Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: WinCC Problem

  1. #1
    Registriert seit
    03.09.2012
    Beiträge
    91
    Danke
    6
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,

    hab ein kleines Problem in Wincc 7.0

    Möchte mit einem Schalter in der Visu mehrere Ausgänge schalten (z.B. Lampen).

    Da ich jeden button nur eine Eingangsvariable geben kann, stoße ich hier an meine Grenzen.
    Habs schon versucht über Gruppen, aber das nimmt er nicht..

    Hat jemand Rat?
    Wäre klasse

    PS: Verdammt, falsche Topic erwischt.. Bitte verschieben, danke
    Geändert von Hannibal16 (06.09.2012 um 20:26 Uhr)
    Zitieren Zitieren WinCC Problem  

  2. #2
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.480
    Danke
    1.141
    Erhielt 1.238 Danke für 971 Beiträge

    Standard

    Üblicherweise macht man das Schalten der Ausgänge nicht in der Visu sondern in der SPS.

    Wenn es denn unbedingt sein muß, dann mußt du halt deine Ausgänge als Variable anlegen und in einem Script bei Tastendruck setzen.

    Gruß
    Dieter

  3. #3
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.735
    Danke
    143
    Erhielt 1.685 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard

    Ich schätze er möchte mehr als einen Variablenwert bei Schalterbetätigung ändern.
    Das geht bei WinCC über eine C oder VBS Aktion die bei Mausklick ausgeführt wird. Dort programmierst du dann die gewünschten Funktionen.

  4. #4
    Registriert seit
    03.09.2012
    Beiträge
    91
    Danke
    6
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Thomas_v2.1 Beitrag anzeigen
    Ich schätze er möchte mehr als einen Variablenwert bei Schalterbetätigung ändern.
    Das geht bei WinCC über eine C oder VBS Aktion die bei Mausklick ausgeführt wird. Dort programmierst du dann die gewünschten Funktionen.
    Wie schaut dann so eine Programmierung aus?
    Muss ich die dann in C++ Programmieren?

  5. #5
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.735
    Danke
    143
    Erhielt 1.685 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard

    Entweder C (ohne ++) oder VBS, also Visual Basic Script.
    Beispiel für VBS siehe hier:
    http://support.automation.siemens.co...ew/de/26710574

  6. #6
    Registriert seit
    03.09.2012
    Beiträge
    91
    Danke
    6
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Thomas_v2.1 Beitrag anzeigen
    Entweder C (ohne ++) oder VBS, also Visual Basic Script.
    Beispiel für VBS siehe hier:
    http://support.automation.siemens.co...ew/de/26710574
    Danke dir.

    Drecks C Programmierung, jetzt fängt des schon wieder an...

  7. #7
    Registriert seit
    03.09.2012
    Beiträge
    91
    Danke
    6
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hat irgendjemand ein C Programm wo man mit einem Schalter mehrere Eingänge schaltet oder sowas ähnliches da ich mit dem C nicht so klar komme??

  8. #8
    Registriert seit
    15.12.2007
    Beiträge
    712
    Danke
    84
    Erhielt 105 Danke für 94 Beiträge

    Standard

    Warum nimmst du nicht einfach ein Extra-Bit aus der Steuerung und verknüpfst bzw. veroderst dieses entsprechend mit den schon vorhandenen?
    Dann muss sich auch ein Nachfolger nicht zusammengebastelten C-Skripten rumärgern.

  9. #9
    Registriert seit
    03.09.2012
    Beiträge
    91
    Danke
    6
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Erkläre mal bitte genau was du meinst, vestehs grad nicht..

  10. #10
    Registriert seit
    15.12.2007
    Beiträge
    712
    Danke
    84
    Erhielt 105 Danke für 94 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ok, nur als Beispiel:

    Momentan hast du wahrscheinlich pro Lampe eine Variable
    Code:
    U M10.0 //Variable Lampe 1
    = A0.0 //Lampe 1
    
    U M10.1 //Variable Lampe 2
    = A0.1 //Lampe 2
    Jetzt erstellst du eine extra-Variable (hier M99.0) und veroderst die mit den bestehenden in der Steuerung

    Code:
    U M10.0 //Variable Lampe 1 "Ein"
    O M99.0 //Variable alle Lampen "Ein"
    = A0.0 //Lampe 1
    
    U M10.1 //Variable Lampe 2 "Ein"
    O M99.0 //Variable alle Lampen "Ein"
    = A0.1 //Lampe 2
    Ich persönlich find das so halt übersichtlicher und du musst kein C lernen

Ähnliche Themen

  1. Problem mit WinCC
    Von tymanis im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.03.2010, 17:35
  2. WinCC 7.0 Problem...
    Von erzteufele im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.12.2008, 16:16
  3. WinCC 6.0 Problem
    Von netx1 im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.01.2008, 21:12
  4. S7-WinCC Problem
    Von titinparma im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.10.2007, 10:19
  5. Problem mit WinCC 6.2
    Von 1schilcher im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.05.2007, 10:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •