Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: Mac Adresse bei cp343-1ex10

  1. #11
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    2.292
    Danke
    178
    Erhielt 375 Danke für 355 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich denke mal, die HW-Konfiguration über MPI in die CPU zu übertragen, ist als erstes erforderlich, um der CPU den (neuen/gewechselten) CP bekanntzumachen (IP/MAC-Adresse).
    Erst dann kann alles weitere über Ethernet durchgeführt werden.
    kind regards
    SoftMachine

  2. #12
    g.dominik ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.05.2012
    Beiträge
    22
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Was muss ich bei einer MPI Verbindung alles einstellen? Bis jetzt hab ichs einfach noch nicht geschafft eine MPI Verbindung herzustellen

  3. #13
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    2.292
    Danke
    178
    Erhielt 375 Danke für 355 Beiträge

    Standard

    -CPU mit PG verbinden per MPI-Kabel
    -PG-Schnittstelle auf AUTO
    -dann müsstets du im einfachsten Fall auf die CPU kommen
    kind regards
    SoftMachine

  4. #14
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    624
    Danke
    183
    Erhielt 88 Danke für 81 Beiträge

    Standard

    Da gibts dann noch den Button Erreichbare Teilnehmer - spätestens da sollte die CPU auftauchen.

    PS: Was hast du für einen MPI-Adapter?
    Die Kunst in der Personalführung ist es
    die Mitarbeiter so über den Tisch zu ziehen,
    dass sie die Reibungshitze als Nestwärme empfinden.

  5. #15
    g.dominik ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.05.2012
    Beiträge
    22
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    RS232 leider hab ich keinen USB MPI Adapter. Da werd ich wol ein kleines Problem haben.

  6. #16
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.478
    Danke
    1.141
    Erhielt 1.238 Danke für 971 Beiträge

    Standard

    Steck den EX20-CP deinens Bekannten ZUSÄTZLICH rein und trage ihn in die Hardwarekonfig ein.
    Spiel deine Konfig über den EX20 ein. Dann kannst du die MAC-Adresse des EX10 über die Spezialdiagnose auslesen.
    Ausserdem kannst du dann auch den EX10 in der Hardwarekonfig auch entsprechend konfigurieren.

    Gruß
    Dieter

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu Blockmove für den nützlichen Beitrag:

    g.dominik (17.08.2012)

  8. #17
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    2.292
    Danke
    178
    Erhielt 375 Danke für 355 Beiträge

    Standard

    Jo Dieter,
    dürfte funktionieren
    Aber den EX-20 auf dem gleichen Steckplatz wie vorher !
    kind regards
    SoftMachine

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu SoftMachine für den nützlichen Beitrag:

    g.dominik (17.08.2012)

  10. #18
    g.dominik ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.05.2012
    Beiträge
    22
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke! Versuch ich gleich heut Abend. Außerdem leiht mir ein Kollege heute noch einen USB MPI Adapter. Irgendwie bekomm ich dann heut noch die richtige Hardware Konfig rein. Danke noch mal!

  11. #19
    g.dominik ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.05.2012
    Beiträge
    22
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Leute!
    Hab heute über MPI (USB) die neue Hardware Konfig geldaden; und siehe da, die Verbindung funktioniert!
    MAC Adr. wird angezeigt, und programm kann ich auch einspielen.
    Dank euch allen
    Gruß
    Dominik

  12. #20
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    120
    Danke
    1
    Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Die ???-EX10-???? CP's haben keine feste MAC-Adresse. Die MAC-Adresse must Du in der HW-Config. einstellen uns eventuell auch Deine Wunsch-IP und per MPI-Schnittstelle laden, da die -EX10- keine sogenante Knotentaufe unterstützen.Danach ist die Ethernet-Schnittstelle auch betriebsbereit.

Ähnliche Themen

  1. MP277 MAC Adresse
    Von barborkac im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.09.2009, 09:47
  2. MAC-Adresse für CP343-1 IT
    Von Earny im Forum Feldbusse
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.12.2008, 23:13
  3. CP343 MAC-Adresse
    Von HighTec im Forum Simatic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 29.07.2008, 12:51
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.04.2008, 09:28
  5. WinCC V6 IP und Mac-Adresse
    Von ottopaul im Forum HMI
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.12.2006, 00:37

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •