Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: S7-315 DP / PN Werte ausdrucken über Ethernet/ Netzwerkdrucker ?

  1. #1
    Registriert seit
    09.02.2012
    Beiträge
    302
    Danke
    16
    Erhielt 17 Danke für 17 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo!

    Zu meinem Projekt :

    Wir messen in unserer Gießerei die Badtemperaturen der Schmelzöfen mit Thermoelementen des Typs * S * diese Messung übernimmt eine S7-315 DP / PN CPU ,
    am Ende der Messung wird der Aktuelle Wert an einem KTP600 Basic Mono PN ( unterstützt keine Archive! ) angezeigt bzw. in einem DB gespeichert,
    jetzt kommt der Knackpunkt, die Leitung möchte nun diesen Wert zu Papier bringen mit Datum Uhrzeit usw. ,
    ist es möglich einen Netzwerkfähigen bzw. Ethernet Drucker direkt von der S7 CPU aus anzusteuern um diese Werte aufs Papier zu bringen ( habe mit FC5/6 noch nicht gearbeitet)

    Nach diversen Google, Forumsuche Siemensseite besuchen bin ich nicht wirklich schlauer da dort immer wieder mit RS232 oder *besseren* Bediengerätetypen gearbeitet wird die Archivierung unterstützen..!


    Eventuell kann mir jemand einen Tipp geben!


    Danke

    Auf Wiederschaun!
    Zitieren Zitieren S7-315 DP / PN Werte ausdrucken über Ethernet/ Netzwerkdrucker ?  

  2. #2
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.862
    Danke
    78
    Erhielt 805 Danke für 548 Beiträge

    Standard

    nein. die s7 kann weder netzwerk drucken noch eine datei schreiben.
    siehe dazu auch hier http://www.sps-forum.de/showthread.p...CPU319-3-PN-DP

    evtl kannst du es über das panel machen. ob das kpt600 das unterstützt weiss ich nicht.
    du erstellst auf dem panel einen bericht den du dann drucken kannst.
    das würde dich aber pro druck ein blatt kosten.
    oder in dem bericht wird erstmal soviel gesammelt bis bis das blatt voll ist. dann kommt der druck aber nicht nach jeder messung.

    oder du nimmst eine serielle cp und schickst die daten an einen seriellen drucker. aber das ist nicht wirklich schön.
    haben wird aber an ein paar anlagen immer noch im einsatz und läuft zuverlässig.

    ich würde ein besseres panel einsetzten welches scriptfähig ist. dann kannst du das in eine datei schreiben. diese kopierst du ins netzwerk.
    dann können sich die herren das ausdrucken.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  3. #3
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.862
    Danke
    78
    Erhielt 805 Danke für 548 Beiträge

    Standard

    eben mal nachgesehen. das ding kann ja gar nichts.

    mit diesen komponenten nicht realisierbar.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  4. #4
    Crack123 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.02.2012
    Beiträge
    302
    Danke
    16
    Erhielt 17 Danke für 17 Beiträge

    Standard

    Hallo!

    Danke für die Fixe Antwort hier !

    Zum Panel, ja ich weis es ging um Kosten sparen deshalb wurde das allerkleinste und billigste genommen das man halt irgend ein Bild sehen kann.

    Leider kann dieses eigtl garnichts, keine Scripte keine Archive oder sonstwas, eventuell kann ich die Herrschafften ja dazu bringen einfach einen PC dranzuklemmen und mit einem Datenlogger ala HSDBASE oder so zu verwenden, habe mich mit der Demo grad etwas beschäftigt und finde das ganz nett für den Zweck,
    wir reden von ca 30-40 Messwerten am Tag und das von je 15 Anlagen etwa also keine extrem Zeitkritische Sache, oder es wird mit WinCC Flexible was gebaut wobei das eher wieder nichts wird da zu Teuer.

    Das Problem ist ja auch es soll so unkompliziert wie möglich werden/sein da sonst einige Kollegen wieder *anstehen* und keine Ahnung haben :P

  5. #5
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.862
    Danke
    78
    Erhielt 805 Danke für 548 Beiträge

    Standard

    wenn pc dann kannst du auch mal den logger von jochen testen. in dem link von mir beitrag 14.
    hab den mal getestet und funktioniert ganz gut. und KOSTET NIX
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  6. #6
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.314
    Danke
    932
    Erhielt 3.327 Danke für 2.688 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von volker Beitrag anzeigen
    die s7 kann weder netzwerk drucken noch eine datei schreiben.
    Ich habe es noch nicht versucht, doch ist das Protokoll eines Netzwerkdruckers (z.B. auf RAW Port 9100) sooo kompliziert, daß man es nicht mit der offenen Kommunikation IE nachprogrammieren könnte?
    Vielleicht gibt es auch Netzwerkdrucker, die im Protokoll der S7 etwas entgegenkommen?

    Dies hier macht mich jedenfalls zuversichtlich, daß es möglich ist:
    http://www.automation.siemens.com/WW...70&language=de
    Asterix:
    Ich habe mit der offenen TCP-Kommunikation bereits spezielle Drucker angebunden. Dort wurden z.B. in der laufenden Produktion Seriennummer und Chargennummer auf das Produkt gedruckt.
    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  7. #7
    Crack123 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.02.2012
    Beiträge
    302
    Danke
    16
    Erhielt 17 Danke für 17 Beiträge

    Standard

    Hallo mal wieder!


    Ich danke allen für Ihre positive Mitarbeit hier

    Ich habe mir diesen Dotnet Datalogger von Jochen mal genauer angesehen und der ist auf jeden fall Top!

    Habe meinen Chef davon überzeugen können Testweise irgendeinen Rotz PC an die CPU zu klemmen damit dieser die Daten aufzeichnen kann und bei Bedarf ausm Netzwerk aufrufen und Drucken zu können.


    Was mich noch Interessieren würde ob es möglich ist eine Storage Datei in Excel mit einem Zeitstempel anzulegen, ich bekomme es nicht hin das er meinen Wert sammt Zeit und Datum aufzeichnet, im CSV Funktionierts einwandfrei so wie ich / wir uns das vorstellen!


    Danke!


    tschöö

  8. #8
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.758
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    Das mit dem Datum Zeit bei den Excel Files sollte nun möglich sein! Lad dir mal die neuste Version!
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  9. #9
    Crack123 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.02.2012
    Beiträge
    302
    Danke
    16
    Erhielt 17 Danke für 17 Beiträge

    Standard

    Hallo!

    Habe mir die letzte heruntergeladen, jedoch welche Einstellungen muss man vornehmen,
    bei Write PC Date Time to Field muss ich da nun zb. B2-65000 ( Excel Spalte/Zeile ?) eingeben, ein Funktionierendes Beispiel oder Screen wäre Fantastisch

    mfg !

  10. #10
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.758
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Das geht im Moment noch nicht! Hab's falsch Verstanden! Es ist nun möglich Wie bei CSV, den Dateinamen aus dem Datum zusammensetzen zu lassen, und somit z.B. jeden tag ein neues File zu beginnen!

    Das mit dem datum Zeit Feld geht im Moment nur bei SQLLite, MSSQL und CSV...
    Werd das bei Excel auch noch implementieren, komm aber heute nicht mehr dazu!!
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.06.2010, 22:12
  2. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 01.10.2009, 20:52
  3. Twincat über Ethernet an 315-DP/PN
    Von MG-SPS im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.04.2008, 00:18
  4. CPU 315/Ethernet über LabView visualisieren, wie?
    Von alpenpower im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.01.2008, 14:03
  5. S7-315 und Excel über Ethernet
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.12.2005, 14:31

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •