Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 35

Thema: PID-Regler für Drehzahlregelung

  1. #11
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.252
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    I-Anteil anhalten ist wahrscheinlich nicht gut, 0,1s I-Anteil ist viel zu klein.

    Gib mal das Hakerl weg, nimm
    P-Anteil=5
    I-Anteil=10s

  2. #12
    Registriert seit
    06.04.2011
    Ort
    47574 Goch
    Beiträge
    135
    Danke
    8
    Erhielt 19 Danke für 19 Beiträge

    Standard

    Wenn du den Haken bei "I-Anteil anhalten" setzt wird der I-Anteil beim aktuellen Wert eingefroren....

  3. #13
    5-Zylinder ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.09.2012
    Beiträge
    18
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Habe die Werte umgeändert, fällt jedoch jetzt noch extremer ab...

  4. #14
    5-Zylinder ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.09.2012
    Beiträge
    18
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Kann das daran liegen, dass der Stellwert auch noch am Poti "vorbei" muss und daher vom Stellwert was am Poti abfällt und deswegen nicht 1:1 ankommt? Aber normal müsste er ja solange nachregelen bis der Sollwert erreicht ist.

  5. #15
    Registriert seit
    06.04.2011
    Ort
    47574 Goch
    Beiträge
    135
    Danke
    8
    Erhielt 19 Danke für 19 Beiträge

    Standard

    Beobachte das ganze am besten direkt am Regler, da kriegst du ne Menge mehr Infos was der Regler grad macht. Mach dir am besten ne Variablentabelle mit den wichtigsten Parametern dann kannst du die entsprechend direkt beobachten/steuern. Auch wie z.B. die einzelnen Anteile der Stellgröße sind etc.
    Im Prinzip hast du aber recht, er sollte schon nachregeln.

  6. #16
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.252
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von 5-Zylinder Beitrag anzeigen
    Habe die Werte umgeändert, fällt jedoch jetzt noch extremer ab...
    Gib das Hakerl weg.....

  7. #17
    5-Zylinder ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.09.2012
    Beiträge
    18
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Harkerl weg = I Anteil anhalten aus?

    Hab ich gemacht, unverändert...

  8. #18
    Registriert seit
    06.04.2011
    Ort
    47574 Goch
    Beiträge
    135
    Danke
    8
    Erhielt 19 Danke für 19 Beiträge

    Standard

    Hm, mach doch mal nen ganz effen P-Regler draus... Dann kriegst du zwar erstmal eine bleibende Regelabweichung kannst dann aber erstmal beobachten ob der Regler so denn funktioniert. Also Sollwert rauf/runter und gucken ob der Regler zumindest mitgeht. Wenn das ok ist kannst du den I-Anteil einschalten (ich meine nicht den Haken zum einfrieren!) und dann beobachten was passiert... Dann sollte der I-Anteil dafür sorgen das die Regelabweichung weggeht. Poste sonst mal deinen Regler-DB

  9. #19
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.252
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard

    Kannst Du nicht in diesem Zustand den Instanz-DB des FB41 hier hereinstellen...
    im OnlineZustand.

    Ja, anhalten muss aus sein!

  10. #20
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.252
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Eliot Beitrag anzeigen
    Hm, mach doch mal nen ganz effen P-Regler draus... Dann kriegst du zwar erstmal eine bleibende Regelabweichung kannst dann aber erstmal beobachten ob der Regler so denn funktioniert. Also Sollwert rauf/runter und gucken ob der Regler zumindest mitgeht. Wenn das ok ist kannst du den I-Anteil einschalten (ich meine nicht den Haken zum einfrieren!) und dann beobachten was passiert... Dann sollte der I-Anteil dafür sorgen das die Regelabweichung weggeht. Poste sonst mal deinen Regler-DB
    Der hat meiner Vermutung nach einen P-Regler..... Drum hat er bei kp 5 mehr Regelabweichung (siehe #13), als vorher bei 20, der Regler integriert nicht.
    Geändert von borromeus (11.09.2012 um 14:18 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. PID Regler für die S7 1200
    Von Nost im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.07.2011, 08:18
  2. PID-Regler für Temperaturregelung.
    Von Mike Vanstrike im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.02.2011, 08:04
  3. Werte für PID-Regler
    Von micha2010 im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.03.2010, 09:24
  4. Drehzahlregelung für FU per PID?
    Von cream3000 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.09.2009, 15:17
  5. Sollwertumschaltung für PID Regler
    Von ottopaul im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.10.2008, 18:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •