Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Meldearchiv wird nach Stromausfall nicht konsistent fortgeführt

  1. #1
    Registriert seit
    26.08.2010
    Beiträge
    20
    Danke
    17
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich nutze WinCC flexible Advanced in Verbindung mit einem Touch Panel TP-277-B.

    In diesem Projekt möchte ich erreichen, dass alle Bit- und Systemmeldungen des TPs auf die externe Speicherkarte (2GB SD-Karte) des Touch Panels archiviert werden.

    Hierzu nutze ich die Option der Meldearchive in WinCC flexible. Als

    Archivierungsmethode habe ich die Option: Segmentiertes Umlaufarchiv angewählt. Beim Startverhalten habe ich die Option „Archivierung bei Runtimestart aktivieren“ und dass das bestehende Archiv vorgesetzt werden soll gewählt. Vor dem entnehmen der Speicherkarte stoppe ich, mit Hilfe einer Schaltfläche, die Archivierung des Meldearchivs und schließen alle Archive. Nachdem Wiedereinführen der Speicherkarte öffnen ich alle Archive und starten die Archivierung des Meldearchivs wieder.

    Mit dieser Einstellung gelingt die Archivierung der Meldungen sehr zuverlässig, bis auf den Fall der Trennung des Touch Panels von der Versorgungsspannung. In diesem Fall werden die Meldungen die vor dem Stromlosschaltens des Panels anstanden nicht ins Archiv geschrieben. Das Panel ergänzt das auf der Speicherkarte bestehende Archiv nur mit Meldungen die nach dem Wiedereinschalten anstehen.

    Was ich dabei sehr merkwürdig finde, ist dass die nicht archivierten Meldungen (vor dem Stromausfall) alle in der Meldeanzeige meines Projekts nach dem Stromausfall weiterhin angezeigt werden. Sie sind also nicht verloren gegangen sondern müssen vom Panel gepuffert werden.

    Ich habe zu diesem Problem bereit schon einen Support Request bei Siemens gestellt und dazu folgende Antwort erhalten:

    "ich habe mir die Beschreibung zu den Meldearchiven durchgelesen.

    Generell werden Daten nur ins Archiv geschrieben wenn der Puffer am Panel voll ist, die Runtime beendet wird oder die Archive geschlossen werden.

    D.h. entweder erzwingen Sie das Schreiben in die Archive zyklisch oder, was ich empfehlen würde, Sie verwenden eine "Uninterruptible Power Supply" (UPS). Mit der UPS kann das Panel sobald es in den Batteriemodus schaltet die Runtime ordnungsgemäß herunterfahren."

    Ich würde aus Kostengründen ungern eine UPS verwenden und sehe das Problem durch eine zyklische Archivierung auch nicht richtig gelöst.

    Hat von euch vielleicht noch jemand eine Idee um die Meldungen vor einem Stromausfall retten zu können.

    Im Voraus schon mal besten Dank!!!
    Zitieren Zitieren Meldearchiv wird nach Stromausfall nicht konsistent fortgeführt  

  2. #2
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.115
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard

    Ich habe mein Geschäftslaptop gerade nicht zur Hand!

    Bei mir ist es aber so das jede Meldung sofort im Archiv landet, das kannst du auch kontrollieren...

    Du machst einfach eine weitere Meldeanzeige, und setzt unter Allgemein den Haken bei "Archiv" und wählst dein Archiv aus der Liste aus. Wenn nun eine Meldung kommt, schaust du ob sie direkt im Archiv auftaucht!

    Grüße

    Marcel

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Matze001 für den nützlichen Beitrag:

    Starter (13.08.2012)

  4. #3
    Starter ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.08.2010
    Beiträge
    20
    Danke
    17
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Moin Marcel,
    besten Dank für deine schnelle Antwort. Ich habe deinen Ansatz ausprobiert. Leider gehen die Meldungen nach einem Stromausfall immer noch verloren. Die Runtime muss in jedem Fall kontrolliert herunter gefahren werden damit das Archiv konsistent weitergeführt wird.

    Mich ärgert dabei sehr, dass die Meldungen die im Archiv verloren gehen definitiv im Meldepuffer nach dem Stromausfall weiter vorhanden sind. Denn der Meldepuffer des TP-277-B ist im gegesatz zu anderen Panels remanent und kann bis zu 512 Meldungen speichern.

    Nur diese scheiß Archivfunktion übersieht diese Meldungen nach dem Stromausfall und archiviert einfach nach dem Stromausfall weiter. Ich Frage mich nun, ob es eventuell möglich ist den Meldepuffer Manuell (mittels Script auszulesen) und auf der SD-Karte zu speichern? Hat dazu vielleicht jemand eine Idee?

  5. #4
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.115
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard

    Du könntest natürlich die Archiverei manuell mit einem Script lösen.
    Ob das eine schöne Lösung ist, ich denke weniger!

    Wann kommt es denn zu Spannungsausfällen? Schaltet der Bediener die Anlage einfach ab?
    Wenn das der Fall ist -> Bei Schulung und ins Handbuch folgende Info:

    Vor dem Ausschalten RT-STOP drücken!

    Ich habe bisher nur PC-Runtimes bei denen ich das Testen kann, deshalb kann ich sicher kein aussagekräftiges Ergebnis liefern!

    Grüße

    Marcel

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Matze001 für den nützlichen Beitrag:

    Starter (15.08.2012)

  7. #5
    Registriert seit
    11.04.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    523
    Danke
    26
    Erhielt 67 Danke für 67 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Problem ist hier das die Archiv Dateien nicht immer gleich geschlossen werden. Am besten einen Taster mit stoppe und schließe Archiv + beende Runtime. Genauen Wortlaut kann ich gerade nicht nachschauen. Der Benutzer muss diesen erst drücken bevor er abschaltet.
    Aber ohne USV hast du hier keine Chance.

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu netmaster für den nützlichen Beitrag:

    Starter (15.08.2012)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 13.05.2012, 07:50
  2. SPS nicht mehr erreichbar (nach Stromausfall)
    Von Ninja2602 im Forum Simatic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 29.03.2012, 09:14
  3. Meldearchiv wird nicht aktualisiert
    Von Earny im Forum HMI
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.07.2008, 21:49
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.05.2008, 15:17
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.02.2008, 19:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •