Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Verbindungsüberwachung und -reaktivierung Libnodave

  1. #1
    Registriert seit
    11.03.2008
    Beiträge
    35
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,
    ich benutze Libnodave in Kombination mit VB.Net 2010 und einer S7 200. Die Verbindung funktioniert prinzipiell auch wirklich super und ich hatte noch keinerlei Probleme solange ich diese nicht erzwinge. Mein Problem ist nun folgendes:

    Beispielsweise ich habe einen Stromausfall, die S7 hat für eine Weile keinen Strom und wenn der Strom wieder da ist funktioniert meine Kommunikation mit Libnodave nicht mehr. Normalerweise stelle ich die Verbindung über einen Button her und beende die Verbindung darüber auch wieder. Wenn die Verbindung allerdings einmal gestört ist lässt sich die Verbindung über einen weiteren Button-Click nicht wiederherstellen und erfordert einen Neustart des Programmes, danach ist wieder alles bestens.

    Ich habe 2 Fragen:
    1.) Hat jemand eine Idee wie ich die Verbindung ohne einen Progr. Neustart reaktivieren kann?
    2.) Lässt sich die Verbindung durch Überwachung einer Variable, Eigenschaft, was auch immer überwachen, so das ich im Falle eines Fehlers diesen auch mitbekomme?

    Ich bedanke mich recht herzlich!
    Zitieren Zitieren Verbindungsüberwachung und -reaktivierung Libnodave  

  2. #2
    lan12 ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.03.2008
    Beiträge
    35
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich konnte Frage 2 selber beantworten ... ich habe einen timer verwendet und darin eine If-Abfrage ob res = 0 .

    Kann mir jemand bei der ersten Frage behilflich sein?

  3. #3
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.735
    Danke
    143
    Erhielt 1.685 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Die bestehende Verbindung ordnungsgemäß schließen und dann versuchen eine neue Verbindung aufzubauen.
    Wenn das nicht gelingt, dieses nach einem Timeout von z.B. 5s erneut wiederholen.

Ähnliche Themen

  1. WinCC 7 ODBC Verbindungsüberwachung
    Von Krumnix im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.05.2012, 08:50
  2. MPI- und MPI2-Protokolle mit Libnodave und VB.Net
    Von Earny im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.01.2011, 22:57
  3. Merkerwörter mit C# und Libnodave aus SPS lesen und schreiben
    Von Red-Sh4nks im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.06.2010, 15:10
  4. Libnodave und das Lesen von SZLids und Indizes!!
    Von Alexandr im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.02.2010, 12:16
  5. Verbindungsüberwachung Libnodave...
    Von paddy_cmd im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.04.2009, 10:01

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •