Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Impuls alle 20h

  1. #1
    Registriert seit
    14.05.2011
    Beiträge
    21
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Zusammen

    Ich stehe mit meinen bescheidenen Programmierkenntnissen vor folgendem Problem:
    Ich brauche einen Impuls, welcher kontinuierlich alle 20h (Zeit sollte einstellbar sein) erzeugt wird. Das nur, wenn ein Bit (Anlage im Automatikbetrieb) den Zustand 1 hat.
    Dieser Impuls wird benötigt um einen Ablauf zu starten. Ich habe schon diverse möglichkeiten mit Ein- und Ausschaltverzögerungen probiert, bin aber auf keinen grünen Zweig gekommen.

    Für einen guten Tipp wäre ich sehr dankbar.

    Besten Dank, gruss phil
    Zitieren Zitieren Impuls alle 20h  

  2. #2
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    1.471
    Danke
    248
    Erhielt 190 Danke für 155 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    z. B.:
    Wenn das Automatikbit da ist alle 100 Milli-Sekunden (OB35) ein DW uum 1 hochzählen und dann eben vergleichen, wann die Zeit erreicht ist --> das DW dann wieder rücksetzen und deinen Impuls anstoßen

    MfG

  3. #3
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.413
    Danke
    451
    Erhielt 506 Danke für 408 Beiträge

    Standard

    Hallo phil,

    starte doch einfach eine Einschaltverzögerung (SFB4/TON) mit einer Flankenauswertung am Ausgang.


    Gruß, Onkel
    Geändert von Onkel Dagobert (17.07.2012 um 20:39 Uhr)
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

  4. #4
    Registriert seit
    13.09.2011
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    51
    Danke
    15
    Erhielt 12 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    schau mal in der S7-Hilfe nach dem Begriff "Taktmerker". Damit kannst du dir ein MB in den Eigenschaften der CPU definieren, dass seine Bits mit verschiedenen Frequenzen umschaltet (0,5...10 Hz).
    Diese kannst du dann zum Zählen der Zeit nutzen. Z.B. positive Flanke von 1 Hz auswerten würde Sek zählen.

    Gruß, Ben
    // Alles was du hast, hat irgendwann dich. (Tyler Durden)

  5. #5
    phil_ed9 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.05.2011
    Beiträge
    21
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Zusammen
    Danke für eure Hilfe. Die Lösung von Sockenralf hat mich auf die Idee mit dem Taktmerker gebracht, welche nun auch funktioniert.

    Gruss phil

Ähnliche Themen

  1. Impuls verzögern
    Von c0oNe im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.05.2011, 20:07
  2. Impuls vervielfältigen
    Von Hajo im Forum Simatic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.11.2010, 14:57
  3. Impuls für einen Zyklus alle 15min
    Von webinspirit im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.05.2009, 19:16
  4. Impuls auswerten
    Von SvenP im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.11.2007, 15:53
  5. Impuls
    Von titinparma im Forum Simatic
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 24.10.2007, 18:04

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •