Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: S7 erweitern mit Hausautomation

  1. #1
    Registriert seit
    05.06.2009
    Beiträge
    53
    Danke
    3
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich habe derzeit eine S7-300 im Keller für meine Heizungssteuerung incl. aller komponenten mit Solar usw. am laufen. Nun möchte ich Stockwerk für Stockwerk an meinem 2-Fam haus eine Erweiterung machen. Natürlich könnte ich jetzt her gehen und überall eine IM151 für Profinet setzen und die Sensoren und Aktoren (über Koppelrelais) verdrahten. Jetzt habe ich gesehen das es von Wago auch eine KNX Klemme bzw. von Siemens auch ein Gateway für KNX gibt. Wie darf ich das verstehen. Ich muß gestehen bin auf den Spuren des KNX noch ganz am Anfang. Könnte ich die S7 dann als Kopfsteuerung nehmen und mir die Sensoren und Aktoren dann über z.b. einen DB einlesen bzw ansteuern? Was kann wer empfehlen bzw was ist denn alles schon so im Einsatz. Habe zwar einige Threats hier schon gelesen jedoch kam ich in dieser hinsicht nicht ganz weiter.

    Wäre über Erfahrungeberichte sehr froh.

    Jürgen
    Zitieren Zitieren S7 erweitern mit Hausautomation  

  2. #2
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.373
    Danke
    321
    Erhielt 296 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    bezüglich KNX kann ich dir nichts mitteilen. Ich persönlich benutze die "neue" LOGO! mit Ethernetschnitstelle in einem Etagenverteiler Momentan nur DG mit KiZi). Zum einen, steuert sie die Etage selbstständig und nimmt aber auch "Befehle" via Profinet von der übergeordneten 300er an oder gibt Werte/Zustände weiter (alles Aus / TV-Aus / Raumtemperatur / Licht an/aus ... ).

    Thomas

  3. #3
    Registriert seit
    08.10.2005
    Ort
    Iffezheim
    Beiträge
    1.103
    Danke
    408
    Erhielt 327 Danke für 261 Beiträge

    Standard

    Hallo Jürgen

    Was für eine S7-300 hast du denn?
    Vielleicht hast du ja glück, und hast eine 31X-2 CPU,
    dann hätte die schonmal Profibus, und könntest damit
    in´s Obergeschoss fahren.

    Gruß
    Timo
    TOHISPARTS




  4. #4
    Registriert seit
    05.06.2009
    Beiträge
    53
    Danke
    3
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Unimog-HeizeR Beitrag anzeigen
    Hallo Jürgen

    Was für eine S7-300 hast du denn?
    Vielleicht hast du ja glück, und hast eine 31X-2 CPU,
    dann hätte die schonmal Profibus, und könntest damit
    in´s Obergeschoss fahren.

    Gruß
    Timo
    Hallo Timo,

    ich habe eine CPU 317-2 PN/DP ich habe mir auch überlegt via w-lan bzw lan eben durch haus zu fahren nur müßte ich dann eben die normalen Taster/Schalter bis zum Modul konventionell verkabeln und die aktoren eben auch und via KNX wären das eben weniger Verkabelungsaufwand. Wie sind denn eure Erfahrungen bisher?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.01.2012, 08:18
  2. 315 2DP/PN mit CP erweitern
    Von Katrin1982 im Forum Feldbusse
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.08.2011, 11:29
  3. Hausautomation mit WAGO
    Von LL0rd im Forum Gebäudeautomatisierung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.03.2011, 19:59
  4. CPU 315-2 DP mit Ethernet erweitern?
    Von A-n-d-y im Forum Feldbusse
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.12.2010, 13:09
  5. DB mit SFC automatisch erweitern
    Von Thommy07 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.09.2008, 12:15

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •