Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: TCON Verbindung bricht sporadisch ab nach Anschluss eines TP177

  1. #1
    Registriert seit
    18.11.2008
    Beiträge
    152
    Danke
    34
    Erhielt 17 Danke für 15 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    wir haben hier ein Problem mit einer TCON Verbindung. Und zwar baut hierbei eine IM151-8 PN/DP mit Hilfe der TCON Bausteine via WLAN eine Verbindung mit einer 319 PN/DP auf. Dies klappt soweit auch erstmal. Sobald an der IM151-8 jedoch zusätzlich ein TP177 per Ethernetkabel angebunden wird, kommt es sporadisch zu Kommunikationsabbrüchen. Bei CPU Anlauf verhält es sich so dass die TCON Verbindung recht schnell steht, sobald das Panel jedoch die Verbindung herstellt, bricht die TCON Verbindung erstmal wieder ab und braucht ca. 30 Sekunden bis zum Wiederaufbau der Verbindung.
    Hat jemand eine Idee wo das Problem liegen könnte?

    Gruß Andy
    Geändert von Andy79 (14.08.2012 um 21:32 Uhr)
    Zitieren Zitieren TCON Verbindung bricht sporadisch ab nach Anschluss eines TP177  

Ähnliche Themen

  1. TCP-Verbindung mit TCON usw (FB65,64,63)
    Von Zizou im Forum Simatic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.06.2010, 16:42
  2. OP73 bricht Verbindung ab
    Von Mohrchen im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.10.2009, 18:25
  3. TCON erkennen ob Verbindung besteht
    Von Alpini im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.05.2009, 07:48
  4. TCP/IP Verbindung mit FB65 TCON
    Von Merkerbite im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.05.2009, 22:36
  5. MPI Verbindung bricht ab.
    Von CheGuevara83 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.11.2007, 06:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •