine eigene Statische Variable an, die las Typ SFB47 hat und arbeite mit der Statischen Variablen, die dann dien Zähler ist.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  3. #3
    Dword ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    64
    Danke
    5
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    [QUOTE=Ralle;394275]Wenn du direkt mit dem SFB47 arbeitest, mußt du jedem Aufruf einen eigenen Instanz-DB zuordnen.
    QUOTE]

    verstehe ich nicht ganz also ich habe den einen sfb47 auf db100 und den zweiten auf db200

    den wert der zähler resete ich indem ich eine positive flanke auf Job request gebe und den wert 0 in job val des jeweiligen zählers lade.

    wen ich aber den einen zähler resete resetet sich der andere auch obwohl er das nicht sollte .

    ich verstehs nicht...
    1011 1011 1010 1102 1010 0011 1011 1000 1111

  4. #4
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.572
    Danke
    63
    Erhielt 259 Danke für 219 Beiträge

    Standard

    Poste doch mal die beiden Netzwerke. Vielleicht ist es ja ganz einfach...
    Meine Motivation läuft nackig mit einem Cocktail über eine Wiese.

  5. #5
    Dword ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    64
    Danke
    5
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    na ja das problem ist ich arbeite mit FUP und das programm ist auf einem PG das ich wegen geschäfts internen regelungen nicht ans internet hängen darf....
    1011 1011 1010 1102 1010 0011 1011 1000 1111

  6. #6
    Registriert seit
    16.05.2007
    Ort
    im Stahlwerk...
    Beiträge
    1.178
    Danke
    120
    Erhielt 429 Danke für 236 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Dword Beitrag anzeigen
    ...das programm ist auf einem PG das ich wegen geschäfts internen regelungen nicht ans internet hängen darf....
    Für solche Probleme braucht man das PG nicht an das Inet hängen.
    Hier der 7-Punkteplan:
    1. Im Simatic Manager das (die) Netzwerk(e) aufrufen
    2. Tasten CTRL+DRUCK betätigen
    3. Paint, Word ect starten
    4. Tasten CTRL+V betätigen.
    5. Datei speichern
    6. Datei auf Datenträger übertagen
    7. Datei von Datenträger auf Inet-Rechner übertragen

    Gruß Approx
    Nihil est in cpu, quod non fuerit in intellectu" - Nichts ist in der CPU, was nicht (zuvor) im Verstand war.

  7. #7
    Dword ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    64
    Danke
    5
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    s7.JPG


    ich bin jetzt soweit das ich heraus habe was der eine fehler war ich hatte beide zähler auf dem gleichen kanal wie ihr sehn könnt habe ich den zweiten zähler nun auf kanal 1 gestellt
    das problem ist dass er überhaupt nicht reagiert.

    In der HW konfig habe ich den Kanal ebenfalls gleich eingestellt wie den Kanal 0 vom ersten Zähler trotzdem es geht nichts.
    1011 1011 1010 1102 1010 0011 1011 1000 1111

  8. #8
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    mal blöd gefragt... hast du den zähler auf kanal 1 denn verdrahtet?

    würde es nicht mehr sinn machen mit nur einem zähler zu arbeiten und den 2ten softwaretechnisch zu realisieren?
    bei reset aktuellen wert merken und als offset verrechnen.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  9. #9
    Dword ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    64
    Danke
    5
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    so blöd ist die Frage nicht nein habe ich nicht den ich habe nur einen zäler eingang den ich zweimal auswerten will wenn ich aber für Kanal 0 und Kanal 1 die gleichen eingangsadressen Programiere sollte das doch trotzdem gehn wonst ergibt das für mich gar keinen sin zwei Kanäle zu haben.

    Das mit der softwqaretechnischen lösung habe ich mir auch schon überlegt aber das ist nicht so einfach wenn ich resete kann ich natürlich den wert merken aber mit was zähle ich dan hoch? ich habe keine impulse die ich mit 1 addieren kann oder so sondern nur den sfb 47 der mir den wert ausgibt.
    1011 1011 1010 1102 1010 0011 1011 1000 1111

  10. #10
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.237
    Danke
    91
    Erhielt 407 Danke für 368 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Im Handbuch "Technologische Funktionen" steht:

    Pro Kanal dürfen Sie den SFB immer nur mit dem gleichen Instanz-DB aufrufen, ...
    Was spricht dagegen, den Geber auf beide Kanäle aufzulegen?

    Grüße von HaDi

Ähnliche Themen

  1. Schneller Zähler SFB47
    Von Walter Kiefer im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.02.2011, 06:01
  2. probleme mit cpu313c-2dp und sfb47
    Von turbo76 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.06.2010, 12:26
  3. CPU313C mit SFB47, alle 3 Zähler parallel?
    Von Jörg_24 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.06.2010, 11:06
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.03.2010, 20:17
  5. Wegerfassung mit SFB47
    Von M-Arens im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.04.2005, 12:28

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •