Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Realzahlen über den Speicher hinaus.

  1. #11
    winpapst ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.05.2012
    Ort
    Lippe
    Beiträge
    8
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ne ich hab die variable temperatur-soll mit dem MD700 belegt, koennte auch md400 sein.

  2. #12
    winpapst ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.05.2012
    Ort
    Lippe
    Beiträge
    8
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ich habe in der Vaiablentabelle ein Temperaturwert mit md700 (kann auch md400 sein) angelegt, da die CPU aber nur bis 255 unterstützt habe ich die Variablen in den DB gezogen damit die im FB angesprochen werden koennen da ich für das Projekt min. 50 Real Zahlen brauche Ist wie Soll Werte.
    Weil bevor ich das gemacht hatte kam es immer zur Fehlermeldung ausshalb des Adressbereiches.

  3. #13
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.569
    Danke
    63
    Erhielt 258 Danke für 218 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von winpapst Beitrag anzeigen
    Doch den DB kenn ich mittlerweile damit geht es auch das ich z.B. ein MD700 erzeugen kann. Nuuur jetzt hatte ich versucht das MD700 aus einem Beijer Display anzusprechen, was wohl laut Hersteller nicht ginge wenn geht es wohl nur mit den TP´s da man ja dort die Variablen "verknüpfen" kann, sprich ich nehme die Variable aus dem DB und setze den Analogwert auf das Display auf.
    Zum Teil ist es nicht ganz einfach nachzuvollziehen, was genau Du gemacht hast. Auch die Problematik mit dem Beijer Display verstehe ich nicht ganz. Selbst die "alten" Geräte von Lauer (jetzt Beijer) konnten für die Kommunikation mit einem Global-DB parametriert werden. Möglicherweise kann aber das Bediengerät selbst nicht so viele Adressen ansprechen. Für diesen Fall musst Du halt einen Zeiger auf die Werte machen und diese auf eine Variable zur Anzeige umkopieren.
    So wie ich Deinen Kenntnisstand einschätze brauchst Du dafür aber noch viel Input.
    Meine Motivation läuft nackig mit einem Cocktail über eine Wiese.

  4. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Tigerente1974 für den nützlichen Beitrag:

    winpapst (07.09.2012),wolder (06.09.2012)

  5. #14
    winpapst ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.05.2012
    Ort
    Lippe
    Beiträge
    8
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ahhhh, ich habs im Bedienfeld gefunden, klar es geht man kann den DB ansprechen vom Bedienfeld. Danke für den Hinweis

    Mein Problem ist einfach ich arbeite seit 8 Jahren mit Mitsubishi Steuerungen und dort ist es einfach anderes, allein der Aufbau usw..
    Geändert von winpapst (07.09.2012 um 07:54 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 18:09
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.05.2008, 22:49
  3. Rundungsfehler bei Realzahlen
    Von GFI im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.01.2008, 16:56
  4. Aufschlüsselung von Realzahlen
    Von Manuel im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.03.2007, 22:10
  5. problem mit realzahlen?
    Von thomas im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.10.2004, 17:15

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •