Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Daten vom Datenbaustein löschen beim Betriebsartenwechsel?

  1. #1
    Registriert seit
    01.11.2011
    Beiträge
    20
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ist es möglich, dass ich Ausgangssignale eines Datenbausteins löschen kann wenn ich von der Betriebsart RUN in Stop schalte?

    schönen Gruß

    REDBULL78
    Zitieren Zitieren Daten vom Datenbaustein löschen beim Betriebsartenwechsel?  

  2. #2
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    sonniges Maifeld
    Beiträge
    1.067
    Danke
    77
    Erhielt 205 Danke für 159 Beiträge

    Standard

    Nein. Wenn die CPU, warum auch immer, in Stop über geht bleiben alle Werte im DB wie sie sind.
    "Man kann auf seinem Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf sitzen" - Erich Kästner

  3. #3
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    2.292
    Danke
    178
    Erhielt 375 Danke für 355 Beiträge

    Standard

    Ja, der DB bleibt, wie er ist.
    Während des STOP-Zustandes passiert ja auch nichts weiter.

    Geh´einfach den umgekehrten Weg:
    Während des nächsten Anlaufs STOP-->RUN kannst du deinen DB immer noch löschen, bevor der erste OB1-Zyklus abgearbeitet wird.
    kind regards
    SoftMachine

  4. #4
    REDBULL78 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.11.2011
    Beiträge
    20
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke für die schnelle Antwort. Hab das grad mal selber in der Praxis ausprobiert. Ich wollt vermeiden das mein Motor im Stern-Dreieckbetrieb automatisch wieder im Dreieckbetrieb anläuft wenn ich von Stop in Run schalte. Kann ich das mit einem Anlauf OB unterbinden?

    schönen Gruß

    REDBULL78

  5. #5
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    2.292
    Danke
    178
    Erhielt 375 Danke für 355 Beiträge

    Standard

    Ja, dort kannst du z.B. einzelne Werte in deinem Datenbaustein löschen oder auch einen Bereich oder den ganzen DB mit "0" überschreiben
    kind regards
    SoftMachine

  6. #6
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von REDBULL78 Beitrag anzeigen
    Ich wollt vermeiden das mein Motor im Stern-Dreieckbetrieb automatisch wieder im Dreieckbetrieb anläuft wenn ich von Stop in Run schalte. Kann ich das mit einem Anlauf OB unterbinden?
    Für so etwas nehme ich gerne einen Neustart Merker der mir die Sicherheit des Antriebs wegschaltet.
    Datenbits im Anlauf OB zu löschen geht auch, wenn aber da mal eins vergessen wird, dann kanns mal rumpeln.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.12.2011, 15:01
  2. Möchte Daten auf Pannel löschen?
    Von sonic_229 im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.11.2010, 22:40
  3. WinCC 6 - TagLogging Daten löschen
    Von Farinin im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.04.2009, 11:52
  4. Probleme beim löschen eines FB´s (Graph7)
    Von alonely01 im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.12.2007, 14:34
  5. Daten Löschen im FB
    Von Waelder im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.03.2007, 08:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •