Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Analogausgang

  1. #1
    Registriert seit
    15.05.2012
    Beiträge
    31
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    Ich habe da ein Problem, und zwar möchte mein Kunde gerne eine cosPhi Anzeige mit einer Skala von (-)0,5 - 1 - (+) 0,5 haben. Ich habe einen Profibus Teilnehmer der mir einen cosPhi von (-)1 - 0 - 1 lieftert, das ganze sollte ja kein Problem darstellen. Mein Problem ist nun nur, dass ich einen Analogausgang meiner SPS verwenden soll um am Bedienpult, an einem Analogmessgerät, dieses Darzustellen. Vorweg, es ist keine Alternative, das ganze Kabelgebunden zu machen, Kabelwege zu Lang, deswegen war ja der Wunsch das ganze über einen Profibus zu realisieren, über den ja auch noch mehr Messwerte übertragen werden (Diese sind aber einfacher umzusetzen, und das Funktioniert auch).

    Ich hoffe mir kann jemand helfen. Villeicht denke ich ja auch nur zu kompliziert!

    Vielen Dank im Vorraus

    Patrick
    Zitieren Zitieren Analogausgang  

  2. #2
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.708
    Danke
    398
    Erhielt 2.397 Danke für 1.997 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    ich denke auch, dass du zu kompliziert denkst ...

    Aber erstmal vorweg :
    - dein Rohwert ist ein REAL ?
    - was verwendest du für einen Analog-Ausgang und was für ein Messgerät wird daran angeschlossen ?

    Gruß
    Larry

  3. #3
    Registriert seit
    15.05.2012
    Beiträge
    31
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Nein meine Rohwerte sind in INT, aber diese in REAL zu wandeln, stellt ja keine Probleme da, habe ich für die anderen Messwerte ja ausch schon erfolgreich gemacht.

    Als Baugruppe für den AO nehme ich eine 6ES7 332-5HF00-0AB0
    Die CPU ist eine 315-2PN/DP

    Ich habe mal den Code, wie ich ihn für die anderen Messwerte verwende mit gepostet:

    L DB101.DBW 40
    ITD
    DTR
    L 1.200000e+004 // max 12kV
    /R
    L 2.764800e+004 // max Bit 27648 = 20mA
    *R
    T PAW 14

  4. #4
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.252
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard

    Wenn Bus- Wert < -0.499 Ausgabe 0%
    Wenn Bus- Wert >0.000 und <0.499 Ausgabe 100%
    Ansonsten Wert von Bus nehmen, 1.000 addieren (also nun Wert 0.000 bis 2.000), Ausgabe von Untergrenze 0.5 bis Obergrenze 1.5.
    Es schaut wirklich zuerst komisch aus, weil einer cos phi von -1 / 0 / +1 sinngemäß nicht so recht Freude macht, aber da das Signale ja digital daherkommt ist es ja egal.

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu borromeus für den nützlichen Beitrag:

    Dagobert1987 (08.09.2012)

  6. #5
    Registriert seit
    15.05.2012
    Beiträge
    31
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ja so könnte das Funktionieren, werde ich am Montag dann mal Probieren. Danke schon mal für den Tipp.

    Edit:

    Also am Simulator sieht das ja schon mal Gut aus, nächste Woche ist Termin beim Kunden, ich werde weiter Berichten.
    Geändert von Dagobert1987 (10.09.2012 um 14:15 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Analogausgang Programieren ?
    Von horstiborstiworsti im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.08.2011, 15:34
  2. Analogausgang schwankt.
    Von Alexander80 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.06.2011, 21:01
  3. analogausgang
    Von markus277 im Forum Elektronik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.11.2009, 15:57
  4. Analogausgang messen
    Von WIX im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.11.2009, 15:22
  5. Analogausgang beschalten...
    Von charlie im Forum Simatic
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 21.06.2006, 08:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •